registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Google Adsense - Problem mit TC-String des IAB

Hier kannst Du Deine Fragen zu Google Adsense stellen.
heinrich
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2976
Registriert: 17.08.2006, 11:26

Beitrag heinrich » 28.09.2020, 09:06 Google Adsense - Problem mit TC-String des IAB

Ja, diesen Code, nur mit dem Unterschied, dass ich Quantcast von einem anderen Server liefere, wodurch ich bei Änderungen auf allen Sites nur eine einzige Datei ändern muss. Früher war das ein normaler Cookie-Consent-Code mit Hinweis auf die Datenschutzbestimmungen. Bei AdSense nur die üblichen Schwankungen, aber das kann man erst nach ein oder zwei Wochen sagen!

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2235
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 28.09.2020, 10:23 Google Adsense - Problem mit TC-String des IAB

heinrich hat geschrieben:
28.09.2020, 09:06
Ja, diesen Code, nur mit dem Unterschied, dass ich Quantcast von einem anderen Server liefere, wodurch ich bei Änderungen auf allen Sites nur eine einzige Datei ändern muss.
Ist das dann nicht ein "3rd-Party-Cookie"?

Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 1993
Registriert: 26.09.2011, 23:31

Beitrag Hanzo2012 » 28.09.2020, 10:47 Google Adsense - Problem mit TC-String des IAB

supervisior hat geschrieben:
28.09.2020, 10:23
heinrich hat geschrieben:
28.09.2020, 09:06
Ja, diesen Code, nur mit dem Unterschied, dass ich Quantcast von einem anderen Server liefere, wodurch ich bei Änderungen auf allen Sites nur eine einzige Datei ändern muss.
Ist das dann nicht ein "3rd-Party-Cookie"?
Es kommt bestimmt nur das JavaScript + CSS etc. von dort, das Script läuft aber dann im Kontext der "lokalen" Seite. Wenn der Cookie mit JavaScript erzeugt wird (wovon auszugehen ist), dann ist es ein 1st-Party-Cookie.

heinrich
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2976
Registriert: 17.08.2006, 11:26

Beitrag heinrich » 28.09.2020, 15:51 Google Adsense - Problem mit TC-String des IAB

Hanzo2012 hat geschrieben:
28.09.2020, 10:47
Es kommt bestimmt nur das JavaScript + CSS etc. von dort, das Script läuft aber dann im Kontext der "lokalen" Seite.
Korrekt! Ich hole mir nur den reinen Text-Code von dort, das Script läuft dann auf der jeweiigen Seite.

heinrich
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2976
Registriert: 17.08.2006, 11:26

Beitrag heinrich » 05.10.2020, 19:42 Google Adsense - Problem mit TC-String des IAB

Update: Es werden von Tag zu Tag weniger Fehlermeldungen bzw. die Sites verschwinden komplett aus dem Fehlerbericht. Offenbar funktioniert der Code!

Anzeige von:

Content Marketing Strategie von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

dieterDG
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 14
Registriert: 24.09.2019, 20:55

Beitrag dieterDG » 05.10.2020, 23:18 Google Adsense - Problem mit TC-String des IAB

Auch ein Update von mir:

Nach dem Ausbau des Adscale Codes sind mittlerweile alle Domains aus dem Fehlerbericht gefallen und die komplette Meldung im Adsense Account ist jetzt endlich verschwunden.

Zuletzt hatte sich die "Unbekannt" Domain" im Fehlerbericht befunden, und hartnäckige 10 Tage (ohne Aktualisierung der Fehleranzahl & Datum) gehalten.

Nun scheint Ruhe eingekehrt zu sein.

Wer also keinen TCF 2.0 Banner einbinden möchte und weiterhin Adsense nutzen will, Finger weg von Adsacle (Ströer)!

heinrich
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2976
Registriert: 17.08.2006, 11:26

Beitrag heinrich » 07.10.2020, 16:49 Google Adsense - Problem mit TC-String des IAB

Hole das Thema noch einmal hoch, denn die Fehlermeldungen werden zwar weniger, aber die gelieferten Daten immer seltsamer: In der Liste sind mit gleichem Daten manche Site fünfmal drinnen mit unterschiedlicher Fehleranzahl. Hat da jemand eine Idee, wie man das interpretieren soll?

Benutzeravatar
mipraso
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 52
Registriert: 20.02.2004, 08:09
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Beitrag mipraso » 12.10.2020, 22:03 Google Adsense - Problem mit TC-String des IAB

So,

auch wenn es schon länger her ist, ich habe zum Test mal Adsacle (Ströer) von der Seite genommen, die Fehlerzahl sinkt wöchentlich. Dies hilft mir aber auch nicht weiter. Im Moment "killt" sich Google selbst aus meinen Seiten. Dafür steigen die Anfragen für ein direkte Vermarktung zu Festpreisen von Firmen die mich anschreiben.

Google fordert seit Monaten an, ich soll die sellers.json-Datei anpassen, habe ich gemacht, die Fehlermeldung verschwindet aber auch nicht.

dieterDG
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 14
Registriert: 24.09.2019, 20:55

Beitrag dieterDG » 13.10.2020, 00:37 Google Adsense - Problem mit TC-String des IAB

Google fordert seit Monaten an, ich soll die sellers.json-Datei anpassen, habe ich gemacht, die Fehlermeldung verschwindet aber auch nicht.
War das nicht nur eine Benachrichtigung/Empfehlung, die man einfach mit "Verwerfen" schon los ist?

Rem
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3878
Registriert: 08.12.2005, 18:45

Beitrag Rem » 14.10.2020, 18:51 Google Adsense - Problem mit TC-String des IAB

Ich habe grosse Probleme im neuen Adsense-Interface überhaupt die Einstellung zu finden, die bis heute verhindert, dass ich solche "TC-String des IAB"-Probleme angezeigt erhalte. Ich habe auf nichtpersonalifierte Ads gewechselt und kann scheinbar zur Zeit nicht mehr zurückwechseln. Hat das eine Auswirkung? Oder weil ich in der Nicht-EU lebe?
Auch hiermit:
"Neuerdings kommt folgende Problemmeldung im Adsense-Account:".
Wo? wird das im Bereich "Policy" angezeigt oder in rot oben?
Ok, ich bringe jetzt einfach zur Geltung, dass ich leicht enerviert bin. Mir nimmt die Komplexizität einfach Überhand. Auch eben, weil ich das Interface überhaupt nicht mehr verstehe. Irgendwo wird sogar das kaputte "Friendconnect" in den Settings erwähnt, aber sonst finde ich dort rein gar nichts mehr bezüglich der Consent-Problematik.
Wenn ich "feedback" drücke, gelange ich übrigens (dank Opera) auf eine Mobile-Seite mit einem 403er Error. Also diese hier:
https://www.google.com/tools/feedback/m ... dback_link
Das ganze ist an Absurdität nicht mehr zu überbieten.
Ich kann lediglich hoffen, dass meine Settings ok sind oder dass ich aufgrund meines Landes (die schwiiz) "durch das Raster falle", aber auf der anderen Seite stelle ich mehr und mehr enervierende Consent-Nachfragen auch auf grösseren US-Nachrichtenseiten fest...
Tja. Dann wünsche ich Euch allen noch viel Spass! Wer immer das ganze Programm an Retargeting, Drittparteinetzwerke etc einblendet, muss echt einen grossen Vorteil haben... Ich hatte das jetzt nie... Glücklicherweise.
Kostengünstige Fremdwährungstransfers und Umtausch (EUR, USD, GBP, CHF etc), eigene Konti in den USA, UK, AU und in UK. Ich empfehle Transferwise . Neu mit nahezu kostenloser Multiwährungs-Debit-Kreditkarte.

dieterDG
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 14
Registriert: 24.09.2019, 20:55

Beitrag dieterDG » 14.10.2020, 19:08 Google Adsense - Problem mit TC-String des IAB

Wo? wird das im Bereich "Policy" angezeigt oder in rot oben?
In Rot oben - falls du diese Meldung hättest, könntest du sie nicht übersehen.

Rem
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3878
Registriert: 08.12.2005, 18:45

Beitrag Rem » 14.10.2020, 19:56 Google Adsense - Problem mit TC-String des IAB

@dieterDG!
Danke für den Hinweis. Da hätte ich es auch vermutet... Übrigens steht da seit 8 Mt "You need to fix some ads.txt file issues to avoid severe impact to your revenue.". Betroffen sind 2 von 17 Seiten. Warum die 2 betroffen sind und die anderen 15 nicht, ist auch so sonderbar. Das ads.txt ist bei allen 17 drin. :turn-l:
Na ja: wenn das so weitergeht, dann sind nur noch ein Profi-Seiten mit Adsense unterwegs.
Kostengünstige Fremdwährungstransfers und Umtausch (EUR, USD, GBP, CHF etc), eigene Konti in den USA, UK, AU und in UK. Ich empfehle Transferwise . Neu mit nahezu kostenloser Multiwährungs-Debit-Kreditkarte.

Milanex
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 200
Registriert: 15.08.2015, 10:32

Beitrag Milanex » 20.10.2020, 08:17 Google Adsense - Problem mit TC-String des IAB

@rem
Überprüfe bei den beiden Seiten, ob die ads.txt sowohl über http als auch über https erreichbar ist. Evtl. gibt es da einen Weiterleitungsfehler und die Datei muss über beide erreichbar sein.

Gruß
Milanex

heinrich
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2976
Registriert: 17.08.2006, 11:26

Beitrag heinrich » 20.10.2020, 15:15 Google Adsense - Problem mit TC-String des IAB

Derzeit nervt G. mit Einzel-Ads-bezogenen Fehlerzahlen …

heinrich
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2976
Registriert: 17.08.2006, 11:26

Beitrag heinrich » 21.10.2020, 09:10 Google Adsense - Problem mit TC-String des IAB

Seit etwa einer Woche steigen die Fehlerzahlen, obwohl das Quantcast-Consent-Script korrekt eingebaut ist!
Mich wundert, dass das hier kein Thema mehr ist!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag