registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Expired Domains der Freund des SEOs

Fragen zur Interpretation der Daten, Funktionsweisen, Features und aktuelle Veränderungen der zahlreichen SEO-Tools? Dann schreibt hier rein.
Benutzeravatar
kostaki
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 175
Registriert: 26.10.2009, 22:19

Beitrag kostaki » 19.05.2010, 14:23 Expired Domains der Freund des SEOs

Das ist für den Eigenbedarf sicher auch empfehlenswert, da der Domainpool sehr viel kleiner ist und man wie schon gesagt eine Vorauswahl treffen kann. TRANSIT Domains beobachte ich auch seit einiger Zeit, aber ich habe aktuell nicht wirklich einen Nutzen dafür und mir hat auch noch die Zeit gefehlt die Daten mal zu analysieren.

Anzeige von:


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

RW
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 436
Registriert: 23.07.2003, 09:54

Beitrag RW » 19.05.2010, 16:18 Expired Domains der Freund des SEOs

...mir hat auch noch die Zeit gefehlt die Daten mal zu analysieren
Es sind nur eine Handvoll (Domainer mit Haupt-Wohnsitz Mond) die immer wieder in den Regs auftauchen. Aber scheinbar ist es der Denic egal bzw. es wird geduldet.

Zumindest ist es Einfacher eine Domain zu regen als Linkpartner zu finden :lol:

gnark
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 924
Registriert: 23.01.2009, 15:12

Beitrag gnark » 19.05.2010, 16:44 Expired Domains der Freund des SEOs

ich frag mich ja was die LEute mit 28.000 Domains á la sportschuetzenverein-unterlombach-ev.de oder friseurstube-dagmars-platzl.net mit PR 1 und 2 Backlinks anfangen?!

Stoner
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 387
Registriert: 01.04.2009, 20:45

Beitrag Stoner » 19.05.2010, 17:33 Expired Domains der Freund des SEOs

gnark hat geschrieben:ich frag mich ja was die LEute mit 28.000 Domains á la sportschuetzenverein-unterlombach-ev.de oder friseurstube-dagmars-platzl.net mit PR 1 und 2 Backlinks anfangen?!

die haben keine vorauswahl, die reggen alles was sie kriegen können,

und irgendwann werden dann wieder tausende auf einmal von denen gelöscht, weil sie keine einnahmen bringen

gnark
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 924
Registriert: 23.01.2009, 15:12

Beitrag gnark » 19.05.2010, 17:39 Expired Domains der Freund des SEOs

Stoner hat geschrieben:
gnark hat geschrieben:ich frag mich ja was die LEute mit 28.000 Domains á la sportschuetzenverein-unterlombach-ev.de oder friseurstube-dagmars-platzl.net mit PR 1 und 2 Backlinks anfangen?!

die haben keine vorauswahl, die reggen alles was sie kriegen können,

und irgendwann werden dann wieder tausende auf einmal von denen gelöscht, weil sie keine einnahmen bringen
und dann geht das spiel von vorne los ;)

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

seonewbie
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1939
Registriert: 21.10.2006, 21:50

Beitrag seonewbie » 19.05.2010, 18:06 Expired Domains der Freund des SEOs

Hallo,
tolles script weil die Angaben wirklich stimmen.
Alle die ich bis jetzt gesehen habe was PR
und Status falsch so das meist frei angezeigt wurde
und sie doch besetzt waren.

Alle Achtung super Leistung!
Das werde ich auf jeden Fall nutzen.

Gibt es das auch für andere Endungen?
.com, .org
also ohne Gebotssystem wie bei enom e.t.c.?

Gruß

Micha
Suche Linktausch zum Thema Mode. Bitte PM
Backlink-Generator | Artikelverzeichnis | PageRank | SEnuke X
Don't smoke, don't fight, don't light no cigarettes,
Or else you'll wind up in the can!
No jokes, no rights, sit tight, don't fool around,
You are a guest of Uncle Sam!
AC/DC "I'll be damned"

Benutzeravatar
kostaki
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 175
Registriert: 26.10.2009, 22:19
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag kostaki » 19.05.2010, 18:42 Expired Domains der Freund des SEOs

seonewbie hat geschrieben:Hallo,
tolles script weil die Angaben wirklich stimmen.
Alle die ich bis jetzt gesehen habe was PR
und Status falsch so das meist frei angezeigt wurde
und sie doch besetzt waren.
Der PR wird so angezeigt wie er von der Toolbar zurück gegeben wird. Ich habe mich da bewusst gegen einen Gültigkeitscheck entschieden, da ich meine Google Calls nicht damit verbrauchen will. Man kann aber auf den PR Balken klicken und bekommt dann die Google info Ausgabe zu der Domain. Damit kann man recht schnell sehen ob es sich um einen gespiegelten PR handelt oder nicht. Man sieht es natürlich auch an den anderen Daten. Eine Domain ohne Backlinks, ohne Archive.org Eintrag und PR5 würde ich mir näher ansehen.

Der frei/vergeben Status wird bei den aktuellen Domains (letzte 24 Stunden gelöscht) regelmäßig per Whois geprüft und dann aktualisiert wenn er sich ändert. Da gibt es aber natürlich auch Verzögerungen. Bei länger zurück liegenden gelöschten Domains passe ich ihn abhängig vom DNS Status. Wenn der wieder meldet das die Domain bekannt ist, wird die Domain auf vergeben gesetzt.
seonewbie hat geschrieben: Gibt es das auch für andere Endungen?
.com, .org
also ohne Gebotssystem wie bei enom e.t.c.?
Ja da liege ich in den letzten Zügen. Als erstes wird es ein System für Expiring Domains geben, die also in den nächsten Tagen gelöscht werden. Da lese ich nur die ganzen Details aus und bringe sie in einer Liste online, damit man suchen und sortieren kann. Diese kann man dann bei den bekannten Backorder Diensten bestellen wenn man möchte.

Im zweiten Schritt stelle ich dann nach dem Dropdate als frei geltende Domains auf die Seite. Reste fassen nen ich das mal. :P Weiß noch nicht genau wie ergiebig das ist, aber bei täglich über 70000 gelöschten CNOBI Domains sollte auch das ein oder andere brauchbare übrig bleiben.

Ich muss sehen wie ich das zeitlich gebacken bekomme.

seonewbie
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1939
Registriert: 21.10.2006, 21:50

Beitrag seonewbie » 21.05.2010, 20:21 Expired Domains der Freund des SEOs

@kostaki

Das mit dem "Restefassen" interessiert mich auch also .com .net e.t.c.
die man einfach reggen kann ohne zu bieten e.t.c. ich steh auf diesen
ganzen Backorder Kram überhaupt nicht.
"Ja sie haben die Domain. Sie müssen jetzt bieten"
Ja hab ich das Ding nun oder muß ich bieten? LOL

Bin sehr gespannt drauf

Gruß

Micha
Suche Linktausch zum Thema Mode. Bitte PM
Backlink-Generator | Artikelverzeichnis | PageRank | SEnuke X
Don't smoke, don't fight, don't light no cigarettes,
Or else you'll wind up in the can!
No jokes, no rights, sit tight, don't fool around,
You are a guest of Uncle Sam!
AC/DC "I'll be damned"

Thorny
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 110
Registriert: 08.01.2008, 15:49

Beitrag Thorny » 04.06.2010, 11:57 Expired Domains der Freund des SEOs

RW hat geschrieben:Die Checks laufen per DNS.......
und genau das reicht nicht mehr um irgendwo mitzuspielen.
Zum Glück schon :D

Die Frage ist halt, was man möchte. Die sehr beliebten Domains werden direkt von dutzenden Leuten belauert und sind in Sekunden weg. Falls es denn so lange dauert.
Gleichzeitig sehe ich am Tag aber dutzende Domains verschiedenster TLDs durch DNS-Checks die mehrere Stunden völlig unbeachtet bleiben und trotzdem sehr wertvoll sind (nach PR, BL oder Keywords im Namen, je nachdem welche Kriterien man anlegt).

Die tatsächlich überwachten Domains sind häufig deutlich interessanter als der Rythmus der Überwachung. Natürlich kann ich millisekündlich prüfen, ob google.de frei wird oder jede Stunde mal vorbeischauen, ob "modell-bauanleitungen-margath.de" mit hunderten Backlinks freiwird. ^^

Ich sehe es immer wieder bei den verschiedenen Diensten an der Anzahl der überwachten Domains. Viele setzen generierte Listen ein, welche zwar tolle generische, aber auch umkämpfe, Domains liefern, während die kaum generischen Juwelen missachtet werden. Das ist schade. Vielleicht sollte ich meine Lösung auch mal anbieten. *grübel*

Benutzeravatar
kostaki
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 175
Registriert: 26.10.2009, 22:19
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag kostaki » 04.06.2010, 14:02 Expired Domains der Freund des SEOs

Thorny hat geschrieben:
RW hat geschrieben:Die Checks laufen per DNS.......
und genau das reicht nicht mehr um irgendwo mitzuspielen.
Zum Glück schon :D

Die Frage ist halt, was man möchte. Die sehr beliebten Domains werden direkt von dutzenden Leuten belauert und sind in Sekunden weg. Falls es denn so lange dauert.
Gleichzeitig sehe ich am Tag aber dutzende Domains verschiedenster TLDs durch DNS-Checks die mehrere Stunden völlig unbeachtet bleiben und trotzdem sehr wertvoll sind (nach PR, BL oder Keywords im Namen, je nachdem welche Kriterien man anlegt).

Die tatsächlich überwachten Domains sind häufig deutlich interessanter als der Rythmus der Überwachung. Natürlich kann ich millisekündlich prüfen, ob google.de frei wird oder jede Stunde mal vorbeischauen, ob "modell-bauanleitungen-margath.de" mit hunderten Backlinks freiwird. ^^

Ich sehe es immer wieder bei den verschiedenen Diensten an der Anzahl der überwachten Domains. Viele setzen generierte Listen ein, welche zwar tolle generische, aber auch umkämpfe, Domains liefern, während die kaum generischen Juwelen missachtet werden. Das ist schade. Vielleicht sollte ich meine Lösung auch mal anbieten. *grübel*
Sehe ich ähnlich. Es kommt immer darauf an was man erreichen möchte. Bei mir wird zum Beispiel jede .de Domain regelmäßig geprüft die ich finden kann. Das erhöht natürlich die Anzahl der "Mülldomains", aber auch unter diesen kann es welche geben die für den ein oder anderen interessant sind.

Thorny
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 110
Registriert: 08.01.2008, 15:49

Beitrag Thorny » 06.06.2010, 14:34 Expired Domains der Freund des SEOs

kostaki hat geschrieben:Sehe ich ähnlich. Es kommt immer darauf an was man erreichen möchte. Bei mir wird zum Beispiel jede .de Domain regelmäßig geprüft die ich finden kann. Das erhöht natürlich die Anzahl der "Mülldomains", aber auch unter diesen kann es welche geben die für den ein oder anderen interessant sind.
Was Viele vergessen, ist, dass Domains sehr häufig einen subjektiven Marktwert haben. Gerade Namens- oder Regionalbezüge sind sehr beliebt und sehr zum Ärgernis Vieler häufig bereits vergeben. Dabei sind das aber auch die Domains, die am ehsten gelöscht werden und nicht jahrelang bei Sedo angepriesen werden ;)

Benutzeravatar
kostaki
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 175
Registriert: 26.10.2009, 22:19
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag kostaki » 18.06.2010, 18:43 Expired Domains der Freund des SEOs

Die CNOBI Expiring Domains (Pending Delete Status) haben nun auch einen Platz auf www.peew.de bekommen. Die Liste wird einmal täglich aktualisiert und mit den üblichen SEO Details ausgestattet und dann veröffentlicht. Sie enthält eine Vielzahl an Domains die sich im Pending Delete Status befinden und damit in den nächsten 5 Tagen gelöscht werden. Bis dahin kann man eine Backorder bei einem der großen Backorderdiensten hinterlegen und mit ein bisschen Glück bekommt man die Domain. Sortieren und Filtern kann man genauso wie bei den .de Domains. Wer sich unter dem Begriff Backorder nichts vorstellen kann, findet in meinem Blog weiter Informationen zum Thema.

Das sind ne ganze Menge Domains die da täglich dazu kommen und gelöscht werden. So zwischen 60.000 bis 90.000 pro Tag. Da muss man schon anständig sortieren/filtern um nicht den Überblick zu verlieren. Deshalb bin ich auch noch an ein paar weiteren Filtern dran um zum Beispiel Keyworddomains zu markieren. Wer da Ideen hat kann sich gern bei mir melden.

Die Listen veröffentliche ich aktuell im Memberbereich von peew.de, da sie durch die Größe den Server mehr auslasten (sieht man auch an der Ladezeit) als die .de Domainliste. Anmeldung ist aber in 1 Minute erledigt und der Dienst ist natürlich weiterhin kostenfrei. Am System das Expired Domains erfasst die von den Backorderdiensten übrig gelassen wurden bin ich auch dran. Das wird aber noch ein paar Wochen dauern bis es online geht.

Unter den Domains sind viele sehr gute Namen, aber am 21.06.2010 wird etwas ganz besonders schönes gelöscht. Eine .com Domain mit über 168.000 Backlinks. Es war mal eine Webdesign Seite, die kostenlose Themes veröffentlicht hat und nun ihre Domain gelöscht oder auslaufen gelassen hat. Vorbei schauen lohnt sich also.

Fragen, Anmerkungen und Feedback sind wie immer Willkommen!

gnark
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 924
Registriert: 23.01.2009, 15:12

Beitrag gnark » 18.06.2010, 18:53 Expired Domains der Freund des SEOs

kostaki hat geschrieben: aber am 21.06.2010 wird etwas ganz besonders schönes gelöscht. Eine .com Domain mit über 168.000 Backlinks.
Ja super, die hol ich mir!
nichts leichter als das!
danke für den tipp ;)

Benutzeravatar
kostaki
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 175
Registriert: 26.10.2009, 22:19
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag kostaki » 04.07.2010, 20:07 Expired Domains der Freund des SEOs

Nachdem ich die letzte Woche für ein Refactoring des Systems verwendet habe (sorry für die verspätete Veröffentlichung einiger Informationen auf der Seite), habe ich heute ein paar User Wünsche umgesetzt.

Es gibt 2 neue Filter für die Suche in Domainnamen. Zu den Expired Domains wird nun auch die Anzahl an indexierten Seiten bei Google ausgelesen und der PageRank wird auf Validität geprüft und ggf. Rot markiert wenn er falsch ist. Außerdem kann man gefakte PR Domains nun filtern. Mehr Informationen dazu gibt es hier: https://www.peew.de/news/pagerank-fake-c ... -1084.html

Außerdem nochmal der Aufruf an alle die Anpassungswünsche oder Ideen haben mir diese mitzuteilen. Mehr dazu steht in diesem Post: https://www.peew.de/news/wuensche-oder-a ... -1083.html

Benutzeravatar
masterofseo
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 247
Registriert: 23.10.2009, 09:22

Beitrag masterofseo » 07.07.2010, 18:45 Expired Domains der Freund des SEOs

Gutes Tool. Habe direkt mal ein bisschen gestöbert ;) Vielleicht ist ja was für mich dabei.
Werde auf jeden Fall mal öfters vorbeischauen und gucken, ob neue, interessante Domains dabei sind.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag