registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Amazon Partnerprogramm - Rauswurf

Eure Fragen und Erfahrungsberichte zu Affiliate-Programmen, Affiliate Portalen, Provisionen, Leads, Performance und Rendite könnt Ihr hier teilen.
Rem
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3878
Registriert: 08.12.2005, 18:45

Beitrag Rem » 18.03.2013, 14:03 Amazon Partnerprogramm - Rauswurf

Mal eine globale Frage:
codiert Ihr Eure Amazon-Links alle hart [insbesondere diejenigen die rausgeworfen wurden]? Ich lade die Links mittels JS rein und biege das in einer JS-Funktion um. Dann erübrigt sich das Problem mit dem
Durchfräsen fremder Server
...unter Annahme, dass die ganzen 0815 Spider das JS nicht auswerten können :wink:

Dann kommt halt die Frage hinzu, inwieweit die Standard-Werbemittel in JS von Amazon diesbezüglich "sicher" sind.

Das sollte man genauer analysieren und differenzieren.

Aber klar: Dumme Bots werden auch bei mir gesperrt.

Dann einfach als Anmerkung zur "1%-Regel":
hmm. In Amazon.de habe ich 2.8% Conversion. In Amazon.com aber lediglich 0.60%. Womöglich gilt der 1%-Wert nur in Deutschland. Ich lasse Euch wissen, sobald ich bei Amazon.com rausfliege ;-)

Und noch eine abschliessende Bemerkung:
Amazon listet ja auch "Gesamtsumme Klicks" und "Anzahl der Besucher" in den Trends. Es könnte ja sein, dass eine Entscheidung auch hier getroffen wird: wenn das Verhältnis beider Werte nicht den Erwartungen entspricht.

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3261
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag Bodo99 » 18.03.2013, 15:28 Amazon Partnerprogramm - Rauswurf

Amazon erlaubt ja auch des PrettyLink Plugin für Wordpress. Hierbei werden ja bekanntlich die Amazon Links maskiert. Eigentlich schließt Amazon das in seinen Richtlinien aus. Aber dies ist erlaubt, wie ich erfahren konnte. Ich glaube Amazon ist es vor allem wichtig, zu erkennen, woher die Klicks kommen. Also dass der referer sichtbar ist. So kann Amazon auch schnell nachschauen, wie die Klicks generiert wurden.

Stelufl
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 165
Registriert: 01.02.2011, 10:09

Beitrag Stelufl » 18.03.2013, 15:30 Amazon Partnerprogramm - Rauswurf

Eric78 hat geschrieben:Amazon erlaubt ja auch des PrettyLink Plugin für Wordpress. Hierbei werden ja bekanntlich die Amazon Links maskiert. Eigentlich schließt Amazon das in seinen Richtlinien aus. Aber dies ist erlaubt, wie ich erfahren konnte.
Kannst du dies mit einer Quelle belegen? Kann das so ohne weiteres jetzt erstmal nicht glauben, da es wie du richtig gesagt hast den Nutzungsbedingungen widerspricht.

Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3261
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag Bodo99 » 18.03.2013, 15:44 Amazon Partnerprogramm - Rauswurf

Ja ich hatte es hier gelesen. https://www.fene-blog.de/geld/amazon-aff ... n-erlaubt/

Der Autor hat bei Amazon explizit nachgefragt. Es gibt aber auch andere Stimmen im Internet. Am besten man fragt selbst nach.

coolbobby
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 67
Registriert: 13.05.2004, 10:51

Beitrag coolbobby » 18.03.2013, 17:42 Amazon Partnerprogramm - Rauswurf

Meine Conversion in % lag in jedem Monat immer zwischen 4 - 5%. Daran kann es nicht liegen.

Nur an genau 2 Tagen im Januar war sie seltsamerweise unter 1% und die Besucherzahlen waren überdurchschnittlich hoch. Das könnte ein Bot gewesen sein.

Anzeige von:

Content Marketing Strategie von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

MeNoZony
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 476
Registriert: 26.08.2004, 02:59
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitrag MeNoZony » 19.03.2013, 02:36 Amazon Partnerprogramm - Rauswurf

Eric78 hat geschrieben:Amazon erlaubt ja auch des PrettyLink Plugin für Wordpress. Hierbei werden ja bekanntlich die Amazon Links maskiert. Eigentlich schließt Amazon das in seinen Richtlinien aus. Aber dies ist erlaubt, wie ich erfahren konnte. Ich glaube Amazon ist es vor allem wichtig, zu erkennen, woher die Klicks kommen. Also dass der referer sichtbar ist. So kann Amazon auch schnell nachschauen, wie die Klicks generiert wurden.
Amazon dürfte der Referrer und alles andere so lange schnurz sein wie Umsätze generiert werden. Es ist insofern auch sinnfrei, Clicks zu generieren weil nicht per Besucher bezahlt wird sondern nur ein Kaufabschluß zählt und sinnlose Besucher die eigene Konversionsrate mindern.
Und: ob das Umgestalten eines Links und die damit verbundene Umleitung über eigene Scripts erlaubt ist oder nicht ist eine Sache, die andere ist, daß mehrfach durchgedrungen ist daß man bei umfrisierten URLs riskiert, daß der Click nicht gezählt wird und somit auch nicht der Kauf.
Ich habe das noch nicht festgestellt aber man kann ja nie wissen.
Amazon kommt es bei den Links wohl in der Hauptsache darauf an, daß der Nutzer über das tatsächliche Ziel des Links nicht verwirrt wird, denn (noch) ist Amazon ja eine Marke, der man vertraut als Kunde.

Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3261
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag Bodo99 » 19.03.2013, 11:29 Amazon Partnerprogramm - Rauswurf

Naja MeNoZony, es geht auch um Cookie Dropping. Genau deswegen, werden ja gerade soviele Accounts gesperrt, weil sie das angeblich gemacht haben.

Wenn Amazon sieht woher der Click kam, können Sie auch im Quelltext schauen ob da nicht ein iframe die "Klicks" generiert hat, oder andere Dinge auffalend für Klickbetrug sind.

Klicks ohne referer sind schonmal sehr auffällig. Wenn dann noch die Conversion Rate unter 1% rutscht wirds eben kritisch, weil man dann davon ausgehen kann, dass hier massiv Cookies gestreut werden.

Und: Am Ende sitzt Amazon sowieso am längeren Hebel. Da ist es egal warum, wieso, weshalb sie den Account gesperrt haben.

ingamint
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 94
Registriert: 17.01.2009, 07:06

Beitrag ingamint » 19.03.2013, 11:36 Amazon Partnerprogramm - Rauswurf

Hast Du evtl. außer von Amazon noch weitere Werbemittel angezeigt? Möglicherweise kommt der "Postview"-Spam von denen.

coolbobby
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 67
Registriert: 13.05.2004, 10:51

Beitrag coolbobby » 19.03.2013, 11:43 Amazon Partnerprogramm - Rauswurf

Ja, es sind noch ein paar Links zu affili.net und ebay drin.

Rem
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3878
Registriert: 08.12.2005, 18:45

Beitrag Rem » 19.03.2013, 14:54 Amazon Partnerprogramm - Rauswurf

Amazon dürfte der Referrer und alles andere so lange schnurz sein wie Umsätze generiert werden.
Nein, das ist falsch. Oder erlaubt Amazon Email-Marketing? Ich wäre besonders mit dem Referrer vorsichtig. Denn nur mittels Referrer ist Amazon möglich, nachzukontrollieren, wie und worin die Werbemittel angezeigt werden. Da sind die richtig erpicht drauf.

SeoCoon
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 40
Registriert: 27.09.2009, 11:48

Beitrag SeoCoon » 21.03.2013, 09:10 Amazon Partnerprogramm - Rauswurf

Hallo,
heute die selbe Mail Grund 27 .. bekommen es geht um 200€ !!

Ich habe extra nur gezieltes Offline und Mail Marketing gemacht an Kunden die eine anfrage zu einem Produkt haben !!

Bestellte Artikel
54
Klicks
254
Ihre Conversion
21,26%

Kann doch nicht sein !!!!

Allpa
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 237
Registriert: 30.12.2010, 11:24

Beitrag Allpa » 21.03.2013, 09:22 Amazon Partnerprogramm - Rauswurf

Und da wunderst du dich?
Amazon bekommt keinen einzigen Referrer übermittelt (wie auch bei Direktaufrufen und Mail-Marketing) und wird stutzig. Jetzt schauen sie sich deine eingetragene Webseite an und finden keinen einzigen Link der für die Klicks verantwortlich sein kann.

Also: Generierung von künstlichen Klicks, die nicht vom Kunden selbst hervorgerufen werden...

SeoCoon
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 40
Registriert: 27.09.2009, 11:48

Beitrag SeoCoon » 21.03.2013, 09:24 Amazon Partnerprogramm - Rauswurf

Ja aber ich habe doch auch Hinterlegt Offline Werbung und Mail ?
Und es gibt keine Stornos usw.

Allpa
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 237
Registriert: 30.12.2010, 11:24

Beitrag Allpa » 21.03.2013, 09:34 Amazon Partnerprogramm - Rauswurf

Da bin ich mal gespannt wo du das eingetragen hast...

SeoCoon
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 40
Registriert: 27.09.2009, 11:48

Beitrag SeoCoon » 21.03.2013, 09:41 Amazon Partnerprogramm - Rauswurf

https://partnernet.amazon.de/gp/associa ... ofile.html
Unter : Webseitenbesucher & Monetarisierung
Offline & E-Mail

Ist den schon mal ein Fall bekannt wo eine Sperrung aufgehoben wurde?

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag