registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Extreme Probleme mit Erreichbarkeit der Webseite wegen Peering Telekom und Telia

Fragen zu Servern, Hosting und Webmaster Hardware könnt Ihr hier stellen.
Content2019
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 40
Registriert: 03.01.2019, 20:02

Beitrag Content2019 » 26.03.2020, 17:51 Extreme Probleme mit Erreichbarkeit der Webseite wegen Peering Telekom und Telia

Ich habe mir jetzt zwei Extensions für Chrome geholt, beide zeigen die Ladezeit der gesamten Seite an. Die Abakus Startseite ist z.B. in 1,19 Sekunden geladen. Beide Plugins zeigen den gleichen Wert an. Spiegel.de zeigt 2,45 Sekunden an.

Meine Startseite: 89,8 Sekunden. Mein Dashboard: 74,4 Sekunden.

5 Minuten später, es funktioniert wieder: Ein einzelner Post von mir in 1,14 Sekunden.

Nächster Klick, ein anderer Artikel: 21,4 Sekunden.

Ok, jetzt mal webgo.de ausprobieren: 33,1 Sekunden.
Reload webgo.de: 1,89 Sekunden.

Jetzt scheint es wieder zu funktionieren, ein weiterer Artikel von mir: 0,55 Sekunden.

Anzeige von:


Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Content2019
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 40
Registriert: 03.01.2019, 20:02

Beitrag Content2019 » 26.03.2020, 18:04 Extreme Probleme mit Erreichbarkeit der Webseite wegen Peering Telekom und Telia

So, Cache gelöscht, webgo.de braucht wieder 27,3 Sekunden. Reload: 0,92 Sekunden.

Jetzt rufe ich mal meine Webseite auf, dort sind 15 Posts = 15 mit ShortPixel optimierte Bilder. Ich kann jedem Bild einzeln beim laden zuschauen. Erst lädt es von oben nach unten in grau, dann von oben nach unten in Farbe.

172 Sekunden, es fehlen allerdings 2 von 16 Bildern.

Jetzt wieder einen Artikel getestet: 16,9 Sekunden.
Reload: 2,71 Sekunden.

Nächster Artikel: 9,35 Sekunden (das Logo oben mit 51 KB war im Cache, im Vergleich zum Artikel davor).

Nochmal Dashboard im Backend (mit Statify, ansonsten ist das Dashboard leer): 158 Sekunden und unvollständig geladen (Statify).

Post-Übersicht im Backend: 36,4 Sekunden

supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3140
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 26.03.2020, 18:23 Extreme Probleme mit Erreichbarkeit der Webseite wegen Peering Telekom und Telia

Content2019 hat geschrieben: 26.03.2020, 17:43 Wenn sich das Wordpress Backend zum editieren eines Posts entweder gar nicht lädt oder erst nach 30-60 Sekunden, ist das Wind um gar nichts?
Mit dem Wind den ich meine, ist die Lösung gemeint. Wenn Dir Dein Provider oder wer auch immer regelmäßig die Datenrate reduziert, warum wechselst Du diesen nicht einfach? Vom viel darüber posten, ändert sich Dein Problem leider nicht.

Content2019
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 40
Registriert: 03.01.2019, 20:02

Beitrag Content2019 » 26.03.2020, 18:31 Extreme Probleme mit Erreichbarkeit der Webseite wegen Peering Telekom und Telia

Hmm ok, aber zu welchem Hoster?

Wenn ich nach Hoster Vergleich suche, finde ich webhosterwissen.de, dort ist webgo auf Platz 1.
Dann finde ich hosttest.de, dort ist webgo auf Platz 2. Den Anbieter auf Platz 1 kenne ich nicht.
Dann etwas von stern.de, da gibt es die "4 besten Webhosting-Anbieter", da ist webgo auch dabei. Außerdem auch Host Europe, von denen bin ich weg (irgendwas mit Ukraine und nicht-DSGVO-konform, ich weiß es auch nicht mehr; Probleme hatte ich mit denen eigentlich nicht, wäre ich mal dort geblieben).

Da ist halt die Frage, wo gibt es wirklich objektive Infos zu Hostern und wo werden Faktoren wie Peerings usw. in die Bewertung einbezogen?

Mal abgesehen davon, ist so ein Hosting-Wechsel relativ aufwendig, finde ich. Habe es zwar mit dem Duplicator gemacht, musste aber glaube trotzdem zahlreiche Links anpassen und Bilder. Und jetzt sind die Webseiten 2-3x größer.

supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3140
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 26.03.2020, 19:48 Extreme Probleme mit Erreichbarkeit der Webseite wegen Peering Telekom und Telia

Ich verstehe natürlich Deine Bedenken. Keiner zieht gern um, wenn er nicht zwingend muss, aber viele Alternativen hast Du nicht. Ich kann Dir von meiner Seite nur https://www.leaseweb.com/de empfehlen. Nicht nur wegen der hohen Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit, weil ich in 8 Jahren den Support grad mal 2x gebraucht habe, sondern auch was Dir damit zur Verfügung steht. Das Thema jetzt aber auf einen Provider Wechsel ausweiten, würde aber einen komplett neuen Topf aufmachen bedeuten. Speziell was diesen von mir genutzten Provider betrifft. Vermutlich viel Neues, was Du nicht kennen wirst, aber viele ansonsten typische Probleme auf einfachste Weise gelöst. Mich bekommst auch für viel Geld von diesem Provider weg und ich hab schon einige Umzüge hinter mir.

Anzeige von: