registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Extreme Probleme mit Erreichbarkeit der Webseite wegen Peering Telekom und Telia

Fragen zu Servern, Hosting und Webmaster Hardware könnt Ihr hier stellen.
Content2019
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 40
Registriert: 03.01.2019, 20:02

Beitrag Content2019 » 22.03.2020, 11:58 Extreme Probleme mit Erreichbarkeit der Webseite wegen Peering Telekom und Telia

Hallo,

ich habe gerade extreme Probleme mit der Erreichbarkeit und der Ladegeschwindigkeit meiner Webseite. Wie ich jetzt wohl herausgefunden habe, liegt es an dem Peering von der Telekom mit Telia. Für Nicht-Telekom-Kunden ist die Webseite also wohl normal erreichbar, aber für Telekom-Kunden wie mich und ein großer Teil der Menschen in Deutschland lädt die Webseite extrem langsam, gar nicht, bricht ab oder es dauert mehr als eine Minute etc. pp.

Anscheinend ist dieses Problem Telekom und Telia aber mehr oder weniger dauerhaft, mal schlimmer mal weniger schlimm. Wenn man etwas googelt, findet man viel darüber im Internet. Jetzt ist es anscheinend gerade wieder extrem schlimm.

Eigentlich hatte ich den Hoster ja extra deswegen ausgewählt, weil er so schnell und zuverlässig sein soll. Anscheinend nur für Vodafone-Kunde!? ¯\_(ツ)_/¯

Performance und Erreichbarkeit sind ja ein wichtiges Ranking-Kriterium für Google. Und wenn ein großer Teil der Menschen in Deutschland die Webseite gar nicht aufrufen kann, ist das natürlich auch echt schlecht.

Ich frage mich, ob ein Wechsel vom Hoster Sinn ergibt? Wisst ihr, welche von den großen Hostern welchen Carrier nehmen und gibt es einen Hoster, welcher einen guten Carrier hat, welcher für mit allen großen Providern (Telekom, Vodafone, ...) usw gut kann?

Oder ist dieses Thema Telekom Telia zu sehr aufgebauscht und das aktuell ist wirklich nur eine außergewöhnliche Störung, welche schon bald behoben wird?

Anzeige von:

Content Marketing Strategie von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1957
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 23.03.2020, 07:06 Extreme Probleme mit Erreichbarkeit der Webseite wegen Peering Telekom und Telia

Grundsätzlich kann das beschriebene Problem jeden Provider treffen. Ich hatte auch schon die gleichen Probleme, musste dafür aber nicht meinen Provider wechseln. Der sah sich auch unmittelbar dafür zuständig und hat für mich sein Peering, bzw. das Routing angepasst. Außerdem den betroffenen Rechner vom Netz genommen. Das können aber die wengsten Provider. Wenn Dein Provider das nicht kann, bleiben nur 2 Möglichkeiten. Internet Provider wechseln oder DSL Provider wechseln. Letzteres löst aber nur Dein Problem und nicht die Probleme der Kunden, die als Telekom Kunden das gleiche Peering verwenden.

Es löst zwar nicht Dein Problem, aber Du kannst das Ganze mal testen. Damit siehst Du aber zumindest wie hoch die Verlustrate ist. Diese Applikation hat mir mein Provider zur Fehleranlayse empfohlen.

https://www.heise.de/download/product/winmtr

Dort habe ich meine Server stehen. Holländischer Provider mit deutscher Niederlassung.
https://www.leaseweb.com/de

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1959
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag staticweb » 23.03.2020, 12:19 Extreme Probleme mit Erreichbarkeit der Webseite wegen Peering Telekom und Telia

> ich habe gerade extreme Probleme mit der Erreichbarkeit und der Ladegeschwindigkeit meiner Webseite. Wie ich jetzt wohl herausgefunden habe, liegt es an dem Peering von der Telekom mit Telia.

Das ist ein altbekanntes Problem. Viele Provider, wie z.B. Hetzner weigern sich die Mehrforderungen der Telekom für das Peering zu Telia zu bezahlen. Viele Dienste bei AWS sind dann schlecht zu erreichen. Einfach mal bei github einen Download machen, dann sieht man ob gerade gedrosselt wird. Vermutlich wird sich das Problem in der nächsten Zeit noch verstärken, da die Netzlast jetzt noch höher wird, wenn viele zu Hause sind.

Das betrifft übrigens nicht nur Telekom Kunden, sondern auch Kunden von Betreibern die die Telekom-Netz-Infrastruktur nutzen.

Bei welchem Provider bist du denn? Bei Hetzner kannst du dies durch eine monatl. Zuzahlung umgehen.

> Oder ist dieses Thema Telekom Telia zu sehr aufgebauscht und das aktuell ist wirklich nur eine außergewöhnliche Störung, welche schon bald behoben wird?

Nein, ein Ende ist nicht abzusehen.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1959
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag staticweb » 23.03.2020, 12:25 Extreme Probleme mit Erreichbarkeit der Webseite wegen Peering Telekom und Telia

> Dort habe ich meine Server stehen. Holländischer Provider mit deutscher Niederlassung.

Gibt es denn Einschränkungen oder Mehrkosten bei der Wahl des Rechenzentrums, wenn man z.B. explizit FRA-10 nutzen will?

supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1957
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 23.03.2020, 12:28 Extreme Probleme mit Erreichbarkeit der Webseite wegen Peering Telekom und Telia

@staticweb

Da brauchts nicht wirkich etwas mehr zu bezahlen. Sofern der Provider nicht selbst ein Sub-Sub-Provider ist, besteht durchaus die Möglichkeit einfach nur das Routing zu ändern. Hetzner ist eigentlich groß genug, um hier variieren zu können, wenn denn Hetzner im konkreten Fall davon betroffen ist. Wobei das schon eine Frechheit ist dafür mehr bezahlen zu müssen. Bei mir gings ja auch und das for free, zumal ja nicht nur ich, sondern vermutlich Tausende Kunden davon betroffen waren.

Anzeige von: