registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

DSGVO - Tool um AdSense Google konform einbinden

Hier kannst Du Deine Fragen zu Google Adsense stellen.
Micha_Es
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 333
Registriert: 23.03.2008, 20:29

Beitrag Micha_Es » 02.06.2018, 13:04 DSGVO - Tool um AdSense Google konform einbinden

Hallo,

habe nun viel gelesen und bin noch immer verunsichert. Deshalb auch die Überschrift Google konform. Denn Gesetz und Google sind derzeit zweierlei Dinge. Dieser Thread soll nicht dazu dienen weiter über Sinn und Zweck zu diskutieren, sondern ich möchte gerne mit euch eine Lösung erarbeiten, welche über viele Tests zum Optimum führen kann.

Folgendes:
Cookie Consent - den Banner (meist am unteren Bildschirmrand) hat mittlerweile jede Seite. Die meisten der Nutzer lesen das nicht und klicken wegen dem Störfaktor auf OK.

Annahme:
Das klicken auf OK ist die Zustimmung für die personenbezogene Werbung, die Google haben möchte.

Wird das OK nicht geklickt, wird keine personenbezogene Werbung eingeblendet, deren Widerspruch in den DSB gemacht werden kann. Vorteil: der größte Teil der Nutzer hat über die letzten Jahre schon zugestimmt. Die Wahrscheinlichkeit eines Einbruchs minimiert sich somit.
...dem Besuch unserer Webseite stimmen Sie über die Verwendung der Nutzerinformationen durch uns und unsere Servicepartner zu.
....Widerspruch-Optionen, finden Sie in der Datenschutzerklärung...
OK

Wie aber könnte der Code hierfür aussehen?


In der zweiten Stufe kann man das Tool um die DB-Speicherung der IP-Adressen erweitern.

Anzeige von: