registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Google Update September 2017

Alles über Google diskutieren wir hier.
Cin-Media.de
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 102
Registriert: 13.09.2017, 19:07

Beitrag Cin-Media.de » 23.09.2017, 11:46 Google Update September 2017

Eric78:

Meine Seiten haben an Ranking bisschen gewonnen.

Viele Grüße

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

RH666
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 171
Registriert: 17.10.2015, 23:22

Beitrag RH666 » 23.09.2017, 23:09 Google Update September 2017

Cin-Media.de hat geschrieben:
blabla Großeltern blabla Bücher blablabla


Alter Schwede.

Kann endlich mal jemand diesen Troll dauerhaft verbannen?

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6702
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag hanneswobus » 24.09.2017, 01:32 Google Update September 2017

@cin-media.
bevor du dich zu geschichtlichen fakten aeusserst, solltest du absichern, dass deine quellenlage auch sauber ist. im moment schreibst du leider wirres zeug zu "buechern" u. "buecherkaufen-koennen" u. "jahreszahlen".
soviel dazu.

@eric78
ich sehe projektuebergreifend (verschiedene systeme, inhalte, inhaltsqualitaeten usw.) definitiv ausschlaege u. ich hatte es hier ja ein paar mal erwaehnt, dass ich sehr gern mit twitter, pinterest u. instagram arbeite. irgendwas in diesem umfeld hat wohl unsere geschichten ordentlich getrieben, ich kann dir nur nicht mit absoluter sicherheit beschreiben, welches der ansaetze nun den auschlag gegeben hat. ^^
lg

tiger11
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 182
Registriert: 30.12.2010, 07:40

Beitrag tiger11 » 29.09.2017, 09:24 Google Update September 2017

hat jemand auch Rankingveränderungen gesehen?

wie es aussieht dreht Google gerade ordentlich an den Serps.
Wir sind im Adult/Dating Bereich tätig und bekommen aktuell rund 20-25% weniger organischen Traffic.

Weil Google scheinbar bei vielen Begriffen kein Adult mehr zeigt zb: teen lesben, hardcore lesben, analsex da erscheinen Webseiten, die mit Adult nix zu tun haben.

Teilweise macht es auch einen Unterschied, ob man bei Google eingeloggt ist oder nicht und ob man SafeSearch aktiviert hat.

Das Ganze ging los seit dem 19. September.... hat jemand ähnliche Erfahrungen?

d.becken
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 1
Registriert: 30.09.2017, 08:51

Beitrag d.becken » 30.09.2017, 08:58 Google Update September 2017

tiger11 hat geschrieben:hat jemand auch Rankingveränderungen gesehen?

wie es aussieht dreht Google gerade ordentlich an den Serps.
Wir sind im Adult/Dating Bereich tätig und bekommen aktuell rund 20-25% weniger organischen Traffic.

Das Ganze ging los seit dem 19. September.... hat jemand ähnliche Erfahrungen?
Hallo, auch ich bin im Adult Bereich tätig und muss auch diese Änderung zum negativen feststellen. Bei mir ist unter anderem das Problem, dass ich etwas nach hinten gerutscht bin, soweit alles gut, doch noch schlimmer finde ich, dass google keine meiner Produkte in den Index aufnimmt, was sonst Jahrelang funktioniert hat.
Also Google nimmt schon seiten in den Index auf, doch erst ein Woche verzögert und dann nicht alles!

Bin gerade noch im Google Forum unterwegs und warte ab, was die dazu sagen.

Anzeige von:


Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

heinrich
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3064
Registriert: 17.08.2006, 11:26

Beitrag heinrich » 30.09.2017, 10:41 Google Update September 2017

Ich denke, so verkehrt ist es nicht, ältere Entwicklungen wie bei Büchern in den Blick zu nehmen, denn schließlich gab es ja letztlich auch hier "Gegenbewegungen" wie etwa Reclams Universalbibliothek, die Literatur für viele erst leistbar machte! Dann kamen generell die Taschenbücher und dann die "Schundheftchen" ... von Comics oder Ähnlichem rede ich gar nicht.

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2382
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag arnego2 » 30.09.2017, 17:02 Google Update September 2017

d.becken hat geschrieben:[und bekommen aktuell rund 20-25% weniger organischen Traffic.
Mit mehr Konkurrenz, besser vorbereiteter Konkurrenz kann das nicht erklärt werden?

heinrich
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3064
Registriert: 17.08.2006, 11:26

Beitrag heinrich » 01.10.2017, 09:01 Google Update September 2017

Geolokalisierung gibt es doch schon seit einigen Jahren!

Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3296
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag Bodo99 » 01.10.2017, 12:46 Google Update September 2017

In meinem Bereich hat es alle erwischt. Ich und alle Konkurrenten wurde abgestraft. Was ich seltsam finde, denn normalerweise, gewinnt irgendwer, wenn ein anderer verliert. Der Traffic ist ja trotzdem weiterhin da und verpufft nicht.

Kann zwar sein, dass ich die tatsächlichen Gewinner nicht auf dem Radar habe, aber eigentlich "überwache" ich mit Sistrix so ziemlich jeden relevanten Mitbewerber. Schon sehr seltsam derzeit.

Vor allem ging es die letzten Jahre immer hoch. Der Content war gut, wurde stetig aktualisiert und ausgebaut. Ich kann ja mit einem Sichtbarkeitsverlust leben, wenn ich wenigstens wüsste, woran es liegt. Aber so ist das wirklich zermürbend.

Ich warte jetzt erstmal ab, was an Informationen so ans Tageslicht kommen wird, die nächsten Wochen. Mehr fällt mir derzeit nicht ein. Übereilter Aktionismus kann am Ende mehr Schaden anrichten, als er verhindern soll.

Bild
Zuletzt geändert von Bodo99 am 01.10.2017, 15:30, insgesamt 2-mal geändert.

heinrich
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3064
Registriert: 17.08.2006, 11:26

Beitrag heinrich » 01.10.2017, 13:43 Google Update September 2017

Ich habe mir jetzt meine drei wichtigsten Seiten in Analytics nach Ländern angeschaut - es gibt keine Veränderung bei den Seitenaufrufen! Die Verhältnisse zueinander haben sich nicht verändert!

RH666
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 171
Registriert: 17.10.2015, 23:22

Beitrag RH666 » 01.10.2017, 14:15 Google Update September 2017

Bild

Bei mir gab es eine relativ starke Steigerung seit dem 14ten September.

Immerhin ca 40% im Durchschnitt mehr. An der Seite wurde nichts weiter verändert, die Besucherzahlen fielen eigentlich seit ca. Herbst 2016 kontinuierlich von mal 3k Besuchern am Tag auf teilweise nur 1000. Jetzt eher bei 1500-600 immerhin.

Bereich Kunst in Videospielen, Hobbyseite, nicht kommerziell. Also warscheinlich uninteressant für die meisten hier aber da es der einzige soweit dauerhafte Sprung nach oben auf dieser Seite war seit langer Zeit ja vielleicht von Bedeutung was dieses ominöse September Update angeht ^^

Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3296
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag Bodo99 » 01.10.2017, 15:13 Google Update September 2017

SE_ hat geschrieben: Ich würde mich nicht auf sistrix verlassen.
Nein das nicht. Aber es zeigt ja schon eine Tendenz an. Basierend auf den tatsächlichen Besucherzahlen, korreliert das diesmal ziemlich genau.

Jomani17
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 254
Registriert: 18.02.2015, 11:41
Kontaktdaten:

Beitrag Jomani17 » 01.10.2017, 18:22 Google Update September 2017

Hm, wieso sollten sich deshalb Platzierungen/Sichtbarkeitswerte verschlechtern?
Da geht`s doch nur darum, dass unter iOS und MacOs wieder Google genutzt wird für Siri.

Dadurch nimmt höchstens Google´s Anteil am Suchmaschinenmarkt wieder zu.

chris21
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2763
Registriert: 10.04.2005, 19:17

Beitrag chris21 » 01.10.2017, 18:32 Google Update September 2017

@Eric

Bei Euch glaube ich fast, dass es nicht nur die normalen (inzw. drei) größeren Updates im September waren, sondern ein für Euren Bereich spezieller neuer zusätzlicher Algorithmus ausgerollt wurde - daher auch die vielen Veränderungen bei vielen Eurer Konkurrenten. Google hatte ich ja auf der anderen Teichseite in letzter Zeit viel Kritik bzgl. der Rankings im Gesundheitsbereich bekommen und anscheinend etwas neues zur Evaluierung der Seiten zusammengeschraubt.

Es scheint ja diese Woche inzw. auch bei Euch wieder in einigen Bereichen hochzugehen (weiß noch nicht, ob Sistrix schon neue Daten vom Wochenende drin hat, aber andere Tools und Google direkt zeigen mir dies).

Ansonsten sehe ich für den Monat September bei Euch viele Suchbegriffe, die von Platz 4/5 auf Platz 10 runtergefallen sind, allerdings eben nicht komplett raus oder weiter nach unten. D.h. es ist kein Spamsignal oder ähnliches, was angeschlagen hat, sondern etwas anderes, möglicherweise eben ein neues, extra für Gesundheits/Medizinthemen entwickeltes Trustsignal.

PS, weil gerade gesehen: Im Gesundheitsbereich und bei der Kommentarmöglichkeit bei Euch würde ich als Suma zB SSL als Signal wichtiger werten als bei anderen Seiten im Informationsbereich.

amarias
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 58
Registriert: 18.07.2011, 08:54

Beitrag amarias » 02.10.2017, 00:28 Google Update September 2017

Nur zwei Einwürfe, die die Ursache zwar nicht erhellen, aber zeigen sollen, dass irgendwas Großes passiert ist und ich das erste Mal keinerlei Ahnung habe, was überhaupt geschehen ist. Bei mir korrelieren SI und Besucherzahlen übrigens sehr stark.

Dazu drei Projekte (P1-P3).

P1 -> SI von 8,4 auf 7,3; Xovi von 230 auf 200.
P2 -> SI von 7,1 auf 6,5; Xovi von 180 auf 155.
P3 -> SI von 2,1 auf 1,6; Xovi von 53 auf 39.


Ich weiß, dass das Zahlen sind, die hier kaum helfen werden, weil sie keine Aussagekraft für andere haben und eben nur zeigen, dass ich auch betroffen bin. Mir "fehlen" dadurch in der Summe knapp 30.000 tägliche Besucher und ich weiß bisher nicht genau, wo die Projekte tatsächlich verloren haben, da nahezu alle Keywords, die ich überwache, keinerlei Plätze in den SERP eingebüßt haben oder ich bin noch zu hohl, das richtig zu interpretieren.

Festhalten kann ich bisher nur, dass es sich bei allen drei Projekten tendentiell um "Nachschlagewerke" handelt, die in den letzten Jahren enorm an Popularität gewonnen haben und die allesamt immer noch nicht verschlüsselt ausgeliefert werden, da ich aufgrund der Größe und da es keinerlei Eingaben seitens der Nutzer gibt, aus Bequemlichkeit davon abgesehen habe. Meine anderen Projekte sind nicht betroffen, wenngleich diese aber auch nicht so groß sind, weshalb ich natürliche Schwankungen nicht von solchen Einbrüchen ausschließen kann. Ich weiß gerade nur, dass seitenweit Besucher fehlen, aber tendentiell fehlen eher "breitgefächerte Suchanfragen" und nicht direkte Keyword-Suchen. Ich kann nocht hinzufügen, dass es bei diesen Seiten auch keinerlei gravierende Änderungen - mal unabhängig von neuen Inhalten - in den letzten Monaten gab.

Problematisch ist, dass ich eine richtige Interpretation erst anstellen kann, wenn nicht Ferien oder Feiertage anstehen, da hier natürlich ebenfalls Besuchereinbrüche üblich sind. Meine bisherigen Aussagen versuchen diesen Umstand zwar zu berücksichtigen, aber das ist ja doch eher Getippe. Hm. Ich stelle mal in den nächsten Wochen auf SSL um und schaue, was passiert. Das stand eh an. Allerdings sehe ich da bisher keinen Zusammenhang, wenn ich mir anschaue, wer gefallen und gestiegen ist.

Einige Fragen: hat denn jemand tatsächlich Rankings eingebüßt und kann mir einen Hinweis geben, worum es überhaupt geht. Habt ihr Hauptkeyword-Positionen verloren, ist der Longtail eingebrochen, doppelte Einträge in den SERP oder sind irgendwelche hinteren Positionen verschwunden? Oder wurden andere Seiten nach oben gespült? Und wenn ja, welche - gibt es deutliche Gewinner? Ich sehe zwar, dass manche Seiten in etwa zwischen 10% - 20% gewonnen haben, was eine Umkehrung meiner durchschnittlichen "Verluste" wäre, aber ich kann keinen gemeinsamen Nenner bilden, den ich irgendwie auf andere Seiten übrtragen kann. Ihr?

Cheers.

edit: ach, vielleicht noch zur Branche, weil das hier schon diskutiert wurde. P1 ist wohl im Bereich Uninhalte, Studienfach anzusiedeln (Geisteswissenschaften); P2 befasst sich mit Problemen und Lösungen einer bestimmten Software(-gruppe) und P3 dreht sich mit Artikeln und Lösungen - inklusive eigener großer Youtube-Community - um ein großes und bekanntes Spiel. Meine anderen Projekte, die irgendwie bei diesem Update betroffen waren, aber eben nicht in dieser Härte, sind in gänzlich verschiedenen Bereichen angesiedelt. Hier kann ich aber "natürliche Schwankungen" nicht ausschließen.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag