registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Affilliate Link lieber vor Google auf NoFollow setzen?

Alles über Google diskutieren wir hier.

Sollte man Affiliate Links lieber auf NoFollow setzen?

Ja
11
79%
Nein
0
Keine Stimmen
Das ist egal
3
21%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 14

MonsieuL
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 260
Registriert: 17.04.2013, 02:06

Beitrag MonsieuL » 03.01.2015, 23:05 Affilliate Link lieber vor Google auf NoFollow setzen?

mogli hat geschrieben:Damit kann Google deine Website in diesem Punkt nicht korrekt interpretieren bzw. erhält eine unvollständige Variante.
Das ist ja aber auch so von mir gewünscht.

Zum anderen sagt Google ja auch, man soll sicherstellen, dass solche Links keinen Pagerank weitergeben. Das ist einfach eine Variante, wie man das bewerkstelligt.
Mich würde es zumindest nicht wundern, wenn solche Geschichten sich irgendwann nachteilig auswirken können.
Es kann sich sowieso alles negativ auswirken und Google macht eh, was es will. In dem Fall weiß Google aber ja nicht, dass da ein Link oder irgendwas ist, sondern nur, dass irgend eine Ressource geblockt ist, von der Google nicht weiß, was sich drin befindet. Ich halte es für relativ unwahrscheinlich, dass sich sowas großartig negativ auswirkt.

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


mogli
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1080
Registriert: 07.06.2011, 14:45

Beitrag mogli » 04.01.2015, 00:31 Affilliate Link lieber vor Google auf NoFollow setzen?

MonsieuL hat geschrieben: Es kann sich sowieso alles negativ auswirken und Google macht eh, was es will. In dem Fall weiß Google aber ja nicht, dass da ein Link oder irgendwas ist, sondern nur, dass irgend eine Ressource geblockt ist, von der Google nicht weiß, was sich drin befindet. Ich halte es für relativ unwahrscheinlich, dass sich sowas großartig negativ auswirkt.
Ich halte diese Methode für potenziell "gefährlicher", da man so aktives Cloaking betreibt und der Suchmaschine eine andere Seite als dem Besucher präsentiert. Ein Vorgehen, welches Google seit vielen Jahren kritisch sieht.

Natürlich steht auf einem ganz anderen Blatt, ob das System davon überhaupt Wind bekommt. Nur wenn sie schon sagen: bitte auf den Seiten genutztes JS etc. crawlbar machen, dann darf man sich natürlich nicht wundern, wenn es für gegensätzliches Verhalten irgendwann einen Malus (in welcher Form auch immer) gibt.

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5223
Registriert: 27.10.2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitrag Vegas » 05.01.2015, 10:38 Affilliate Link lieber vor Google auf NoFollow setzen?

Zweifelsfrei, Mogli, aber wenn man den Aufwand betreibt Links vor Google wirklich zu verstecken und nicht nur für Besucher zu maskieren, geht es normalerweise um Seiten die ohne Cloaking der Links ohnehin sofort abgestraft würden.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

web_worker
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 893
Registriert: 12.12.2005, 13:00
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Beitrag web_worker » 05.01.2015, 11:59 Affilliate Link lieber vor Google auf NoFollow setzen?

Google crawlt mittlerweile eine neue Seite von verschiedenen IPs, mit verschiedenen Referrern (teils simulierten query-Strings aus der Suche), mit verschiedenen Useragents und Auflösungen. Teilweise habe ich bis zu 10 Requests gleichzeitig aus Google-Netzwerken, sobald eine neue Anzeige bei mir online ist. Ich würde stark davon ausgehen, dass Google mittlerweile alles erkennt, was Auswirkungen auf das Rendering hat und Cloaking ist mit das negativste Signal für ein Deranking. Da wäre ich extremst vorsichtig.

Ich maskiere seit jeher Affiliate-Links mittels Base64-codiertem query-Parameter und einem URL-Part, der per robots.txt vom crawlen ausgeschlossen wurde. Zusätzlich natürlich noch nofollow. Die Links dienen ja ausschließlich zum Generieren von Leads, nichts weiter...

ww

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag