registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Ladezeit wegen viele Bilder - Suche nach Alternative

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3160
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 18.01.2022, 11:34 Ladezeit wegen viele Bilder - Suche nach Alternative

omp-blog hat geschrieben: 18.01.2022, 11:24
Also genau das gegenteil von allem gemacht was sinnvoll gewesen waere und deine seite schneller gemacht haette?
Erst einmal ist es ein Test um zu sehen, ob LightSpeed in meinem Fall wirklich besser ist als WPRocket was das reine Caching angeht. Nur so kann ich es leider beurteilen, oder siehst Du da einen anderen Weg?
Es besagt schon die Logik, dass ein PHP getriebener HTTP Cache nicht so schnell und so performant sein kann, wie ein Webserver basierter. PHP ist eine untergeordnete Instanz nach dem Webserver. Das erübrigt jegliche Überlegung, was da besser sein könnte?!
omp-blog hat geschrieben: 18.01.2022, 11:24 Klar ist, dass ich anscheinend noch ne Menge andere Sachen machen muss, um die Seite weiter zu optimieren. Aber das geht nicht von heute auf morgen und bei vielen Sachen muss ich auch erst mal schauen, ob ich das mit meinem Wissen überhaupt technisch umsetzen kann.
Das hast Du richtig erkannt, wobei Dir auch klar sein muss, dass selbst der beste Cache und das beste Optimierungs-Plugin offensichtliche Fehler im Theme nicht beheben können. Du wirst Dich entweder damit abfinden müssen oder Dich technisch weiterbilden müssen.
omp-blog hat geschrieben: 18.01.2022, 11:24 Ich denke, der Lightspeed ist auch noch nicht komplett fertig konfiguriert. Auch hier muss ich nach und nach noch optimieren. Aber auch da klappt leider nicht alles "out of the box" und ich muss beim Support nachfragen.
Auch dazu mein Rat, den ich Dir schon mal gegeben habe, übertreib es nicht mit den Optimierungseinstellungen und geh das Stück für Stück an, weil wenn Du es übertreibst und zu viel gleichzeitig aktivierst, weißt Du am Ende nicht mehr, was die Ursache für etwaige Fehler ist.
omp-blog hat geschrieben: 18.01.2022, 11:24 Und wenn ich das in den Diskussionen richtig lese, dann gibt es selbst unter Euch Profis zu verschiedenen Punkten ja verschiedene Meinungen. Umso schwerer fällt es mir natürlich als Laie, da am Ende durchzublicken und de richten Weg zu finden.
Lass Dich davon nicht irritieren. Das ist Gefrotzel auf einem ganz anderen Niveau und soll Deine Arbeit nicht beeinflussen.

Anzeige von: