registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Google Ads Placements Schrottseiten

Eure Fragen zu Google Ads (Adwords), Bing Ads, Facebook Ads, … stellt Ihr in diesem Forum.
cuteboi
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 94
Registriert: 05.08.2007, 20:07

Beitrag cuteboi » 09.02.2020, 01:32 Google Ads Placements Schrottseiten

Hallo Community,

In Adwords habe ich gewisse Zielgruppen, die ich mir sogar aussuchen kann.
Soweit so gut.

Das Problem ist, dass einfach brutal viele Schrott-Seiten unter den Placements auftauchen.
Das sieht man vor allem an CTRs, die zwischen 2 und 40% sind, bei 5-10 Klicks pro Seitenherkunft. Normal sind in meinem Bereich weniger als 0,5%
Es sind keine echten interessierten Klicker, unmöglich. Natürlich gibt es auch keine Leads oder Conversions.
Beispiele für solche Seiten:

justperfact.com
spielesite.com

Ich sage nicht, dass die Seiten an sich Schrott sind. Die hohen Klickraten sind aber keine Interessenten.

Der Google Support konnte mir trotz wirklich hohem Buchungsvolumen nicht weiterhelfen. Ich würde weiter behaupten, dass der Support extrem schlecht geworden ist.

Sicher kann man ausschliessen, aber bei dieser enormen Menge ist es fast unmöglich hier hinterher zu kommen. Das sind ja zehntausende oder hunderttausende.

Ideen meinerseits sind nur Seiten zuzulassen, die ".de" als Endung haben. Eine solche Einstellung gibt es lt. Google nicht.
Eine andere Lösung ist Placements manuell auszusuchen. Es werden aber längst nicht alle Deutschen von Google gelistet

Pro forma schliesse ich vor jeder Kampagne sowieso 141 App-Kategorien manuell aus. Weil Google das netterweise so möchte und man es mit "adsenseformobileapps.com" nicht mehr darf.
Was ich auch nicht verstehe. Ich habe noch nie einen Nutzen aus App-Klicks erfahren. Wenn jemand andere Erfahrungen hat, so würde ich mich freuen davon zu hören.

Im Suchnetzwerk bin ich relativ erfolgreich, darum kann ich mir nicht helfen, denn eigentlich müssten so gut wie alle anderen dieses Problem auch haben.

Vielen Dank für eure Antworten.

Anzeige von:

Content Marketing Strategie von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

elmex
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1119
Registriert: 03.05.2005, 10:09

Beitrag elmex » 09.02.2020, 17:16 Google Ads Placements Schrottseiten

Es hängt halt auch davon ab, was man bewirbt. App Anzeigen können gut funktionieren für themenrelvante andere Apps, eher weniger für Conversions auf Webseiten. Manche Kampagnen laufen eben nur im Suchnetzwerk gut, andere performen auch oder sogar besser über das Display Netzwerk.

Eins habe ich gelernt, man kann einen Erfolg nicht erzwingen - dabei verbrennt man nur Budget. Wenn Du schon erkannt hast, dass das Suchnetzwerk bei dir gut läuf, solltest du das ausbauen, statt das andere mit viel Aufwand und ungewissen Ausgang optimieren zu wollen.

cuteboi
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 94
Registriert: 05.08.2007, 20:07

Beitrag cuteboi » 19.02.2020, 00:37 Google Ads Placements Schrottseiten

Danke für deine Antwort.

Was mich eben nervt ist die Grundproblematik, die bei allen Adwords-Kunden ja gleich sein sollte.

Ob ich nach Kaufbereit, Content, Suchverhalten, etc. selektiere, nach Versicherungen, Babynahrung, Häuser, Hochzeiten, etc. ,in jedem Bereich erwartet mich (und jeden anderen Kunden) ein riesiger Berg an Schrott-Seiten und ausländischen Seiten ohne Content mit lustigen CTR zwischen 5 und 20 %.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag