registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Was ist eigentlich mit Google los?

Alles über Google diskutieren wir hier.
Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3056
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag Lyk » 25.01.2020, 15:05 Was ist eigentlich mit Google los?

die seiten haben doch was mit dem thema zu tun, du findest doch link zur unterseite^^
und warum die eigentliche seite nicht rankt ist auch kla, zu hohe keyworddichte^^
deswegen findest du ab seite drei halt solche treffer^^

die, die auf seite eins und teils auf seite zwei gelistet sind, haben nicht so eine hohe keyworddichte.

kannst du gerne kontrollieren, ich habs ;)

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3056
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag Lyk » 25.01.2020, 15:28 Was ist eigentlich mit Google los?

achso ja, weiss du eigntlich was sache ist???

du regst dich über andere webmasters fehler auf^^ die haben ein problem mit dem keywordfilter, die seite, die du vermutest da zu finden, steckt in nem keywordfilter fest, also wird nicht mehr zum keyword gelistet und deswegen rankt ne unterseite wo nur ein link existiert und die keyworddichte nicht zu hoch ist^^

was gehen uns die fehler von anderen webmaster an? machs einfach besser und gut ists ;) ^^

supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2369
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 25.01.2020, 16:11 Was ist eigentlich mit Google los?

Ein kleines Rätsel zur Auflockerung der Diskussion:

Was muss man tun, um etwas im Internet zu verstecken?

Tippi
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 444
Registriert: 06.06.2012, 21:32

Beitrag Tippi » 26.01.2020, 00:39 Was ist eigentlich mit Google los?

Solang wir alle dem selgeb Gott huldigen........

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6673
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag hanneswobus » 26.01.2020, 10:33 Was ist eigentlich mit Google los?

staticweb hat geschrieben:
25.01.2020, 14:35
> deswegen sehe ich da keine KI, sondern recht simple Mustererkennungssoftwares voller hochspannender Lücken.

Zwischen machine learning und AI gibt es aktuell noch eine riesengroßen Unterschied. Ich vermute mal, dass erst der Einsatz von Quanten-Computern eine nennenswerte Annäherung bringt.
Genauso sieht es aus u. deswegen nehme ich keine Texte, Äußerungen aus der Szene "Marketing" / "Seo" ernst, wo man diese Dinge (ML, AI) ausformuliert.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2166
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag staticweb » 26.01.2020, 11:46 Was ist eigentlich mit Google los?

> Genauso sieht es aus u. deswegen nehme ich keine Texte, Äußerungen aus der Szene "Marketing" / "Seo" ernst, wo man diese Dinge (ML, AI) ausformuliert.

Ich glaube es gibt nur wenige Experten die sich mit dieser Materie wirklich auskennen. In der Szene "Marketing" / "Seo" lebt man von den Publikationen dieser Experten und positioniert sich selbst als Pseudo-Experte.

Oder kennt hier jemand "SEO-Experten" die ein ML-Modell selbst erstellt und mit Millionen Datensätzen trainiert haben um seriöse Vorhersagen machen zu können!?

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag