registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Amazon Partnerprogramm nicht genehmigt

Eure Fragen und Erfahrungsberichte zu Affiliate-Programmen, Affiliate Portalen, Provisionen, Leads, Performance und Rendite könnt Ihr hier teilen.
Neues Thema Antworten
muzukao
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 1
Registriert: 13.01.2020, 20:53

Beitrag muzukao » 13.01.2020, 21:41 Amazon Partnerprogramm nicht genehmigt

Hallo,

ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann.
Ich habe eine relativ junge Affiliateseite erstellt mit der ich gerne im Amazon Partnerprogramm teilnehmen möchte.
Da die API ja erst aber einer bestimmten Anzahl von Sales verfügbar ist, habe ich Namen und Produktbeschreibung jeweils eins zu eins händisch übernommen bis ich das über die API machen kann.

Nun erhalten ich schon zum zweiten Mal die Standardmail mit der Info "…verwendet nicht genehmigte, markenrechtlich geschütze Wörter, Bilder oder Bewertungen von Amazon mit eingenommen sind hierbei Variationen oder falsche Schreibweisen von Markenzeichen, was einen Verstoß gegen unsere hier aufgeführten Markenrichtlinien darstellt"
Als Beispiel wird mir eine Produktseite von mir genannt in der die "Höhle der Löwen" im Artikelnamen vorkommt - so wie es auch auf Amazon zu finden ist.

Ich kann mir das nur so erklären, dass es dabei um den Ausdruck Höhle der Löwen geht.
Bei der ersten Mail wurde ein Beispiel mit einer Marke im Zusammenhang mit einer Marke und ®-Zeichen genannt.

Das sind allerdings wie gesagt genau die Produktnamen und Beschreibungen die auf der Amazon Seite stehen, also ergo auch die Daten die ich automatisiert per API bekommen würde.

Weiß jemand wie das zu verstehen ist? Wenn das wirklich das Problem ist, wozu dann eine API die mir automatisiert Informationen und Angaben zur Verfügung stellt die ich gar nicht nutzen darf?!

Links gerne per PN, ich darf leider noch keine Links posten

Vielen Dank für eure Hilfe!

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Benutzeravatar
daniel5959
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1130
Registriert: 20.04.2010, 23:25
Kontaktdaten:

Beitrag daniel5959 » 14.01.2020, 03:46 Amazon Partnerprogramm nicht genehmigt

Hallo,

statt Link posten einfach die Domain nennen - z.B. so beispiel.de - dann kann man sie kopieren und im Browser einfügen.

daniel5959 :)
FindeLinks.de - gute Infoseiten, redaktionell geprüft!

fuchs
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 124
Registriert: 30.05.2006, 13:22

Beitrag fuchs » 14.01.2020, 09:41 Amazon Partnerprogramm nicht genehmigt

Ich bekomme keine Produktbeschreibungen über die API...

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6329
Registriert: 25.02.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag swiat » 14.01.2020, 09:49 Amazon Partnerprogramm nicht genehmigt

Das wundert dich wirklich?
habe ich Namen und Produktbeschreibung jeweils eins zu eins händisch übernommen bis ich das über die API machen kann.

Nun erhalten ich schon zum zweiten Mal die Standardmail mit der Info "…verwendet nicht genehmigte, markenrechtlich geschütze Wörter, Bilder oder Bewertungen von Amazon mit eingenommen sind hierbei Variationen oder falsche Schreibweisen von Markenzeichen, was einen Verstoß gegen unsere hier aufgeführten Markenrichtlinien darstellt"
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4191
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag nerd » 14.01.2020, 20:54 Amazon Partnerprogramm nicht genehmigt

Der sinn dahinter ist wohl, dass amazon verhindern will das user (so wie du hier) einfach 1:1 produkte kopieren um zu versuchen eine provision abzustauben ohne irgendwelchen mehrwert zu leisten.

Lass mich raten: du bist irgend einem "schnell reich werden mit affiliate programmen" ebook oder youtube marketing-heini mit schlips und sakko aufgesessen und willst nun deinen "Nieschenshop" aufbauen?

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag