registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Filterseiten intern verlinken?

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1898
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 16.12.2019, 10:16 Filterseiten intern verlinken?

Lyk hat geschrieben:
16.12.2019, 01:25
weil viele nach genau diesen filterseiten suchen... standartmäßig sind das so seiten wie "preise" also 10 Euro, 20 Euro oder bis 50 euro, bis 100 euro und so weiter.

und genau danach wird gesucht, und wenn was gesucht wird, sollte es auch in den index dürfen, bzw. müssen.

z-b geschenke bis 10 Euro ---> wird gesucht, ist bei vielen shops ne filterseite.
Grundsätzlich hast Du schon recht, aber nach Auswahl eines Filters gibt es absolut keinen inhaltlichen Hinweis egal welcher Art, dass die jeweils aufgerufene Seite nach welchem Kriterium auch immer gefiltert ist. Solche Filterseiten unterscheiden sich von allen anderen gefilterten Seiten und auch von der Kategorieseite durch nichts außer durch andere Artikel, die in der gerfilterten Seite angezeigt werden. Damit kann Google nüscht damit anfangen. Google crawled diese Filterseiten zwar bis zum Abwinken, ohne dass so eine Seite im Index landet.

Solche gefilterten Seiten irgendwie zu priorisieren würde nur dann Sinn machen, wenn sich vom Seitentitel über eine entsprechend schöngeschriebene URL bis hin zu jeweils angepassten Content == Beschreibungstext je gefilterte Seite etwas ändern würde. Da tut sich aber nüscht und ist ungefähr so wertvoll wie das Ergebnis einer Suche im Shop.

Ich sags nochmal. Das ist nur unnützer Vebrauch des Crawling Budgets. Würden wir hier nur über 10 Seiten reden, wäre es der Aufwand nicht wert darüber zu diskuieren, aber im konkreten Fall und genau bei diesem Shop System geht das in die zig-tausend und das selbst bei nur wenigen Filtern.

@Scubi

Dass diese Filterseiten je eine Canonical URL haben, hat überhaupt keinen Belang und vor allem hindern diese URLs Google nicht daran diese gefilterten Seiten aufzurufen. Die Canonical URLs dienen wenn, dann ja nur dazu URLs mit anderen abzugleichen, ob es nicht noch weitere Seiten mit leichem Content gibt. Google wird der Zugriff auf diese Filterseiten ja auch noch leicht gemacht. Es handelt sich bei diesem Filter zwar um ein FORM Element, hat aber als Fallback eine NOSCRIPT Funktion. Leichter gehts nun wirklich nicht, aber nicht zu Deinen Gunsten.

Abger egal wie und ob Du etwas änderst, musst Du Dir vor Augen halten, dass eine Änderung bis zu 1 Jahr dauern kann bis Google diese berücksichtigt. Das ist keine Theorie, sondern das Ergebnis von genau dem gleichen Problem beim gleichen Shop System.

Anzeige von: