registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Google Penalty erhalten?

Alles über Google diskutieren wir hier.
hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6675
Registriert: 16.03.2008, 01:39

Beitrag hanneswobus » 07.02.2019, 08:45 Google Penalty erhalten?

Autoteile-Markt.de hat geschrieben:
Vielen Dank für deine Hinweise. Wir haben für uns auch aktuell beschlossen jetzt erst einmal 2-4 Monate mal kaum bis nichts zu tun, um die aktuellen Änderungen erst einmal wirken zu lassen. Wir haben über 5 Mio Artikel online und 1,2 Mio ist schon wenig, denn wir haben durch verschiedene Maßnahmen, auch in der URL Struktur, einige Umleitungen gebaut, welche Google erst jetzt so langsam versteht und Monat für Monat alte indexierte Seiten raus fliegen. Es waren mal knapp 7Mio. Danke

moin.

mache mal folgendes:

-> pinger via updateservices auf php-basis aufsetzen
-> via cronjob "schritt für schritt" die urls der produkte mit hilfe des pingers an die updateservices übergeben

-> socialmediapublishtool besorgen (ich mag "midrub")
-> via socialmediapublishtool die urls schritt für schritt, analog zu den richtlinien der plattformen UND unter verwendung der hashtags publizieren.


gruß

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3059
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag Lyk » 07.02.2019, 14:07 Google Penalty erhalten?

250k an 2 agenturen in 8 Monaten?

da wurdet ihr aber mal so richtig übern tisch gezogen.

wegen welchen kriterien habt ihr euch für diese agenturen entschieden?

nur mal kleines beispiel was bei euch onpage falsch ist. es sind nicht nur dieser fehler aber bei so gravierenden fehler mag ich gahrnicht weiterschauen^^

https://www.autoteile-markt.de/shop/motor-dichtungen

"motordichtungen" wird zusammengeschrieben, warum in der url ein bindestrich?

dann

https://www.autoteile-markt.de/shop/mot ... erdichtung

anstatt in der motordichtungen Ebene, ist sie wieder bei der 2 eben.

eigentlich

https://www.autoteile-markt.de/shop/mot ... erdichtung


250k für diese fehler ist heftig krass....

Autoteile-Markt.de
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 18
Registriert: 06.02.2019, 16:54

Beitrag Autoteile-Markt.de » 07.02.2019, 14:26 Google Penalty erhalten?

Lyk hat geschrieben:250k an 2 agenturen in 8 Monaten?

da wurdet ihr aber mal so richtig übern tisch gezogen.

wegen welchen kriterien habt ihr euch für diese agenturen entschieden?

nur mal kleines beispiel was bei euch onpage falsch ist. es sind nicht nur dieser fehler aber bei so gravierenden fehler mag ich gahrnicht weiterschauen^^

https://www.autoteile-markt.de/shop/motor-dichtungen

"motordichtungen" wird zusammengeschrieben, warum in der url ein bindestrich?

dann

https://www.autoteile-markt.de/shop/mot ... erdichtung

anstatt in der motordichtungen Ebene, ist sie wieder bei der 2 eben.

eigentlich

https://www.autoteile-markt.de/shop/mot ... erdichtung


250k für diese fehler ist heftig krass....
Danke, aber falsch interpretiert. Motor-Dichtungen ist eine Kategorie für die vielen unterschiedlichen Dichtungen, welche es beim Motor gibt. Ansaugkrümmerdichtung ist eine davon und somit eine endkategorie. Somit alles korrekt.

Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3059
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag Lyk » 07.02.2019, 14:30 Google Penalty erhalten?

Autoteile-Markt.de hat geschrieben:
Danke, aber falsch interpretiert. Motor-Dichtungen ist eine Kategorie für die vielen unterschiedlichen Dichtungen

schon kla aber rechtschreibung beachten. ansonsten zieh ich alles zurück, ihr habt noch zu wenig gezahlt^^

nach dem ihr 1 mio für nix ausgegeben habt, könnt ihr euch gerne nochma melden.

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6675
Registriert: 16.03.2008, 01:39

Beitrag hanneswobus » 07.02.2019, 16:47 Google Penalty erhalten?

@lyk
das macht manchmal sehr viel sinn, die worte getrennt zu schreiben. denn ... es kann sein, dass da synonyme greifen (könnten). das macht aber auch viel sinn, wenn besagte synonyme "irgendwo" (werbung, onpage lalala) eingewoben werden. aber sowas klärt man eigentlich bei budgets, die hier genannt wurden.
lg

Anzeige von:


Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3059
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag Lyk » 07.02.2019, 17:28 Google Penalty erhalten?

hanneswobus hat geschrieben:@lyk
das macht manchmal sehr viel sinn, die worte getrennt zu schreiben. denn ... es kann sein, dass da synonyme greifen (könnten). das macht aber auch viel sinn, wenn besagte synonyme "irgendwo" (werbung, onpage lalala) eingewoben werden. aber sowas klärt man eigentlich bei budgets, die hier genannt wurden.
lg
ne das is ne katastrophe. aber die habens anscheinend nicht anders verdient ;)

wegen solcher spammethoden sind die ja in nem filter.

weil die immer motor in der url haben ( was auch noch falsch geschrieben ist) haben die ein zu hohe keyworddichte auf der seite .

https://www.autoteile-markt.de/shop/motor

schau dir mal die ersatzteile an. alle mit motor-blabal. das is spam.

und das hier auch ----> https://www.autoteile-markt.de/shop/motor-motoren

ich lach mich schlapp..... motor-motoren... ja ne is kla, aber 250k ausgeben.

und dann wenn mans umsonst preisgibt kommt nen neunmalkluge antwort.
anscheinend wissen die das ja besser...... bitteschön!!!

Micha_Es
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 282
Registriert: 23.03.2008, 20:29

Beitrag Micha_Es » 07.02.2019, 20:43 Google Penalty erhalten?

Ich muss Lyk recht geben - das ist echter Keywordspam

181 Mal Motor* auf der Seite: https://www.autoteile-markt.de/shop/motor-motoren

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6675
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag hanneswobus » 07.02.2019, 23:22 Google Penalty erhalten?

Lyk hat geschrieben:
hanneswobus hat geschrieben:@lyk
das macht manchmal sehr viel sinn, die worte getrennt zu schreiben. denn ... es kann sein, dass da synonyme greifen (könnten). das macht aber auch viel sinn, wenn besagte synonyme "irgendwo" (werbung, onpage lalala) eingewoben werden. aber sowas klärt man eigentlich bei budgets, die hier genannt wurden.
lg
ne das is ne katastrophe. aber die habens anscheinend nicht anders verdient ;)

wegen solcher spammethoden sind die ja in nem filter.

weil die immer motor in der url haben ( was auch noch falsch geschrieben ist) haben die ein zu hohe keyworddichte auf der seite .

https://www.autoteile-markt.de/shop/motor

schau dir mal die ersatzteile an. alle mit motor-blabal. das is spam.

und das hier auch ----> https://www.autoteile-markt.de/shop/motor-motoren

ich lach mich schlapp..... motor-motoren... ja ne is kla, aber 250k ausgeben.

und dann wenn mans umsonst preisgibt kommt nen neunmalkluge antwort.
anscheinend wissen die das ja besser...... bitteschön!!!

wir beide argumentieren doch auch nur auf basis von erfahrungen, die halt erfahrungen sind.

aber egal:
mir fallen wirklich (!) ähnlich _optimierte_ projekte ein, wo man eben solche geschichten zu kompensieren hatte u. gerade bei extremen katalogsystemen wirst du definitiv niemals eine absolut durchoptimierte nummer finden. ich gehe weiter u. meine, dass selbst bei einem invest v. 250k (welche zeiteinheit nochmal? wieviele beteiligte personen?) eine komplettbereinigung nicht so ohne weiteres möglich ist.
dein motor-motoren-beispiel ist, auch aus meiner sicht, "niedlich" oder "dämlich", aber eigentlich nicht unreparierbar.
also ... ich sehe es entspannter, als du.

aber zurück zum thema:
das invest war natürlich nicht besonders gut, aber ggf. lässt sich hier jmd. finden, der die nummer für weniger geld bereinigt? ich würde in der richtung was andenken. oder generell so denken, dass man dem TE - bei bedarf u. finaler prüfung (wg. schräger story ^^) - ein klareres konzept vorschlägt.

lg

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6675
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag hanneswobus » 07.02.2019, 23:25 Google Penalty erhalten?

Micha_Es hat geschrieben:Ich muss Lyk recht geben - das ist echter Keywordspam

181 Mal Motor* auf der Seite: https://www.autoteile-markt.de/shop/motor-motoren
ich sehe nach <strg>+<f> 186 vorkommende ZEICHENKETTEN mit bestandteil (!) "motor". sowas halte ich zwar für "grenzwertig", jedoch nicht für so schlimm, wie 186 * "motor".

Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3059
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag Lyk » 08.02.2019, 06:19 Google Penalty erhalten?

hanneswobus hat geschrieben: aber egal:
mir fallen wirklich (!) ähnlich _optimierte_ projekte ein, wo man eben solche geschichten zu kompensieren hatte u. gerade bei extremen katalogsystemen wirst du definitiv niemals eine absolut durchoptimierte nummer finden.
1: zeig ma ne url die rankt.

2: natürlich gibs die durchoptimierten kategorien, schau dir mal shops an die ranken ;)

3: das, von was du da sprichst, keyword-stuffing zu betreiben, dass, wenn überhaupt macht man bei produkten so. weil "produkte" in mehreren kategorien einsortiert werden können, können dann auch mehrere wörter in der url oder titel benutzt werden. aber niemals die kategorieseiten.

4: das ist ein amateur fehler und dafür 250k ist schon ne marke.

Autoteile-Markt.de
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 18
Registriert: 06.02.2019, 16:54

Beitrag Autoteile-Markt.de » 08.02.2019, 08:04 Google Penalty erhalten?

hanneswobus hat geschrieben:
Micha_Es hat geschrieben:Ich muss Lyk recht geben - das ist echter Keywordspam

181 Mal Motor* auf der Seite: https://www.autoteile-markt.de/shop/motor-motoren
ich sehe nach <strg>+<f> 186 vorkommende ZEICHENKETTEN mit bestandteil (!) "motor". sowas halte ich zwar für "grenzwertig", jedoch nicht für so schlimm, wie 186 * "motor".
Ich komme nur auf 69*. Allerdings rankt diese Ziel URL besonders gut. Daher denke ich nicht, dass wir hier was falsch gemacht haben. Danke

Autoteile-Markt.de
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 18
Registriert: 06.02.2019, 16:54

Beitrag Autoteile-Markt.de » 08.02.2019, 08:06 Google Penalty erhalten?

Lyk hat geschrieben:
hanneswobus hat geschrieben: aber egal:
mir fallen wirklich (!) ähnlich _optimierte_ projekte ein, wo man eben solche geschichten zu kompensieren hatte u. gerade bei extremen katalogsystemen wirst du definitiv niemals eine absolut durchoptimierte nummer finden.
1: zeig ma ne url die rankt.

2: natürlich gibs die durchoptimierten kategorien, schau dir mal shops an die ranken ;)

3: das, von was du da sprichst, keyword-stuffing zu betreiben, dass, wenn überhaupt macht man bei produkten so. weil "produkte" in mehreren kategorien einsortiert werden können, können dann auch mehrere wörter in der url oder titel benutzt werden. aber niemals die kategorieseiten.

4: das ist ein amateur fehler und dafür 250k ist schon ne marke.
Moin und Danke für deine Hinweise. Wäre dir dankbar wenn ich mehr Details erhalte, was du genau meinst. Danke

Autoteile-Markt.de
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 18
Registriert: 06.02.2019, 16:54

Beitrag Autoteile-Markt.de » 08.02.2019, 08:14 Google Penalty erhalten?

Lyk hat geschrieben:
hanneswobus hat geschrieben:@lyk
das macht manchmal sehr viel sinn, die worte getrennt zu schreiben. denn ... es kann sein, dass da synonyme greifen (könnten). das macht aber auch viel sinn, wenn besagte synonyme "irgendwo" (werbung, onpage lalala) eingewoben werden. aber sowas klärt man eigentlich bei budgets, die hier genannt wurden.
lg
ne das is ne katastrophe. aber die habens anscheinend nicht anders verdient ;)

wegen solcher spammethoden sind die ja in nem filter.

weil die immer motor in der url haben ( was auch noch falsch geschrieben ist) haben die ein zu hohe keyworddichte auf der seite .

https://www.autoteile-markt.de/shop/motor

schau dir mal die ersatzteile an. alle mit motor-blabal. das is spam.

und das hier auch ----> https://www.autoteile-markt.de/shop/motor-motoren

ich lach mich schlapp..... motor-motoren... ja ne is kla, aber 250k ausgeben.

und dann wenn mans umsonst preisgibt kommt nen neunmalkluge antwort.
anscheinend wissen die das ja besser...... bitteschön!!!
Sorry, aber selbst Ebay und andere in dieser Größenordnung machen das so, auch unsere direkten Wettbewerber. Also scheint dies nicht falsch zu sein.

Micha_Es
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 282
Registriert: 23.03.2008, 20:29

Beitrag Micha_Es » 08.02.2019, 08:35 Google Penalty erhalten?

Autoteile-Markt.de hat geschrieben:
Sorry, aber selbst Ebay und andere in dieser Größenordnung machen das so, auch unsere direkten Wettbewerber. Also scheint dies nicht falsch zu sein.
Dann ist das Problem entdeckt - mach alles wie der Wettbewerb, dann bist du so gut wie der Wettbewerb.

Wer weiterkommen möchte muss etwas anderes machen als alle anderen. Wenn du aber zufrieden bist, wie es läuft, belass alles so. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass diese Keywordhäufung zu einer Abstufung führt.

Benutzeravatar
mwitte
Administrator
Administrator
Beiträge: 4176
Registriert: 08.09.2006, 17:31
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitrag mwitte » 08.02.2019, 08:56 Google Penalty erhalten?

Autoteile-Markt.de hat geschrieben: Sorry, aber selbst Ebay und andere in dieser Größenordnung machen das so, auch unsere direkten Wettbewerber. Also scheint dies nicht falsch zu sein.
Völlig falsche Denkweise!

Ranken die Wettbewerber WEIL die das so machen oder OBWOHL die das so machen -- so musst Du die Fragestellung angehen.

Dinge die bei Ebay funktionieren können bei Dir grandios scheitern.
Es gibt andere Gründe für gutes Ebay Ranking wie Brand, Trust, Domainpop, Userverhalten....
Wichtigste Forumregel: Nimm NICHTS persönlich -- alles ist Feedback...
Online-Profession GmbH - Online-Marketing-Agentur aus Münster

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag