registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Verständnisfrage zu Core Web Vitals

Alles über Google diskutieren wir hier.
Frieder01
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 162
Registriert: 22.12.2015, 09:09

Beitrag Frieder01 » 20.07.2022, 14:44 Verständnisfrage zu Core Web Vitals

Meine Fragen vorweg:
Ergeben nachstehende Werte zwangsläufig immer noch schlechte URLs?
Misst Google tatsächlich täglich ca. 2.000 meiner Seiten?
Wie lange dauert es bis Google ggf. veränderte Werte anzeigt?

Nach mehreren Versuchen, auch Anfrage bei einer Wordpress-Agentur (hat abgelehnt), habe ich die Seitenbeschleunigung mit WP-Rocket von Wordpress versucht.

Jetzt gemessene Werte anhand einer durchschnittlichen Seite
Pingdom:
Leistungsklasse: 100
Seitengröße: 280 KB
Ladezeit: 270 ms
Anfragen 8

PageSpeed mobil:
LCP: 3,9 (gelber Bereich)
FID: 30 ms (grüner Bereich)
CLS: 0,05 (grüner Bereich)

Obwohl vor drei Tagen optimiert und Google für die letzten Tage täglich veränderte Seitenzahlen bringt, bleiben alle Werte auf rot.

Nachtrag, falls wichtig für die Beurteilung:
Es handelt sich um ein Adressverzeichnis. Meine Seite wird vom Google-Bot fast täglich gelesen. In der GSC werden täglich die „schlechten URLs“angeführt. Ca. 2.000 Stück. Keine guten oder zu optimierenden URLs.

Danke.

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Frieder01
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 162
Registriert: 22.12.2015, 09:09

Beitrag Frieder01 » 22.07.2022, 12:59 Verständnisfrage zu Core Web Vitals

Zwischenzeitliche Änderung:
Heute, also nach 5 Tagen, sind die Werte in den orangen Bereich (zu optimieren) gesprungen. Also rund 2.000 Seiten von rot auf orange. Demnach wirft mir Google zwar täglich die Anzahl der Seiten und einen Wert (rot, orange, grün) aus, tatsächlich gemessen wird aber vermutlich nur gelegentlich. Und dann rechnet Google evtl. einfach hoch, zumal 99% meiner Seiten den gleichen Aufbau haben.
Wenn es tatsächlich noch grün werden sollte, melde ich mich nochmals.

Frieder01
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 162
Registriert: 22.12.2015, 09:09

Beitrag Frieder01 » 22.07.2022, 14:48 Verständnisfrage zu Core Web Vitals

Und jetzt die voraussichtlich letzte Antwort/Erkenntnis aus dem Google-Forum. Dort hatte ich gefragt, nachdem ich hier keine Antwort erhielt:

CoreWebVitals
- Es werden nur Seiten gewertet, bei denen aus CrUX genügend Nutzerdaten vorliegen.
- Meine Annahme: CrUX "Chrome-UX-Bericht" Wird aus der Google-Suche hergeleitet.
https://developer.chrome.com/docs/crux/about/
- Daten sind nicht tagesaktuell. Es geht um einen Zeitraum von 90 Tagen, aus dem
Werte abgerufen werden.
- Meine Annahme: Sollte dann daraus ein Durchschnitt genommen werden, werde ich
nicht so leicht von rot auf grün kommen, sondern lange in orange verharren.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2790
Registriert: 04.05.2016, 14:34
Wohnort: Anfrage über private Nachricht

Beitrag staticweb » 22.07.2022, 18:01 Verständnisfrage zu Core Web Vitals

> Nach mehreren Versuchen, auch Anfrage bei einer Wordpress-Agentur (hat abgelehnt), habe ich die Seitenbeschleunigung mit WP-Rocket von Wordpress versucht.

Abgelehnt, warum???

> Und jetzt die voraussichtlich letzte Antwort/Erkenntnis aus dem Google-Forum. Dort hatte ich gefragt, nachdem ich hier keine Antwort erhielt:

Vielleicht haben die Leute auch noch andere Probleme.

Es werden nur Felddaten von häufiger aufgerufenen Seiten genutzt. Die Labordaten werden vermutlich gar nicht genutzt.

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2657
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag arnego2 » 22.07.2022, 23:12 Verständnisfrage zu Core Web Vitals

Frieder01 hat geschrieben: 22.07.2022, 14:48 Und jetzt die voraussichtlich letzte Antwort/Erkenntnis aus dem Google-Forum. Dort hatte ich gefragt, nachdem ich hier keine Antwort erhielt:
Ich antworte nicht bei Sachen die eh als eine Art von Verarschung veröffentlicht wurden.

Schau dir die Seiten and die gut punkten und vergleiche dabei deine Werte. Klar ein paar machen es wie Google es vorsagt und wollen alles Korrekt haben, wobei sich das auch ändert je nachdem ob Google gerade funktioniert.

Ähnlich werden es die Argenturen sehen die womöglich auch sehen das du den Server wechseln musst, die Webseite neu aufziehen zu müssen und dabei 15 000 Euro rauskommen.

Frieder01
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 162
Registriert: 22.12.2015, 09:09

Beitrag Frieder01 » 23.07.2022, 08:39 Verständnisfrage zu Core Web Vitals

Und jetzt die voraussichtlich letzte Antwort/Erkenntnis aus dem Google-Forum. Dort hatte ich gefragt, nachdem ich hier keine Antwort erhielt:
Ja war Mist. Wollte nur sagen, dass sich das Problem für mich gelöst hat und wollte anderen unbedarften Nutzern mitteilen, was ich erfahren habe. Meist meldet man sich ja sonst nicht mehr, wenn man die Lösung gefunden hat.
Ich wollte die Quelle nennen, ohne das Forum hier zu kritisieren. Denn, erstens erhalte ich hier in der Regel immer und gute Antworten und zweitens wollte ich die Nachfrage vermeiden „wie kommst du zu deinen Feststellungen“.
Ich antworte nicht bei Sachen die eh als eine Art von Verarschung veröffentlicht wurden.
Mir ist erst jetzt klar, dass man bei den Messwerten und meiner Frage von verarschen ausgehen konnte. Ich hatte trotz durchgeführter Optimierung einfach die Bewertung in Core Web Vitals gesehen und weiter gezweifelt. Ein Satz wie „was willst du, das sind gute Werte“ und „Google nimmt einen längeren Durchschnitt, deshalb dauert es“ hätte genügt. Aber ich habe nicht zu bestimmen ob geantwortet wird und wer antwortet.
Ähnlich werden es die Argenturen sehen die womöglich auch sehen das du den Server wechseln musst, die Webseite neu aufziehen zu müssen und dabei 15 000 Euro rauskommen.
Stimme ich zu. Ich wollte bei einer anderen Joomla-Seite mit wenig Einnahmen nach SEO schauen lassen. Web-Agentur: Kosten um alle Probleme zu beheben würde in keiner Relation zu den Einnahmen stehen. Deshalb der Vorschlag, die gröbsten Dinge zu beheben und mir einige Tipps für meine Restarbeiten zu geben. Habe ich machen lassen. Hat 1.600€ gekostet und habe ich fair gefunden. Nebenbei habe ich viel gelernt, worauf bei SEO zu achten ist. Core Web Vitals gabs noch nicht.

Danke.

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2657
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag arnego2 » 23.07.2022, 14:43 Verständnisfrage zu Core Web Vitals

Frieder01 hat geschrieben: 23.07.2022, 08:39 Mir ist erst jetzt klar, dass man bei den Messwerten und meiner Frage von verarschen ausgehen konnte. Ich hatte trotz durchgeführter Optimierung einfach die Bewertung in Core Web Vitals gesehen und weiter gezweifelt.
Je nachdem wo du hostest sind deine Werte:
Hast eine Seite in AWS und schaust nach wie die Werte sind uber eine Deutsche IP und der Test geht negativ aus. Nimmst eine VPN, Ami IP und wiederholst den Test und Voila alles peachy.

Es reicht völlig aus wenn die freiwilligen mitmachen das es so aussieht als ob es mit Ranking zu tun hätte. Dazu die äußerst klaren Google Erklärungen.

Frieder01
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 162
Registriert: 22.12.2015, 09:09

Beitrag Frieder01 » 23.07.2022, 18:00 Verständnisfrage zu Core Web Vitals

Danke. Habe etwas gebraucht, bis ich die Abkürzungen für mich verstanden hatte. Was "freiwillige mitmachen" ist mir nicht klar. Ist aber für mich nicht mehr so wichtig, weil ich das wieder lernen musste, was mir hier bei einer anderen Kennzahl schon mal gesagt wurde: Bei Google geht es nicht von heute auf morgen. Einfach abwarten.

Frieder01
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 162
Registriert: 22.12.2015, 09:09

Beitrag Frieder01 » 03.10.2022, 21:21 Verständnisfrage zu Core Web Vitals

Ich glaub, ich hab Core Web Vitals jetzt einigermaßen verstanden. Am Beispiel meiner Homepage:

Nach dem im Internet Gelesenen wird als Ergebnis in CoreWebVitals der Schnitt der letzten 3 Monate angezeigt.
Fast alle Seiten sind bei mir identisch aufgebaut.
  • Über Monate fast alle "schlechte URLs".
  • Ab 21.07.2022 fast alle URL auf "zu optimierend" gesprungen.
  • Am 27.09.2022 fast alle URL auf "gut" gesprungen.
Sagt mir: Der Durchschnitt der letzten 3 Monate hat aufgrund der langen Zeit mit schlechten URLs zunächst nur zu zu optimierenden und erst heute zu guten URLs geführt. Obwohl ich seit Anf. Juli 2022 nichts geändert habe.
Dateianhänge
CoreWebVitals1.jpg
CoreWebVitals1.jpg (23.46 KiB) 57 mal betrachtet

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neueste Blogbeiträge
cron