registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

hreflang Konflikt mit canonical

Alles über Google diskutieren wir hier.
staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2714
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag staticweb » 29.04.2022, 15:58 hreflang Konflikt mit canonical

> Also ich sehe da schon einen Fehler. Mal abgesen von Abweichungen bei den URLs hinsichtlich der Sprache, dürftest Du maximal 2 verschiedene URLs da stehen haben, aber es sind 3 verschiedene. Dein x-default stimmt nicht. Die muss entweder mit de oder en übereinstimmen.

Sorry, aber das ist nicht ganz korrekt.

Der x-default hreflang Verweis signalisiert, dass die Seite nicht auf eine bestimmte Sprache/Region abzielt. Sie ist eine Standardseite, sofern keine besser geeignete Webseite vorliegt. Sie muss also nicht mit einer der beiden Sprachseiten übereinstimmen.

Es wird sich wohl um ein canonical Problem handeln.

Anzeige von:


Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3160
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 29.04.2022, 16:02 hreflang Konflikt mit canonical

staticweb hat geschrieben: 29.04.2022, 15:58 > Also ich sehe da schon einen Fehler. Mal abgesen von Abweichungen bei den URLs hinsichtlich der Sprache, dürftest Du maximal 2 verschiedene URLs da stehen haben, aber es sind 3 verschiedene. Dein x-default stimmt nicht. Die muss entweder mit de oder en übereinstimmen.

Sorry, aber das ist nicht ganz korrekt.

Der x-default hreflang Verweis signalisiert, dass die Seite nicht auf eine bestimmte Sprache/Region abzielt. Sie ist eine Standardseite, sofern keine besser geeignete Webseite vorliegt. Sie muss also nicht mit einer der beiden Sprachseiten übereinstimmen.

Es wird sich wohl um ein canonical Problem handeln.
Es gibt immer eine Standardseite und diese ist max. mit nur 1 URL aus den hreflang Verweis kongruent. Andernfalls würde das bedeuten, dass 1 der aufgeführten URLs unter mehr als nur 1 URL erreichbar wäre.

top
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 758
Registriert: 14.07.2005, 17:09

Beitrag top » 29.04.2022, 16:19 hreflang Konflikt mit canonical

Vielleicht hat dein Tool auch Probleme durch das fehlende Leerzeichen am Ende deiner Angaben.

Code: Alles auswählen

...Falsch!..."/>
...Richtig..." />

supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3160
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 29.04.2022, 16:27 hreflang Konflikt mit canonical

top hat geschrieben: 29.04.2022, 16:19 Vielleicht hat dein Tool auch Probleme durch das fehlende Leerzeichen am Ende deiner Angaben.

Code: Alles auswählen

...Falsch!..."/>
...Richtig..." />
Das ist maximal ein Schönheitsfehler, wenn man denn überhaupt von einem Fehler sprechen kann.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2714
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag staticweb » 29.04.2022, 16:30 hreflang Konflikt mit canonical

> Es gibt immer eine Standardseite und diese ist max. mit nur 1 URL aus den hreflang Verweis kongruent. Andernfalls würde das bedeuten, dass 1 der aufgeführten URLs unter mehr als nur 1 URL erreichbar wäre.

x-default wurde erst später eingeführt und ist ein Fallback wenn keine entsprechende Seite für eine Sprache/Region existiert. Normalerweise ist die default Seite nicht mit den anderen Seiten identisch, da sie einen anderen Zweck erfüllt.

Anzeige von: