registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Adsense CPC erhöhen

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
johen
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 98
Registriert: 07.12.2012, 23:28

Beitrag johen » 03.10.2021, 04:02 Adsense CPC erhöhen

Hallo,

wenn ich mir den Keyword Planer und die CPC Preise ansehe in meinem Bereich, dann gibt es z.b. Keywörter wie z.b.

booking com Australien (low 0.17€ unterer Bereich / high 14€ oberer Bereich)

oder es gibt

Bus Australien ( 1.70€ unterer Bereich / High 3€ oberer Bereich )

Wird es nicht so sein, dass bei "booking com Australien" kein Wettbewerb herrscht und es mehr Sinn macht Keywörter zu nehmen, die einen höheren CPC im unteren Bereich haben ?

Sind denn die Daten überhaupt Akkurat von Google. Dürfen den andere Anzeigen schalten mit fremden Marken wie
"Booking com" im Title. Mich wundern diese hohen Preise ganz schön...

Grüße

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5238
Registriert: 27.10.2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitrag Vegas » 06.10.2021, 16:24 Adsense CPC erhöhen

Die Werte aus dem Keyword Planner eher grobe Richtwerte, aber mangels anderer Quellen immer noch besser als nichts.

Booking.com wird für "booking com Australien" sicher nicht viel zahlen, wenn Du darauf bietest und im Zweifel einen miserablen Qualitätsfaktor (geringe Relevanz vom Keyword zur Zielseite) hast, wird es sicher signifikant teurer. Zudem immer die Frage, wie gut sowas konvertiert.

Rein rechtlich: Solange der jeweilige Markeninhaber den Begriff nicht direkt bei Adwords hat sperren lassen, darfst Du ihn als Keyword verwenden, aber nicht in der Anzeige selbst.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neueste Blogbeiträge