registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Zeitungen - Fast nur noch per Abo lesbar

Alles über Google diskutieren wir hier.
SEO88
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 92
Registriert: 07.03.2019, 17:51

Beitrag SEO88 » 01.10.2020, 18:45 Zeitungen - Fast nur noch per Abo lesbar

Wann wird Google endlich die ganzen Zeitungen in den
Top 10 abwerten die nur noch per Abo lesbar sind?

Gefühlt sind jetzt 90% der Online-Zeitungen nur noch per Abo lesbar.
Müsste Google doch an der Bouncerate erkennen,
dass da wohl kaum jemand
ein Abo abschließt und gleich auf den Zurückbutton klickt.

Da klickt man sich durch die Top 10 und
nirgends kann man was lesen.
Überall "Probeabo abschließen"

Wird Zeit für ein Google-Update,
damit der Abo-Scheiß ein Ende hat und
kostenlosen Zeitungen oben stehen.
Es nervt.

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2032
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag arnego2 » 01.10.2020, 19:02 Zeitungen - Fast nur noch per Abo lesbar

Bounce rate ist kein rankingsignal
Wer es merken sollte sind die Zeitungen.
Arnego2 <Webseiten Umbau ab 80 Euro>

Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3249
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag Bodo99 » 01.10.2020, 22:32 Zeitungen - Fast nur noch per Abo lesbar

SEO88 hat geschrieben:
01.10.2020, 18:45
Wann wird Google endlich die ganzen Zeitungen in den
Top 10 abwerten die nur noch per Abo lesbar sind?

Gefühlt sind jetzt 90% der Online-Zeitungen nur noch per Abo lesbar.

Es nervt.
Geht nicht gegen Dich und Deinen Kommentar. Ist nur so ein Gedanke zu Deinem Gesagten:

Das habe ich ja schon immer gesagt. Wenn immer mehr User Werbung blockieren mit Adblockern oder Werbung über immer umfangreichere Datenschutzbestimmungen verhindert wird, dann wird man irgendwann nur noch Paywalls vor sich haben. Die Großen können das und die kleinen, die sich von der Werbung einigermaßen über Wasser hielten, werden immer weniger. Ein paar Enthusiasten ohne Werbung kannst du dann suchen oder an einer Hand abzählen oder deren Content ist eher bescheiden.

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5217
Registriert: 27.10.2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitrag Vegas » 01.10.2020, 23:31 Zeitungen - Fast nur noch per Abo lesbar

SEO88 hat geschrieben:
01.10.2020, 18:45
Es nervt.
Yep und Google hätte dem Treiben, das nichts anderes ist als klassisches Cloaking, wahrscheinlich schon lange ein Ende gesetzt...wäre es kein Politikum. Ich sag nur Leistungschutzrecht & Co., ich denke das ist Google's Geschenk an die Verlage, damit die nicht gleich wieder mit der nächsten kreativen Idee, wie man Google Geld aus der Tasche ziehen könnte, ankommen.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4225
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag nerd » 02.10.2020, 00:56 Zeitungen - Fast nur noch per Abo lesbar

SEO88 hat geschrieben:
01.10.2020, 18:45
Wann wird Google endlich die ganzen Zeitungen in den
Top 10 abwerten die nur noch per Abo lesbar sind?

Gefühlt sind jetzt 90% der Online-Zeitungen nur noch per Abo lesbar.
Naja, kann man mit ein paar kniffen umgehen - z.b. bei google auf "cached version" anzeigen gehen, archive.org suche benutzen oder im incognito modus anschauen.
Viele seiten veroeffentlichen den artikel auch erst frei, und nach ein paar stunden (oder nachdem er irgendwo geteilt wurde) wird er auf "premium content" umgestellt und ist nur noch fuer mitglieder sichtbar.

Allerdiungs werde ich jetzt nicht 10 verschiedene kostenpflichtige abos bei 10 verschiedenen seiten abschliessen. Warum einigen sich die verleger nicht wenigstens auf einen bezahlanbieter der das geld je nach nutzunbg fair aufteilt....

Anzeige von: