registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

PageSpeed Insights - mobiler Wert extrem schlecht!

Alles über Google diskutieren wir hier.
supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2718
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 06.03.2020, 12:09 PageSpeed Insights - mobiler Wert extrem schlecht!

tom_010101 hat geschrieben:
06.03.2020, 11:44
supervisior hat geschrieben:
05.03.2020, 16:58
Wieviele Beiträge hast du denn da drin?
Aktuell knapp 19.000 :o
Also zunächst mal doch zum Thema Kosten für Deinen Server: Diese sind auch wenn es Managed Server ist mind. 3-fach zu hoch. Wäre die Ausstattung angemessen und hättest SSD HD's könnte man den Preis noch tolerieren. Das Wesentliche ist aber, dass der sich bei der "geringen" Menge an Posts verhält wie ein vServer, also massiv zu wenig Bumbs hat. Ich habe WP Installationen auf vServern im EInsatz mit 100-fach mehr Posts, sind aber immer noch 10-fach schneller als Deine im Vergleich Mini-Installation. Wenn Du also was ändern/verbessern willst, dann fang damit an. Wenn Du nicht weißt, wie man das lösen kann, dann meld' Dich per PM bei mir. Support ist kostenlos.

Deine Unmenge an Plugins tun ihr Übriges, dass Deine Seite so lahm ist. Auf Deinem Server läuft aber mod_pagespeed und das vielleicht sogar ohne Dein Wissen. Dafür braucht man kein WP Plugin.

Anzeige von:

SEO Telefonberatung bei ABAKUS:
  • Schnelle & kompetente Hilfe
  • Direkte Kommunikation
  • Fachkundige Beratung
  • Geringer Kostenaufwand
Sprechen Sie uns gerne an:
0511 / 300325-0

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2380
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag staticweb » 06.03.2020, 14:44 PageSpeed Insights - mobiler Wert extrem schlecht!

> Ja und vor allem für alles wo Apache oder nginx draufsteht! ;)

An der Server-Börse gibt es Root Server. Wusste nicht dass die neuerdings an bestimmte Webserver gebunden sind.

supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2718
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 06.03.2020, 15:51 PageSpeed Insights - mobiler Wert extrem schlecht!

staticweb hat geschrieben:
06.03.2020, 14:44
> Ja und vor allem für alles wo Apache oder nginx draufsteht! ;)

An der Server-Börse gibt es Root Server. Wusste nicht dass die neuerdings an bestimmte Webserver gebunden sind.
Root Server sind bei dem aktuellen Thema außen vor. Aber wer will schon einen Root Server?! Das Leben kann ich mir auch mit anderen Dingen schwer machen.... ;)

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2380
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag staticweb » 06.03.2020, 16:41 PageSpeed Insights - mobiler Wert extrem schlecht!

> Root Server sind bei dem aktuellen Thema außen vor.

Da hast aber auf einen Beitrag geantwortet bei dem es um die Server-Börse ging. :-)

> Aber wer will schon einen Root Server?! Das Leben kann ich mir auch mit anderen Dingen schwer machen.... ;)

Kommt auf den Einsatzzweck drauf an. Der Aufwand ist natürlich höher, aber die Freiheiten auch.

supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2718
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 06.03.2020, 16:54 PageSpeed Insights - mobiler Wert extrem schlecht!

staticweb hat geschrieben:
06.03.2020, 16:41
> Root Server sind bei dem aktuellen Thema außen vor.

Da hast aber auf einen Beitrag geantwortet bei dem es um die Server-Börse ging. :-)

> Aber wer will schon einen Root Server?! Das Leben kann ich mir auch mit anderen Dingen schwer machen.... ;)

Kommt auf den Einsatzzweck drauf an. Der Aufwand ist natürlich höher, aber die Freiheiten auch.
Ja, hast ja recht! In Sachen Freiheiten aber nicht, aber das ist auch nicht Deine Schuld. Was man hierzulande als "Managed" versteht, hat mit Managed eigentlich wenig bis gar nichts zu tun. Das ist nur eine massive Beschneidung und Einschränkung von nahezu allem, was einem zur Verfügung stehen könnte. Letztendlich profitieren Provider dadurch mehr als ein Kunde dadurch Vorteile hat. Wer einmal cPanel genutzt hat, kommt nicht mehr davon weg. Du bekommst damit alles, ohne aber den Widrigkeiten eines Root Servers und hast trotzdem einen Managed Server.

Anzeige von: