registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

SEO-Strategie: viele Domains oder nur eine Domain mit vielen Unterseiten?

Alles über Google diskutieren wir hier.
Tompa
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 81
Registriert: 13.01.2007, 19:26

Beitrag Tompa » 21.11.2019, 14:17 SEO-Strategie: viele Domains oder nur eine Domain mit vielen Unterseiten?

Hallo Abakaus-Community,

ich bin mir nicht sicher, ob dies das richtige Unterforum ist. Falls nicht: bitte Thema verschieben. Danke!

Nun zu meinem "Problem" bzw. zu meiner Fragestellung:

Ich betreibe vier Seiten auf je eigenen Domains zu ähnlichen Themen (gleiche Überthema).
DomainA.de
DomainB.de
DomainC.de
DomainD.de
Jede Domain hat rund 7-10 Unterseiten. Mehr nicht.

Diese Seiten sind so im Internet einmalig und haben auch alle seit Jahren super Backlinks (jede Seite ist bei Wikipedia gelinkt, jede Seite hat von Ministerien aus unterschiedlichen Bundesländern Backlinks). Soweit läuft alles gut.

Nun gibt es weitere Themen (gleiches Überthema), die für die Zukunft geplant sind. Ebenfalls mit 7-10 Unterseiten.
DomainE.de
DomainF.de
DomainG.de
...

Auch die neuen Domains würden wieder innerhalb kürzester Zeit richtig gute Backlinks (Wikipedia, Zeitungsartikel, ...) erhalten.


Nun bin ich am Überlegen, alle Seiten in einer Überseite zusammenzufassen:
Hauptdomain.de
- mit Unterverzeichnis "A"
- Unterverzeichnis "B"
- usw.

Die bereits vorhanden Domains/Unterseiten würde ich natürlich SEO-freundlich an die neue Hauptdomain weiterleiten.

Was denkt ihr, macht mehr Sinn:
Immer mehr einzelne Domains anzuschaffen und einzelne Homepages mit jeweils nur 7-10 Unterseiten einzurichten?
Oder lieber eine "Mutter-Domain" anschaffen und allen Content auf einer Seite zu präsentieren.



Damit es für euch vielleicht etwas nachvollziehbarer wird. Ein Beispiel (frei erfunden!):
Stellt euch vor, ich hätte für jeden Teilnehmer des ESCs eine eigene Domain/Homepage erstellt... So werden es immer mehr Domains ... jedes Jahr kommen wieder 20 neue Domains dazu.
Nun könnte ich aber auch eine Domain "ESC.de" registrieren und darauf die einzelnen Teilnehmer in Unterseiten vorstellen.



Also lieber viele kleine Homepages mit guten Backlinks und wenigen Content-Seiten?
Oder lieber eine große Homepage mit ebenfalls guten Backlinks und vielen Content-Seiten?

Welche Strategie würdet ihr mir für die immer weiter wachsende Projekte empfehlen?


Danke!

Anzeige von:


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1948
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag arnego2 » 21.11.2019, 14:42 SEO-Strategie: viele Domains oder nur eine Domain mit vielen Unterseiten?

Tompa hat geschrieben:
21.11.2019, 14:17
Nun bin ich am Überlegen, alle Seiten in einer Überseite zusammenzufassen:
Hauptdomain.de
- mit Unterverzeichnis "A"
- Unterverzeichnis "B"
- usw.
erste Regel: don't try to fix A running system.
Ich seh keinen Vorteil bei deinem Plan.
Arnego2 <Webseiten Umbau ab 80 Euro>

Tompa
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 81
Registriert: 13.01.2007, 19:26

Beitrag Tompa » 21.11.2019, 14:50 SEO-Strategie: viele Domains oder nur eine Domain mit vielen Unterseiten?

Der Vorteil wäre, dass ich nicht ständig neue Domains registrieren und einrichten müsste.
Sondern einfach neue Unterseiten auf einer Haupt-Domain hinzufügen kann.

elmex
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1097
Registriert: 03.05.2005, 10:09

Beitrag elmex » 22.11.2019, 14:01 SEO-Strategie: viele Domains oder nur eine Domain mit vielen Unterseiten?

Dabei gibt es Vorteile aber sicher auch Nachteile. Bzw. beide Varianten haben ihre Stärken und Schwächen. Welche Variante jetzt in deinem Fall auf Dauer lukrativer wäre, kann man wohl nur abschätzen, wenn man die Details kennt.

Benutzeravatar
/Affilitiv/
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 515
Registriert: 11.08.2015, 12:50

Beitrag /Affilitiv/ » 22.11.2019, 15:53 SEO-Strategie: viele Domains oder nur eine Domain mit vielen Unterseiten?

Tompa hat geschrieben:
21.11.2019, 14:50
Der Vorteil wäre, dass ich nicht ständig neue Domains registrieren und einrichten müsste.
Sondern einfach neue Unterseiten auf einer Haupt-Domain hinzufügen kann.
Dann versuch dir ein "Domain hinzufügen" Script zu basteln das es so macht wie ein Ordner hinzu zu fügen

sind die Domains untereinander verlink, quasie wie Ordner einer HauptDomain?


Dein Beispiel mit ESC (da lass ich erstmal "Die EscapaTaste" und kapiert dann Europen Song Contest)
Das Beispiel hinkt, den als Veranstalter für Jeden Sänger eine DOmain .... wäre blödsinn (auch weil die USer ja alle auf einer Domain sehen wollen, oder eben "Domain als Ordner" in der Navi verlinkt ....)

Konkrete Frage
Deine Links die du bekommst, würden die auch kommen wenn alles auf einer GroßenDomain wäre oder gibts dann vielleicht nur "Klick dort und Navigier ...."


das ganze Konstruckt würd ich gerne mal sehen ...
... bastel gerade an einer ähnlich verrückten Sache, einer URL die teoretisch unendlich lang wird (aber bei 1024 Zeichen oder irgendwann macht Google bestimmt TiLT)
Affilitiv/Affiliate „vom Wolf zum Hund der kann Produktdaten liefern

Anzeige von:

Content Marketing Strategie von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

IMHO
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 160
Registriert: 03.10.2014, 22:05
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitrag IMHO » 22.11.2019, 17:55 SEO-Strategie: viele Domains oder nur eine Domain mit vielen Unterseiten?

Ganz klar eine „Mutter“ Domain, mit entsprechenden UNTER-verzeichnissen
a) Google nimmt heute meistens Domains mit, je nach Thema, wenigen Unterseiten nicht besonders ernst (und ja, ich weiß, es gibt Ausnahmen).
b) Die Unterverzeichnisse werden sich gegenseitig stärken
c) Weniger Verwaltungsaufwand (auch wenn das vlt. hier nicht wirklich relevant ist)

chilly_bang
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 31
Registriert: 23.04.2008, 01:13
Kontaktdaten:

Beitrag chilly_bang » 23.12.2019, 16:02 SEO-Strategie: viele Domains oder nur eine Domain mit vielen Unterseiten?

Überlege es mal so, als wärst du Google: für jede Domain brauchst du eine Datenbank-Zeile. Was wär dir lieber, denselben Inhalt in einer oder Tausend Datenbank-Zeilen zu speichern? Und jetzt das mal auf das ganze Internet skaliert.

Spare die Ressourcen von Google und Google wird dich belohnen ;)

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1948
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag arnego2 » 23.12.2019, 16:51 SEO-Strategie: viele Domains oder nur eine Domain mit vielen Unterseiten?

chilly_bang hat geschrieben:
23.12.2019, 16:02

Spare die Ressourcen von Google und Google wird dich belohnen ;)
Belohnung von Firmen die auf Gewinn getuned sind? In welcher Welt lebst du denn?
Arnego2 <Webseiten Umbau ab 80 Euro>

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6672
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag hanneswobus » 23.12.2019, 20:33 SEO-Strategie: viele Domains oder nur eine Domain mit vielen Unterseiten?

chilly_bang hat geschrieben:
23.12.2019, 16:02
Überlege es mal so, als wärst du Google: für jede Domain brauchst du eine Datenbank-Zeile. Was wär dir lieber, denselben Inhalt in einer oder Tausend Datenbank-Zeilen zu speichern? Und jetzt das mal auf das ganze Internet skaliert.

Spare die Ressourcen von Google und Google wird dich belohnen ;)

Ich frage mich immer mal wieder gern, wieso die Leute meinen, man kennt die internen Entscheidungen v. Google. Also wirklich. Bitte verifiziere mal Dein Wissen, bevor Du damit rausgehst. Danke.

Kleiner FunFact.
Ich hatte vor ein paar Tagen jmd. zerlegt, der tatsächlich einen "hochwertigen Content" dazu geschrieben hat, dass man wohl DEN Algorithmus von TikTok ENTSCHLÜSSELT hat. Das ist so ungefähr dasselbe Niveau, wie Deine These.

Abgesehen davon. Wir haben mal bei uns im Rahmen eines Experimentes haufenweise Subs angelegt. Die Dinger werfen nachwievor Geld ab. Danke u. Ende.

chilly_bang
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 31
Registriert: 23.04.2008, 01:13
Kontaktdaten:

Beitrag chilly_bang » 09.03.2020, 14:42 SEO-Strategie: viele Domains oder nur eine Domain mit vielen Unterseiten?

arnego2 hat geschrieben:
23.12.2019, 16:51
Belohnung von Firmen die auf Gewinn getuned sind?
Schonmal von affiliate gehört?
hanneswobus hat geschrieben:
23.12.2019, 20:33
Bitte verifiziere mal Dein Wissen,
Oh, das ist nicht kompliziert - kannst du bei bestimmten Mathe-Kenntnissen auch selbst: was ist teurer, einen oder Hundert Datenbank-Server zu unterhalten?
hanneswobus hat geschrieben:
23.12.2019, 20:33
Ich hatte vor ein paar Tagen jmd. zerlegt
Das ist natürlich eine heroische Tat, die viel aussagt.

ABAKUS_Micha
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 11
Registriert: 05.12.2019, 11:09

Beitrag ABAKUS_Micha » 10.03.2020, 09:31 SEO-Strategie: viele Domains oder nur eine Domain mit vielen Unterseiten?

IMHO hat geschrieben:
22.11.2019, 17:55
Ganz klar eine „Mutter“ Domain, mit entsprechenden UNTER-verzeichnissen
a) Google nimmt heute meistens Domains mit, je nach Thema, wenigen Unterseiten nicht besonders ernst (und ja, ich weiß, es gibt Ausnahmen).
b) Die Unterverzeichnisse werden sich gegenseitig stärken
c) Weniger Verwaltungsaufwand (auch wenn das vlt. hier nicht wirklich relevant ist)
Mit den Informationen, die von dem Fragesteller gegeben wurden, schließe ich mich der Meinung von IMHO an. Also Mutterdomain mit Verzeichnissen.

Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3014
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag Lyk » 10.03.2020, 11:20 SEO-Strategie: viele Domains oder nur eine Domain mit vielen Unterseiten?

eigentlich läufts genau umgekehrt.

eine hauptdomain, viele kleine satellitenseiten.

du arbeitest nur mit satelliten, bzw, in neusprech landingpage (war vor 10 jahren mal die satellitenseite aber landingpage hört sich anders an und man kann weitere einnahmequellen (die eigentlcub die gleiche war) generieren.

also die idee mit dem hauptdomain ist nicht schlecht. hast zwar von hinten angefangen aber das macht auch spaß^^

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6672
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag hanneswobus » 10.03.2020, 12:53 SEO-Strategie: viele Domains oder nur eine Domain mit vielen Unterseiten?

chilly_bang hat geschrieben:
09.03.2020, 14:42
arnego2 hat geschrieben:
23.12.2019, 16:51
Belohnung von Firmen die auf Gewinn getuned sind?
Schonmal von affiliate gehört?
hanneswobus hat geschrieben:
23.12.2019, 20:33
Bitte verifiziere mal Dein Wissen,
Oh, das ist nicht kompliziert - kannst du bei bestimmten Mathe-Kenntnissen auch selbst: was ist teurer, einen oder Hundert Datenbank-Server zu unterhalten?
hanneswobus hat geschrieben:
23.12.2019, 20:33
Ich hatte vor ein paar Tagen jmd. zerlegt
Das ist natürlich eine heroische Tat, die viel aussagt.
Nunja.
Was soll ich schreiben. Ich rege mich halt darüber auf, wenn jmd. eine Aussage wie "habe entschlüsselt" ohne Beleg kommuniziert u. ich bin auch nicht in einer Position, wo ich wildfremde Personen in den Foren usw. knuddeln muss.

Soviel dazu.
Deine Hinweise zu den Servern, Datenbankservern sind völlig sinnlos, da hier NULL Angaben zu den Konfigurationen, Datenbankstrukturen, Datenqualitäten zu finden sind. Wenn Du hier nachjustieren möchtest, wäre eine weitere Diskussion durchaus spannend(er).

Fleming
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 167
Registriert: 05.01.2016, 10:24

Beitrag Fleming » 11.03.2020, 08:08 SEO-Strategie: viele Domains oder nur eine Domain mit vielen Unterseiten?

Wie sind denn die Rankings aktuell der jeweiligen Domains? Bist Du damit zufrieden?

Man kann hier wirklich nur munkeln, da weder deine Nische, Konkurrenz, Umfang des Projekts etc. bekannt sind.

Ohne all das jetzt zu kennen wäre meine Meinung, eine Hauptdomain mit Verzeichnissen zu erstellen. Einfach weils weniger Arbeit ist und neue Verzeichnisse auf einer starken Domain schneller ranken werden, als neue Domains, die erstmal User-Signals und die "EAT"-Faktoren aufbauen müssen.

Aber um das genau zu sagen braucht es viel mehr Informationen.

chilly_bang
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 31
Registriert: 23.04.2008, 01:13
Kontaktdaten:

Beitrag chilly_bang » 11.03.2020, 14:59 SEO-Strategie: viele Domains oder nur eine Domain mit vielen Unterseiten?

hanneswobus hat geschrieben:
10.03.2020, 12:53
NULL Angaben zu den Konfigurationen, Datenbankstrukturen, Datenqualitäten
Es reicht vollkommend zu wissen, dass mehr Daten zu hosten teurer ist, als weniger Daten. Und nein, talmudische Wortklaubereien über Konfigurationen, Datenbankstrukturen, Datenqualitäten, Archive, Formate, Kodierungen helfen nicht. Common sense rules.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag