registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Wie am besten SEO-friendly URLs realisieren?

Alles über Google diskutieren wir hier.
santamo
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 24
Registriert: 17.07.2017, 13:46

Beitrag santamo » 05.02.2020, 20:58 Wie am besten SEO-friendly URLs realisieren?

Moin, ich möchte meine URLs SEO-friendly umstellen. Zunächst die Detailseiten.

Wie gehe ich am besten vor?

ich dachte so:

1. Zuerst Tabelle in mysql erstellen und mal flott die zukünftigen URLs generieren.

2. dann alle bisherigen URLs in der Site auf die neuen URLs umleiten (mache ich innerhalb des Site-Scripts)

und dann stehe ich etwas auf dem Schlauch.... :o

Ist es besser jetzt aus den Kategorien zunächst mal weiter auf die alten URLs der Detailseiten zu verlinken, damit Google checkt, dass es die alten aus dem index nehmen soll und die neuen stattdessen ranken sollen?

oder die Kategorien dann sofort auf die neuen URLs verlinken. Dann habe ich aber für's Erste ziemlich viel DC, was ich gerne vermeiden möchte.

Oder kann ich irgendwie eine Liste der alten URLs bei Google einreichen und in in einem Rutsch löschen lassen? Meine, es hätte mal so etwas gegeben.

Wie würdet ihr vorgehen bzw. wie macht ihr das normalerweise, mit Erfolg?

Danke und viele Grüße,

Der Mike :)

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

HelgeSchneider
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 38
Registriert: 11.07.2019, 11:25
Kontaktdaten:

Beitrag HelgeSchneider » 05.02.2020, 21:58 Wie am besten SEO-friendly URLs realisieren?

Hi Mike,

ich verstehe es nicht richtig. Wenn du die alten Seiten auf die neuen umleitest, dann sind die alten doch eigentlich nicht mehr erreichbar und es gibt kein Problem mit DC.

Umleiten sollte normalerweise mit HTTP Permanent Redirect passieren. Was du mit Site Script meinst weiss ich nicht.

Google erkennst die Umleitung dann selbständig und überträgt idealerweise das Ranking der alten Seite auf die Neue.

Und dann sollten die Links auch direkt auf die neuen Seiten zeigen.

VG

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2168
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag staticweb » 06.02.2020, 09:23 Wie am besten SEO-friendly URLs realisieren?

Du schaffst es nicht mal das verwendete CMS / SSG anzugeben. Wunder dich nicht wenn du nur wenige Antworten bekommst.

santamo
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 24
Registriert: 17.07.2017, 13:46

Beitrag santamo » 06.02.2020, 12:47 Wie am besten SEO-friendly URLs realisieren?

Moin, es handelt sich um eine Eigenentwicklung, von daher keine Angabe eines CMS / SSG @staticweb.

@HelgeSchneider
Permanent Redirect 301 ist mir klar. Nur sind ja die alten URLs dann immer noch im Index und da bleiben Sie vermutlich auch noch eine Ganze Weile, wenn es keine Links mehr gibt auf die alten Seiten. Woher soll Google auch wissen, dass diese Seiten aus dem index entfernt werden sollen, wenn ich in den Kategorien sofort auf die neuen URLs verlinke?

Und schon hätte ich DC generiert ;)

Ich möchte nur die URLs der Detailseiten ändern. Daher war meine Idee, dass ich zunächst von den Kategorien aus weiter auf die alten URLs verlinke und dann innerhalb der Anwendung (Perl Script) abfrage, ob eine alte URL aufgerufen wurde und diese in dem Fall dann per 301 auf die neue URL umleiten sollte.

Das hätte den Vorteil, dass Google und andere SM "dann" sofort checken, dass es die alte URL nicht mehr gibt und PR oder was auch immer auf die jeweils neue URL übertragen. Zumindest für eine Weile, solange die alten Seiten noch im Index sind.

Ich möchte Doubletten vermeiden. Das ist mein Anliegen.

Ich hoffe, dass ich mich jetzt verständlicher ausgedrückt habe.

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2075
Registriert: 23.02.2016, 13:55

Beitrag arnego2 » 06.02.2020, 14:12 Wie am besten SEO-friendly URLs realisieren?

santamo hat geschrieben:
06.02.2020, 12:47
Permanent Redirect 301 ist mir klar. Nur sind ja die alten URLs dann immer noch im Index und da bleiben Sie vermutlich auch noch eine Ganze Weile, wenn es keine Links mehr gibt auf die alten Seiten.
Links sind aber kein DC. Jeder der auf den Link klickt wird weitergeleitet auf die neue Version.
Arnego2 <Webseiten Umbau ab 80 Euro>

Anzeige von: