registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Google Analytics: Verzeichnisaufrufe besser tracken

Fragen zur Interpretation der Daten, Funktionsweisen, Features und aktuelle Veränderungen der zahlreichen SEO-Tools? Dann schreibt hier rein.
Jomani17
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 245
Registriert: 18.02.2015, 11:41

Beitrag Jomani17 » 24.06.2019, 11:59 Google Analytics: Verzeichnisaufrufe besser tracken

Moin Zusammen,

ich habe eine Fragestellung und weiß gerade nicht wie ich diese bestmöglich löse und auch nicht was ich konkret googeln könnte.

Unter einer Domain (xyz.de) befindet sich sowohl eine "Imageseite" als auch ein Webshop (xyz.de/webshop). Es läuft alles über den selben Trackingcode.
Ich habe jedoch für den Webshop eine eigene Datenansicht angelegt.

Es gibt 3 Datenansichten:

1. Alle Besucher
2. Besucher Imageseite
3. Besucher Webshop

So weit - so gut!
Ich möchte jetzt einsehen, wie viele Besuche im Webshop von der Imageseite gekommen sind.
Ich sehe da mehrere Möglichkeiten, alle erscheinen mir aber relativ umständlich:

a) Ich kann in der Ansicht "Alle Besucher" den Websitefluss beobachten. Dort sehe ich wer sich in den Shop weitergeklickt hat. Aber das ist suboptimal da ich dort keine "Gesamtsumme" sehen kann.
b) Ich kann in der Ansicht "Besucher Webshop" unter Akquisition die Quellen einsehen. Dort taucht die Hauptdomain allerdings nicht auf, da es ja keine externe Seite ist...
c) Ich könnte alle Links der Imageseite die zum Webshop führen mit Parametern versehen... aber auch das finde ich relativ umständlich...

Denk ich zu kompliziert?
Hat Jemand die Erleuchtung für mich?


Danke!
>> >> Hilfe vom Online Marketing Freelancer << <<

Anzeige von: