registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Google + ist tot, wird im August 2019 abgeschaltet

Hier findest Du News aus der SEO-Welt.
RH666
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 171
Registriert: 17.10.2015, 23:22

Beitrag RH666 » 08.10.2018, 20:23 Google + ist tot, wird im August 2019 abgeschaltet

R.I.P Google Plus.

Die offizielle Begründung lautet:

"Over the years we’ve received feedback that people want to better understand how to control the data they choose to share with apps on Google+. So as part of Project Strobe, one of our first priorities was to closely review all the APIs associated with Google+.

This review crystallized what we’ve known for a while: that while our engineering teams have put a lot of effort and dedication into building Google+ over the years, it has not achieved broad consumer or developer adoption, and has seen limited user interaction with apps. The consumer version of Google+ currently has low usage and engagement: 90 percent of Google+ user sessions are less than five seconds."

Inoffiziell wird aber gemunkelt das der Grund eher ne fette Sicherheitslücke durch die wohl Hundertausende Daten offengelegt wurden wenn ich das richtig verstanden habe.

"Google exposed the private data of hundreds of thousands of users of the Google+ social network and then opted not to disclose the issue this past spring, in part because of fears that doing so would draw regulatory scrutiny and cause reputational damage, according to people briefed on the incident and documents reviewed by The Wall Street Journal."

https://techaeris.com/2018/10/08/google ... shuttered/

Dazu auch auf deutsch von der SZ

"New York (dpa) - Eine Software-Panne bei der Online-Plattform Google Plus hat App-Entwicklern unberechtigten Zugang zu einigen privaten Nutzerdaten gewährt. Als eine Reaktion wird das 2011 als Konkurrenz für Facebook gestartete Online-Netzwerk für Verbraucher dichtgemacht.

Durch die Software-Panne hätten App-Entwickler auf den Namen, die E-Mail-Adresse sowie Beschäftigung, Geschlecht und Alter von Nutzern zugreifen können, räumte Google ein. Der Fehler sei im März 2018 entdeckt und umgehend behoben worden.

Die Lücke habe aber bereits seit 2015 bestanden, berichtete das "Wall Street Journal" kurz davor unter Berufung auf interne Unterlagen des Internet-Konzerns. Google habe zwar keine Hinweise auf einen Datenmissbrauch, habe aber auch nicht genug Informationen, um ihn vollständig auszuschließen, heiße es darin. Der Konzern habe sich im März dagegen entschieden, die Öffentlichkeit gleich über die Entdeckung zu informieren."

https://www.sueddeutsche.de/news/servic ... -99-286964

Noch mehr dazu auf Zeit.de
https://www.zeit.de/digital/2018-10/soz ... chliessung

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2788
Registriert: 04.05.2016, 14:34
Wohnort: Anfrage über private Nachricht

Beitrag staticweb » 09.10.2018, 08:07 Google + ist tot, wird im August 2019 abgeschaltet

Dann kann ja der Plus (+) Search Operator wieder eingeführt werden. :-)

ElDiablo
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1972
Registriert: 27.11.2011, 11:20

Beitrag ElDiablo » 09.10.2018, 17:56 Google + ist tot, wird im August 2019 abgeschaltet

Schade drum - in meiner Community mit 100k Leuten ist doch noch ein bisschen was los.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2788
Registriert: 04.05.2016, 14:34
Wohnort: Anfrage über private Nachricht

Beitrag staticweb » 10.10.2018, 00:19 Google + ist tot, wird im August 2019 abgeschaltet

> Schade drum - in meiner Community mit 100k Leuten ist doch noch ein bisschen was los.

Dann mach halt eine FB-Gruppe auf und informiere deine User, solange es noch geht.

markyb
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 12
Registriert: 06.10.2018, 22:49

Beitrag markyb » 10.10.2018, 14:43 Google + ist tot, wird im August 2019 abgeschaltet

Ich würde auch auf FB Gruppen umsteigen. Google Plus ist leider gescheitert...

Anzeige von: