registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Personalisiert oder nicht personalisiert?

Hier kannst Du Deine Fragen zu Google Adsense stellen.
FRANKFURT
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 96
Registriert: 29.07.2007, 13:03

Beitrag FRANKFURT » 01.06.2018, 23:15 Personalisiert oder nicht personalisiert?

Das ist eine Antwort auf welche Frage genau? :)

Anzeige von:

SEO Telefonberatung bei ABAKUS:
  • Schnelle & kompetente Hilfe
  • Direkte Kommunikation
  • Fachkundige Beratung
  • Geringer Kostenaufwand
Sprechen Sie uns gerne an:
0511 / 300325-0

Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3336
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag Bodo99 » 01.06.2018, 23:28 Personalisiert oder nicht personalisiert?

FRANKFURT hat geschrieben:Das ist eine Antwort auf welche Frage genau? :)
Na auf deine Frage:
Deshalb frage ich euch, warum ihr euch mit den wildesten Opt-In Lösungen befasst, wenn es sonst kaum ein anderer tut?

:-D

MonsieuL
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 260
Registriert: 17.04.2013, 02:06

Beitrag MonsieuL » 02.06.2018, 00:17 Personalisiert oder nicht personalisiert?

Eric78 hat geschrieben:Weil AdSense es so haben will, egal wie die Gesetzeslage tatsächlich ist. Steht irgendwo in deren Nutzungsbedingungen seit neuestem. Die gehen auf Nummer sicher und wälzen die Opt-In Sache an die Webseitenbetreiber aus. Angeblich soll im August eine AdSense Opt-In Methode rauskommen.

Ob AdSense selbst Betreiber ohne Opt-In kickt, steht auf einem anderen Blatt, schließlich lässt sich ja schwer beweisen bei allen individuellen Opt-In-Methoden, ob tatsächlich ein Opt-In vorliegt oder nicht. Und Geld wollen sie ja auch weiterhin ordentlich verdienen, was ohne Personalisierte Anzeigen deutlich weniger ist. Aber es steht wohl erstmal so in den Nutzungsbedingungen von AdSense.
Aber was bringt es dir denn, wenn du Adsense mit -80% weiter betreibst? Mit irgendwelchen Opt-In Lösungen sind diese -80% vermutlich sogar noch optimistisch geschätzt.

Ich würde das Adsense so lange weiter wie bisher nutzen, bis die mich wirklich kicken. Und dann setze ich eben auf andere Formen. Aber so lange es noch geht würde ich den vollen Gewinn noch mitnehmen.

Ich gehe auch nicht davon aus, dass Google da anfängt, deswegen Publisher zu kicken. Wie du siehst machen das die großen der Branche ja auch und wenn sie die kicken hätte das ja auch für Google enorme Gewinneinbußen als Folge.

Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3336
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag Bodo99 » 02.06.2018, 00:27 Personalisiert oder nicht personalisiert?

Ich sag ja nur wie es derzeit offiziell ist. Ich verwende auch noch keine Opt-In Lösungen.

heinrich
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3098
Registriert: 17.08.2006, 11:26

Beitrag heinrich » 02.06.2018, 10:00 Personalisiert oder nicht personalisiert?

Übrigens bei uns in .at habe ich bei den meisten Zeitungen entdeckt, dass sie jetzt ein Consent vorschalten, bei dem man sich zwischen einer gratis werbefinanzierten Version oder einer werbelosen Version mit Abo entscheiden kann! Würde mich interessieren, wer da jetzt plötzlich zahlt ;-)
Übrigens habe ich jetzt einen Test mit abgeschalteter personalisierter Werbung laufen und schau mir übers Wochenende einmal an, wie sich das entwickelt - bei mir ist das Verhältnis bei AdSense ca. 2:1.

Anzeige von: