registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Link-Maskierung für Amazon-Werbung nicht machbar?

Eure Fragen und Erfahrungsberichte zu Affiliate-Programmen, Affiliate Portalen, Provisionen, Leads, Performance und Rendite könnt Ihr hier teilen.
Aalex
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 647
Registriert: 22.11.2010, 16:29

Beitrag Aalex » 28.07.2017, 00:13 Link-Maskierung für Amazon-Werbung nicht machbar?

Amazon Links sollte man nicht verschleiern und den internen Dienst nutzen. Hier lesen: https://www.affima.de/affiliate-links-maskieren/

Amazon verbietet auch andere Kürzungsdienste. Lieber bei Richtlinien nachlesen. amzn.to ist mittlerweile bekannt und kann bedenkenlos verwendet werden. Grüße.

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Rem
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3883
Registriert: 08.12.2005, 18:45

Beitrag Rem » 30.07.2017, 21:01 Link-Maskierung für Amazon-Werbung nicht machbar?

"In addition, you must not use a link shortening service in a manner that makes it unclear that you are linking to an Amazon Site. " (Amazon Linking Requirements)

War jetzt das einzige was ich auf die Schnelle gefunden habe. Das bedeutet aber ja wohl kein generelles Verbot, oder?
Da war schon einer schneller, aber ich denke, Du übersetzt das falsch, daher explizit:
"must not" ist nicht "nicht müssen" sondern "nicht dürfen". Englisch ist da stringenter. Auf jeden Fall machen (must) oder auf gar keinen Fall machen (must not). Das gibt es keine Optionen, die Du frei wählen kannst.

Ich schreib das einfach mal hin, weil es noch andere TOS gibt, wo "must" erwähnt ist. "Must" ist in Englisch immer im Sinne eines Befehls/Verbotes zu verstehen.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag