registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Früher PR - Heute der SI?

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
gzs
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1384
Registriert: 03.12.2006, 12:10

Beitrag gzs » 11.12.2014, 08:59 Früher PR - Heute der SI?

verwirrt,
mh. was ist wohl besser: a) die eigenen maßnahmen auf ovi und si auszurichten oder b) die maßnahmen auf richtige u. kaufwillige menschen auszurichten?
a ist besser wenn man Links verkaufen will

b ist besser wenn man ein Produkt verkaufen will

Die Frage nach der Bewertung des Si stellt sich ja sowieso nur, wenn man Links verkaufen möchte. Allen anderen kann er doch völlig wurscht sein ...

Aber bei mir fragen auch immer noch "Agenturen" an, die Linkkaufpreise nach dem pr festlegen :)

Anzeige von:


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6673
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag hanneswobus » 11.12.2014, 11:13 Früher PR - Heute der SI?

gzs,
naja gestern rief mich ein großer, sehr bekannter u. potenter webhoster an und wollte _mir_ 150 branchenbucheintraege aufschwatzen - die existenz vom SI war da nicht bekannt, allerdings der PR. interessant war die reaktion auf meine frage, wie man denn ausschliesst dass branchenbucheintragsspamming sich nicht schaedlich fuer meine seite xyz auswirkt ...

Shredder
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 231
Registriert: 28.03.2005, 15:12

Beitrag Shredder » 11.12.2014, 11:42 Früher PR - Heute der SI?

Für nur 300€ im Jahr, tragen wir sie NICHT in Spamkataloge ein.
Das Abo verlängert sich automatisch um ein Jahr, wenn es nicht 1 Monat vor Ablauf der aktuellen Restlaufzeit gekündigt wird.

Benutzeravatar
david19
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 193
Registriert: 19.03.2012, 01:04

Beitrag david19 » 11.12.2014, 12:22 Früher PR - Heute der SI?

Für mich zählen nur Trust Flow und Citation Flow von Majestic. Alles andere interessiert mich nicht. Aber das macht aber sicherlich jeder etwas anders :wink:

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6673
Registriert: 16.03.2008, 01:39

Beitrag hanneswobus » 11.12.2014, 12:24 Früher PR - Heute der SI?

naja david19,
das ist wohl richtig, dass jede(r) so seine methoden hat. ich persoenlich schiele auf die socials als ausdruck dafuer, wie gut fremde irgendwelche seiten "moegen".
gruß

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

Benutzeravatar
david19
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 193
Registriert: 19.03.2012, 01:04

Beitrag david19 » 11.12.2014, 12:33 Früher PR - Heute der SI?

hanneswobus hat geschrieben:naja david19,
das ist wohl richtig, dass jede(r) so seine methoden hat. ich persoenlich schiele auf die socials als ausdruck dafuer, wie gut fremde irgendwelche seiten "moegen".
gruß
Ja wenn Socials vorhanden sind, ist dies die Beste Methode. Es ist aber nicht einfach. Aber wenn ich eine Domain sehe mit einer echten Community, dann braucht man auf nichts mehr anders schauen :D

digispirit
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 847
Registriert: 23.10.2008, 13:11

Beitrag digispirit » 11.12.2014, 12:37 Früher PR - Heute der SI?

Also ich muß sagen, das Problem mit dem SI hab ich auch.
Und finde es immer wieder witzig wenn ich dann so wie vor paar Tagen zur Antwort bekomme (wollt nen Artikelplatz verkaufen) ob ich auch Seiten mit SI hätte ?
Hab dann geantwortet - ne hab keine Seiten mit SI NUr Seiten die Ranken und die meisten von denen (wo ich Artikelplätze verkaufe) in den TOP 3 mit den Hauptkey.

Und alle davon haben SI "0"

mir solls egal sein, ist ja auch nur weil dann eben so abfällig kommt "hats auch Seiten mit SI" - da werd ich dann auch schon mal schnippisch.

Was kann ich dafür wenn entweder Sistrix zu dämlich ist ein aktuelles Update zu erstellen, oder wenn eeben wie schon vorher erwähnt die Keys ned in der Sistrix Keyword Datenbank vorhanden sind.

Finds nur irgendwie schon stark von manchen Überdrüber SEO's das für die des Spielzeug von Sistrix Xovi & Co wichtiger ist als die Ranks in Google - sagt eigentlich shcon alles über solche SEO's aus.

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6673
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag hanneswobus » 11.12.2014, 12:42 Früher PR - Heute der SI?

david19 hat geschrieben:
hanneswobus hat geschrieben:naja david19,
das ist wohl richtig, dass jede(r) so seine methoden hat. ich persoenlich schiele auf die socials als ausdruck dafuer, wie gut fremde irgendwelche seiten "moegen".
gruß
Ja wenn Socials vorhanden sind, ist dies die Beste Methode. Es ist aber nicht einfach. Aber wenn ich eine Domain sehe mit einer echten Community, dann braucht man auf nichts mehr anders schauen :D
jo. ich mach das bei mir manchmal auch gern "verwissenschaftlicht" in form einer nutzwertanalyse, denn: manchmal bin ich verrueckt nach den likes, manchmal nach den shares und manchmal nach einer kombination von likes, shares und comments. interessant ist uebrigens auch, dass clicks - nachpruefbar ueber die api von bit.ly u. fb - gute aussagefaehige werte liefern. ich finde, der SI sollte so etwas mit in die formel einbeziehen.
lg

klausg
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 646
Registriert: 06.08.2011, 08:43

Beitrag klausg » 11.12.2014, 13:53 Früher PR - Heute der SI?

forianer hat geschrieben: Finds nur irgendwie schon stark von manchen Überdrüber SEO's das für die des Spielzeug von Sistrix Xovi & Co wichtiger ist als die Ranks in Google - sagt eigentlich shcon alles über solche SEO's aus.
Das Problem ist ja, dass die SEO's, Ihren Kunden erzählen, dass nur Seiten mit Sistrix Xovi & Co gut sind - auch wenn die Seiten mit "0" weit besser ranken, sind dann eben voll Scheiße, auch wenn diese super zum Artikel oder zur verlinkten Seite passen und auch noch mit den wichtigen Keys der Kunden, die einen Artikel mit Link schalten wollen gut ranken.

digispirit
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 847
Registriert: 23.10.2008, 13:11

Beitrag digispirit » 11.12.2014, 14:08 Früher PR - Heute der SI?

klausg hat geschrieben:
forianer hat geschrieben: Finds nur irgendwie schon stark von manchen Überdrüber SEO's das für die des Spielzeug von Sistrix Xovi & Co wichtiger ist als die Ranks in Google - sagt eigentlich shcon alles über solche SEO's aus.
Das Problem ist ja, dass die SEO's, Ihren Kunden erzählen, dass nur Seiten mit Sistrix Xovi & Co gut sind - auch wenn die Seiten mit "0" weit besser ranken, sind dann eben voll Scheiße, auch wenn diese super zum Artikel oder zur verlinkten Seite passen und auch noch mit den wichtigen Keys der Kunden, die einen Artikel mit Link schalten wollen gut ranken.
Ja das meinte ich ja - das weißt Du und ich und noch en paar andere hier wie zB der Hannes.
Aber naja mir solls recht sein, ich mach so weiter bisher.
Und mal im ernst - hatte mir letztens mal nen Xovi Probaccount genommen, aber wenn der für des Geld nicht mal das findet (an Keywords mit dem ne Seite rankt) wie zB die WISE (will jetzt hier absolut keine Werbung machen für irgendein SEO Tool)
aber dann sag ich halt mal - Sistrix ist sehr OK
und naja wenn SI
aber XOVI ?????
isn für mich einfach ein Scherz an Spielerei.
da kann die WISE jederzeit mithalten.

aber dennoch - viele SEO's glauben wahrscheinlich das SISTRIX und XOVI das neue Google sind und wichtiger als die google Ranks - sagt eh schon alles über solche SEO's aus - sagte ich glaube ich schon vorher. :wink:

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6673
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag hanneswobus » 11.12.2014, 14:10 Früher PR - Heute der SI?

klausg hat geschrieben:
forianer hat geschrieben: Finds nur irgendwie schon stark von manchen Überdrüber SEO's das für die des Spielzeug von Sistrix Xovi & Co wichtiger ist als die Ranks in Google - sagt eigentlich shcon alles über solche SEO's aus.
Das Problem ist ja, dass die SEO's, Ihren Kunden erzählen, dass nur Seiten mit Sistrix Xovi & Co gut sind - auch wenn die Seiten mit "0" weit besser ranken, sind dann eben voll Scheiße, auch wenn diese super zum Artikel oder zur verlinkten Seite passen und auch noch mit den wichtigen Keys der Kunden, die einen Artikel mit Link schalten wollen gut ranken.
das problem sind nicht die seos, sondern die kunden die sowas abkaufen. aber eigentlich ist das auch kein problem im eigentlichen sinne, denn: solche geschaefte werden ja durch muendige u. erwachsene menschen abgearbeitet ... ich bin ja dafuer, dass man den SI durchaus mit beachtet, aber die socials hoeher gewichtet.

digispirit
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 847
Registriert: 23.10.2008, 13:11

Beitrag digispirit » 11.12.2014, 14:28 Früher PR - Heute der SI?

hanneswobus hat geschrieben: ... ich bin ja dafuer, dass man den SI durchaus mit beachtet, aber die socials hoeher gewichtet.
und die Ranks komplett wegläßt - AHA
man lernt nie aus ....

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6673
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag hanneswobus » 11.12.2014, 14:34 Früher PR - Heute der SI?

forianer,
mh. ich schrieb nix davon, dass man die ranking ignorieren soll. .... mmmmmmmmmmmhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

Benutzeravatar
Beloe007
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2928
Registriert: 05.03.2009, 10:31
Kontaktdaten:

Beitrag Beloe007 » 11.12.2014, 14:34 Früher PR - Heute der SI?

Es geht darum ne schnelle Zahl/Tendenz zu haben.

Mehr will der SI auch nicht sein: https://www.sistrix.de/frag-sistrix/was- ... eitsindex/
klausg hat geschrieben:OVI und Sistrix sind künstliche Spielereien, welche Drittfirmen erfunden haben, die ohne Bedeutung sind. Für deren Nutzung aber viel bezahlt werden soll.
Dasselbe könntest du zum DAX sagen und trotzdem ist der DAX wichtig, wenn man komplexe Zusammenhänge in nur einer Zahl zusammenfassen möchte.

Seiten mit SI 0 muss man sich halt noch etwas genauer anschauen, da die Gefahr, dass die Seite "voll Scheiße" ist, deutlich höher ist als bei einer mit SI 1.

heinrich
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2977
Registriert: 17.08.2006, 11:26

Beitrag heinrich » 11.12.2014, 14:53 Früher PR - Heute der SI?

Das ganze Brimborium um SI kommt mir vor wie mit dem Intelligenzquotienten, der unter Psychologen etwa einen ganz anderen Stellenwert hat als unter Laien - eine einzige Maßzahl sagt nichts über die Leistung eines Menschen in einem konkreten Bereich aus! Ein Mensch mit einem hohen IQ kann dann zwar sehr gut Sudokus lösen, aber wenn es darum geht, eine Glühbirne etwa mit einem Bajonett-Verschluss auszuwechseln, dann kommt er ins Stocken! Übrigens ist das auch bei den Rankings von PISA der Fall - da können die Experten noch so lange beschwören, dass die Kennzahlen nichts über die Qualität eine Bildungssystems aussgen, nach den Länderrankings in den Zeitungen schimpft man über das Schulsystem.

Antworten