registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Wie wird sowas gemacht? Straft Google das ab?

Tauscht Euch hier zu Marketing und Webpromotion, außer Suchmaschinenmarketing bzw. SEO und Linktausch Angeboten, aus.
olwazt
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 38
Registriert: 13.11.2009, 11:13

Beitrag olwazt » 06.03.2014, 11:43 Wie wird sowas gemacht? Straft Google das ab?

Bonjour,

mir ist eben bei einer Seite was aufgefallen - sieht irgendwie komisch aus und nicht wirklich nach Google Guidelines oder doch? :)
Einmal die Google-Suche aktivieren und nach "site:webdesigner-*****.de" suchen.

Google schmeißt mir insg. 28.400 Ergebnissen aus.

Auffällig sind die Ergebnisse wie, das Keyword und immer den Stadt/Ortsnamen beinhalten:
https://webdesigner-*****.de/webdesigner-berlin
https://webdesigner-*****.de/webdesigner-hamburg
etc.

Wie sieht Google solche Methoden? Sollte man damit aufpassen oder ist Google da relativ entspannt? :)

Wäre dankbar um Feedback und vllt hat ja einer eine Idee, wie man sowas umsetzt ;)

Greetz
Zuletzt geändert von olwazt am 06.03.2014, 12:03, insgesamt 1-mal geändert.

Anzeige von:


Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

imwebsein
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1983
Registriert: 26.09.2011, 00:44
Kontaktdaten:

Beitrag imwebsein » 06.03.2014, 11:58 Wie wird sowas gemacht? Straft Google das ab?

Fingerzeig Posting, ich würde die URL rausnehmen und die Andeutungen darauf.

Zu deiner Frage wie Google das bewertet:
Beispiele für Brückenseiten:

Ausrichtung mehrerer Domain-Namen auf spezifische Regionen oder Städte, die Nutzer auf eine einzelne Seite leiten
Webmaster Richtlinien https://support.google.com/webmasters/answer/2721311

Jetzt ist das Beispiel auf Domain-Namen getrimmt, wenn du das innerhalb einer Domain aber machst ohne dass du einen Mehrwert im Inhalt hast, wird es vielleicht nicht anders sein denke ich mal.

Sind wir mal ehrlich wieso wird das den gemacht? Doch nur wegen den Rankings, also ist es ne Brückenseite zum Ranken..

olwazt
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 38
Registriert: 13.11.2009, 11:13

Beitrag olwazt » 06.03.2014, 12:06 Wie wird sowas gemacht? Straft Google das ab?

Ok - Domainname ist raus :/
Ich habe kein Interesse daran minderwertige Brücken/Landingpages zu erstellen. Mich interessiert eher die Technik dahinter.

imwebsein
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1983
Registriert: 26.09.2011, 00:44
Kontaktdaten:

Beitrag imwebsein » 06.03.2014, 12:12 Wie wird sowas gemacht? Straft Google das ab?

Hallo,

in wie fern die Technik? Durch die korrekte Benennung der Tätigkeit + Ort, wiederholt in allen Metadaten, Überschriften und im Text, das ganze gepaart mit ner Nennung in der URL soll dann helfen beim besser Ranken, oder was meinst du mit Technik.

olwazt
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 38
Registriert: 13.11.2009, 11:13

Beitrag olwazt » 06.03.2014, 12:19 Wie wird sowas gemacht? Straft Google das ab?

Ich glaube kaum, dass die knapp 29.000 Seiten per Hand erstellt worden sind oder doch? :)

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


imwebsein
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1983
Registriert: 26.09.2011, 00:44
Kontaktdaten:

Beitrag imwebsein » 06.03.2014, 12:31 Wie wird sowas gemacht? Straft Google das ab?

Naja, also ich kenne viele Seiten die zu viele eigene Seiten im Index haben, durch falsche URL Einstellungen oder nicht Ausschluß der internen Suche aus dem Index usw.
Hab jetzt nicht die Ergebnisse vor Augen, aber es hilft ihm ja nicht unbedingt viele Seiten zu einem Thema drin zu haben, oder sogar duplicate Content (ok wenn intern auch nicht ganz so schlimm wie extern)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neueste Blogbeiträge