Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS SEO Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.


Anzeige

Zusammenhang zwischen AdWords und SERPs?

Alles zum Thema Google Adwords & Yahoo! / Microsoft adCenter / Bing Ads und Facebook Ads
Clarius
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 25
Registriert: 07.04.2005, 15:59

Beitrag von Clarius » 03.04.2006, 17:30

Es sei denn Goggle hat verschiedene Robots - die einen sind für Adwords zuständig und schauen sich nur die Seite für die Regeln an und die anderen sind für die Suchergebnislistings zuständig.
Also bei mir spidert seit einigen Tagen ein "GoogleBot/2.1" einzelne Adwords-Links. Laut IP ist es ein echter GoogleBot.
Normal ist der Googlebot mit dem URL in Klammern oder der Mozilla Bot auf meiner Seite unterwegs.

Aber den Verdacht, daß Adwords und die Position in den Suchergebnissen im Zusammenhang stehen, konnte bisher keiner schlüssig widerlegen. Im Prinzip stehe ich trotz Adwords bei einigen Keyword-Kombinationen auf Seite 1, bei anderen Kombinationen bin ich im tiefsten Filter des Google-Index verschwunden. Der Unterschied zwischen den Keywords ist die Ergebnisanzahl und die Mitbewerberdichte. Wenn man einen Vergleich anstellen will, müßten Daten über Ergebnisanzahl und Mitbewerberdichte zusammengetragen werden.

Grüße,
C.

Anzeige von:


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Benutzeravatar
Sniper
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 228
Registriert: 29.04.2006, 17:45
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitrag von Sniper » 10.05.2006, 22:13

Eigentlich ist es doch logisch, dass ich mit einer AdWords Anzeige die GoogleBots auf meine Seite zwinge... geht doch gar nicht anders, nur eine voll indexierte Seite kann optimale Annzeigen zeigen.
Und eine voll indexierte Seite ist, gutes SEO vorausgesetzt, eben auch schneller oben...
Wobei wir dann bei den Themen Sandbox, DC usw. landen...
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Google die Seiten dann schneller hochbringt, wirtschaftlich gesehen sollten die Seiten eher verschwinden, denn für eine Seite auf der PolePosition zahle ich doch keine AdWords.... garantiert nicht....
In diesem Sinne viel Spaß beim sinieren, <grins>
Der Teufel ist ein kleines Eichhörnchen...
Grüße aus dem Westerwald
Günni

Clarius
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 25
Registriert: 07.04.2005, 15:59

Beitrag von Clarius » 11.05.2006, 07:19

Wobei wir dann bei den Themen Sandbox, DC usw. landen...
Ja, in meinem Fall ist das wohl so, daß ich mit den Keywords in einem Filter stecke bzw. gesteckt habe. Ich habe immer Postings gelesen, wo es hieß, daß der Filter drei bis sechs Monate hält. Bei mir waren die entsprechenden Seiten bei der Suche nach den Keywords aber länger verschwunden. Erst vor wenigen Tagen habe ich einen Post gelesen, daß der Filter auch 12 bis 16 Monate halten kann. Das würde zu meiner Beobachtung passen.

Ich habe die Theorie auf jeden Fall aufgegeben und würde jetzt eher sagen, daß es keinen Zusammenhang gibt. Daß es für Google wirtschaftlich sinnvoll ist, Seiten, die mit Adwords beworben werden unter den Keys schlechter zu listen, ist imho auch nicht ganz korrekt. Es schaltet nicht jeder die Werbung aus, sobald er in den Top 10 ist, in den Top 10 sind nur 10 Einträge, wenn einer reinkommt, muß ein anderer aus den Top 10 raus. Für den wäre die Überlegung, Werbung zu schalten, dann naheliegend. Wenn einer Werbung abschaltet und einer Werbung einschaltet, dann ist das weder Vor- noch Nachteil für Google.

Grüße.

Southmedia
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 7325
Registriert: 20.07.2003, 20:56

Beitrag von Southmedia » 13.05.2006, 01:49

Eigentlich ist es doch logisch, dass ich mit einer AdWords Anzeige die GoogleBots auf meine Seite zwinge... geht doch gar nicht anders, nur eine voll indexierte Seite kann optimale Annzeigen zeigen.
Es geht hier um Adwords, nicht Adsense.

nosearchscores
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 518
Registriert: 12.08.2003, 20:09

Beitrag von nosearchscores » 25.07.2006, 12:33

Ich habe nach Durchlesen diverser Berichte über den Zusammenhang von adwords und googleposition mal adowrds auf meine Seite geschickt.

Diese steht seit Monaten auf Platz 2. Innerhalb von 10 Tagen nach Schalten der adwords auf diese url wird sie durchgereicht und sinkt von Tag zu Tag.

Das führte dazu, adwords wieder abzustellen und nun zu schauen, was passiert.

Anzeige von: