registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Gibts hier Shopware Entwickler?

Stell hier Deine Frage zu: HTML, CSS, PHP, MySQL, htaccess, robots.txt, Javascript usw
staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2694
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag staticweb » 09.04.2022, 11:34 Gibts hier Shopware Entwickler?

> Wie? Das kann man abstellen?

Wie lange bist du jetzt hier Mitglied? Seit dem letzten Relaunch aber schon. :-)

ucp.php?i=ucp_notifications&mode=notification_options

Anzeige von:





Erfolgreiche und optimale Nutzung mit Magento Shopsystemen! Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung mit Magento Shopsystemen und lassen Sie sich beraten!


Lesen Sie die wichtigsten Magento-Optimierungsmaßnahmen oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3144
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 09.04.2022, 11:37 Gibts hier Shopware Entwickler?

staticweb hat geschrieben: 09.04.2022, 11:34 > Wie? Das kann man abstellen?

Wie lange bist du jetzt hier Mitglied? Seit dem letzten Relaunch aber schon. :-)

ucp.php?i=ucp_notifications&mode=notification_options
Wahrscheinlich schon zu lange und hab das vor 1000 Jahren vergessen, dass es das gibt.....

Übrigens, hinsichtlich der letzten PM Diskussion wegen Shopware. Magst ein Basiskonzept haben, wie Du Dir mit Wordpress Themes eine goldene Nase verdienen kannst? ;)

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2694
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag staticweb » 09.04.2022, 11:40 Gibts hier Shopware Entwickler?

> Magst ein Basiskonzept haben, wie Du Dir mit Wordpress Themes eine goldene Nase verdienen kannst?

Ich kann's mir anschauen, aber ich mache nur Entwicklung und kein Design. Und die meisten Themes leben von Bildern und optischen Spielereien, die die funktionalen und UX Probleme vertuschen sollen.

supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3144
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 09.04.2022, 11:45 Gibts hier Shopware Entwickler?

staticweb hat geschrieben: 09.04.2022, 11:40 Und die meisten Themes leben von Bildern und optischen Spielereien, die die funktionalen und UX Probleme vertuschen sollen.
Damit triffst Du genau den entscheidenden Punkt!!!

Ich mache gelegentlich Support für das LiteSpeed Plugin für Wordpress und die meisten gemeldeten Issues beziehen sich weniger auf Probleme mit dem Plugin, sondern eher sekundär, weil die Leute sich Themes gekauft haben, die so was von überladen sind, als dass man meinen müsste, dass die Theme (Er)bauer nach der Menge an Code bezahlt werden. 30 Schriftarten, 3 MB Javascripts und mind. 1 Tonne CSS. Und dann erwarten die Leute, dass sie einen blitzschnellen Blog bekommen.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2694
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag staticweb » 09.04.2022, 11:51 Gibts hier Shopware Entwickler?

Abgesehen von TTFB ist vieles im UX Bereich vom Inhalt der Seite abhängig. Da nützt auch der schnellste Webserver nichts. Und Theme Entwickler wollen verkaufen, verkaufen und nochmals verkaufen. Und das geht am besten mit optisch aufbereiteten Design / Inhalten und nicht mit Performance Werten. Das Auge kauft halt mit.

Anzeige von:





Erfolgreiche und optimale Nutzung mit Shopware Shopsystemen! Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung mit Suchmaschinenoptimierung für Shopware und lassen Sie sich beraten!


Lesen Sie die wichtigsten Shopware-Optimierungsmaßnahmen oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3144
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 09.04.2022, 11:57 Gibts hier Shopware Entwickler?

staticweb hat geschrieben: 09.04.2022, 11:51 Abgesehen von TTFB ist vieles im UX Bereich vom Inhalt der Seite abhängig. Da nützt auch der schnellste Webserver nichts. Und Theme Entwickler wollen verkaufen, verkaufen und nochmals verkaufen. Und das geht am besten mit optisch aufbereiteten Design / Inhalten und nicht mit Performance Werten. Das Auge kauft halt mit.
Mir vollkommen klar. Deswegen hat LiteSpeed auch das Plugin nicht nur mit Einstellungen für den Cache ausgestattet, sondern fast schon überwiegend nur mit Optimierungsfunktionen um die Tonnen an CSS und Javascript besser handlen zu können. Zumeist klappt das auch sehr gut, aber es gibt fast regelmäßig Probleme mit dem Elementor Dreckszeug. Ich bekomme jedes Mal einen Anfall, wenn ich mir die HTML Struktur ansehe. Eine 20-fach verschachtelte <div> Verästelung, um 1 Wort anzeigen zu lassen!

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2694
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag staticweb » 09.04.2022, 12:19 Gibts hier Shopware Entwickler?

Ja, das ist das Problem der Page Builder. Man will alle Fälle für den End-User abdecken und das hat eine enorme Verschachtelung des Quelltextes zur Folge. Ich mache meist einen großen Bogen darum, aber kann verstehen wenn so etwas angeboten wird.

supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3144
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 09.04.2022, 12:27 Gibts hier Shopware Entwickler?

Das will ich noch nicht mal versuchen zu verstehen! Dieses Dreckszeug macht fast sämtliche Bemühungen kaputt eine Seite performant zu machen und dazu gehört nun mal nicht nur ein schneller (Web)server, sondern ein sauber erstelltes Theme/Template. Durch den Pagespeed Ranking Terror wollen die jetzt alle einen hohen Score haben, aber du musst den Leuten klarmachen, dass beides nicht geht oder zumindest nur mit viel Aufwand geht. Das LiteSpeed Plugin bügelt zwar so manches aus, kann aber nicht alles, weil man dafür strukturell nicht unerheblich eingreifen müsste. Da macht es mehr Sinn es meinem nicht vorhanden Dackel zu erklären. Bei dem weiß ich schon vorher, dass er mich nicht versteht.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2694
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag staticweb » 09.04.2022, 12:31 Gibts hier Shopware Entwickler?

Solche Seiten kannst du praktisch nur mit dem serverseitigen Cache retten. Wenn dann noch der over the fold Bereich (ohne user generated content) optimiert wird, sollten sie eigentlich zufrieden sein.

supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3144
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 09.04.2022, 12:33 Gibts hier Shopware Entwickler?

staticweb hat geschrieben: 09.04.2022, 12:31 Solche Seiten kannst du praktisch nur mit dem serverseitigen Cache retten. Wenn dann noch der over the fold Bereich (ohne user generated content) optimiert wird, sollten sie eigentlich zufrieden sein.
Das geht ja mit dem Cache Plugin von LiteSpeed, wobei die das mittlerweise excessive betreiben. Neuerdings gibts sogar einen Guest Mode, aber dazu müsstest Du Dich einlesen.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2694
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag staticweb » 09.04.2022, 12:40 Gibts hier Shopware Entwickler?

Ich habe OLS nur in der DEV Umgebung im Einsatz. Da benötige ich keinen Guest Mode.

Was ist denn jetzt eigentlich mit deinem WP Basis Theme Konzept? :-)

supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3144
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 09.04.2022, 12:42 Gibts hier Shopware Entwickler?

Achso ja :) Nimm entweder vorhandene Themes für WP oder bau neue Themes und optimiere diese für Pagespeed. Also schön und funktionell, aber codearm.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2694
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag staticweb » 09.04.2022, 13:18 Gibts hier Shopware Entwickler?

> Nimm entweder vorhandene Themes für WP oder bau neue Themes und optimiere diese für Pagespeed. Also schön und funktionell, aber codearm.

Und mit diesem Tipp soll ich mir jetzt eine goldene Nase verdienen??? Ich habe dir doch eben erst erklärt wie Theme Verkauf läuft.

supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3144
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 09.04.2022, 13:21 Gibts hier Shopware Entwickler?

Also hätte ich mit Wordpress was am Hut, was ich nicht habe, würde ich es machen und nicht extra wegen Pagespeed, sondern wegen LiteSpeed. Ich würde mir also den Namen zunutze machen, aber egal. Es ist nicht Dein Ding und vielleicht bist Du von LiteSpeed auch zu weit weg.

supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3144
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 09.04.2022, 13:58 Gibts hier Shopware Entwickler?

staticweb hat geschrieben: 09.04.2022, 13:18 Und mit diesem Tipp soll ich mir jetzt eine goldene Nase verdienen??? Ich habe dir doch eben erst erklärt wie Theme Verkauf läuft.
Weißt, wie ich überhaupt diese "Idee" überhaupt komme? LiteSpeed mag in Deutscheland und auch in der EU nahezu unbekannt sein. Das gilt aber nicht für den Rest der Welt. Vor allem in Asien, Mittlerer Osten, Südamerika und Australien ist dieser Webserver fast erste Wahl. Jetzt musst Du Dir nur mal die Nutzerzahl der Wordpress Nutzer und die Summe der Bevölkerungszahl von Asien, Mittlerer Osten, Südamerika und Australien vor Augen halten. Da kommt schon einiges zusammen! Wann und womit hat man schon mal die Möglichkeit rein zahlenmäßig so eine Menge an potentiellen Kunden anzusprechen?

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neueste Blogbeiträge