registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Gibts hier Shopware Entwickler?

Stell hier Deine Frage zu: HTML, CSS, PHP, MySQL, htaccess, robots.txt, Javascript usw
supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3147
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 25.03.2022, 11:40 Gibts hier Shopware Entwickler?

Gibts hier Shopware Entwickler?

Anzeige von:





Erfolgreiche und optimale Nutzung mit Magento Shopsystemen! Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung mit Magento Shopsystemen und lassen Sie sich beraten!


Lesen Sie die wichtigsten Magento-Optimierungsmaßnahmen oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4366
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag nerd » 30.03.2022, 23:39 Gibts hier Shopware Entwickler?

Ja.

supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3147
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 31.03.2022, 07:04 Gibts hier Shopware Entwickler?

Sag bloß Du bist einer? :)

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4366
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag nerd » 31.03.2022, 12:34 Gibts hier Shopware Entwickler?

Ich hatte mal ein spezielles plugin fuer einen kunden geschrieben der shopware eingesetzt hatte, also ja.

supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3147
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 31.03.2022, 12:36 Gibts hier Shopware Entwickler?

Wie tief steckst Du in Shopware 6 drin?

Anzeige von:





Erfolgreiche und optimale Nutzung mit Shopware Shopsystemen! Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung mit Suchmaschinenoptimierung für Shopware und lassen Sie sich beraten!


Lesen Sie die wichtigsten Shopware-Optimierungsmaßnahmen oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4366
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag nerd » 31.03.2022, 13:18 Gibts hier Shopware Entwickler?

supervisior hat geschrieben: 31.03.2022, 12:36 Wie tief steckst Du in Shopware 6 drin?
Brauchst du jetzt hilfe bei shopware und was versuchst du genau zu machen, oder artet das wieder in eine 5-seitige smalltalk diskussion ohne ergebniss aus?

supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3147
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 31.03.2022, 13:27 Gibts hier Shopware Entwickler?

nerd hat geschrieben: 31.03.2022, 13:18
supervisior hat geschrieben: 31.03.2022, 12:36 Wie tief steckst Du in Shopware 6 drin?
Brauchst du jetzt hilfe bei shopware und was versuchst du genau zu machen, oder artet das wieder in eine 5-seitige smalltalk diskussion ohne ergebniss aus?
Wenn ich das für mich essentielle schon vorher weiß, erspare ich Dir, wie mir auch, im Zweifeslfalle unnötige Diskussionen. Ich frag also nicht, weil ich gerne schreibe! :)

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4366
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag nerd » 31.03.2022, 13:34 Gibts hier Shopware Entwickler?

Ja dann lass ich es lieber. Ich haette wahrscheinlich sowieso nichts fertig bekommen, weil ich jeden tag 4h beschaeftigt waere deine 30 emails zu beantworten...

supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3147
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 31.03.2022, 13:37 Gibts hier Shopware Entwickler?

nerd hat geschrieben: 31.03.2022, 13:34 Ja dann lass ich es lieber. Ich haette wahrscheinlich sowieso nichts fertig bekommen, weil ich jeden tag 4h beschaeftigt waere deine 30 emails zu beantworten...
Siehste und genau deswegen mache ich mir die Mühe genau Dich zu hinterfragen, um mir sinnfreies Geschwurbel zu ersparen.

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4366
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag nerd » 31.03.2022, 13:52 Gibts hier Shopware Entwickler?

Ich hab in den letzten 20 jahren mit PHP, Python, C#, SQL, Laravel, Prestashop, Shopware, Wordpress, WooCommerce, Silverstripe, Bootstrap, Javascript ES6, jQuery, Vue.js, Ajax, Smarty, Blade, Xero, OpenAI und vielen anderen technologien und APIs gearbeitet, ich bin zuversichtlich das ich shopware6 auch noch auf die reihe bekommen wuerde...

supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3147
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 31.03.2022, 13:58 Gibts hier Shopware Entwickler?

nerd hat geschrieben: 31.03.2022, 13:52 .... ich bin zuversichtlich das ich shopware6 auch noch auf die reihe bekommen wuerde...
Also bist Du in Sachen Shopware 6 nicht viel weiter als ich. Nicht, dass ich Dir das nicht zutrauen würde, aber ich würde Dich nicht dafür bezahlen, dass Du Dich erst in Shopware 6 einarbeiten musst. Von daher zwar Danke, dass Du Dich gemeldet hast, aber ich hab die Zeit nicht dafür darauf zu warten bis Du so weit wärst. Es macht wenig Sinn Dich mit etwas zu beauftragen, wenn ich schon 2 Schritte weiter bin als Du. Deswegen beenden wir diese Diskussion hier, aber trotzdem nochmal Danke!

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2694
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag staticweb » 31.03.2022, 17:22 Gibts hier Shopware Entwickler?

> ich bin zuversichtlich das ich shopware6 auch noch auf die reihe bekommen wuerde...

Genau so ist es. Denn eigentlich ist alles nur ein Zeitproblem.

supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3147
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 31.03.2022, 17:30 Gibts hier Shopware Entwickler?

staticweb hat geschrieben: 31.03.2022, 17:22 > ich bin zuversichtlich das ich shopware6 auch noch auf die reihe bekommen wuerde...

Genau so ist es. Denn eigentlich ist alles nur ein Zeitproblem.
Siehste und genau das weist Intelligenz aus. Es ist nicht notwendig alles zu wissen oder zu können, wenn man weiß, wer es weiß wie es geht. Hätte ich die Zeit, würde ich mich hier nicht rechtfertigen müssen und würde ich es gleich selbst machen. Das Problem, insbesondere bei Shopware 6, ist nicht, weil es besonders schwer oder kompliziert wäre. Mit Shopware 6 entwickelt sich eine neue Kultur in Sachen wie man etwas Neues am besten ausschlachten kann, um in die Magento Liga auschließen zu können. Aus 100,- Stundensatz werden plötzlich 1.000,- pauschal nur für das Anschauen einer Anforderung um Shopware 6 um eine Anforderung zu erweitern, die man man bei jedem anderen Shop System allinkl. bekommt. Mit Shopware 6 ist Schluss mit Open Community.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2694
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag staticweb » 31.03.2022, 18:50 Gibts hier Shopware Entwickler?

> Aus 100,- Stundensatz werden plötzlich 1.000,- pauschal nur für das Anschauen einer Anforderung um Shopware 6 um eine Anforderung zu erweitern, die man man bei jedem anderen Shop System allinkl. bekommt. Mit Shopware 6 ist Schluss mit Open Community.

Die Frage ist doch ob die Community etwas zur Programmierung beisteuert oder "nur" Support leistet.

Meistens besteht die C. aber aus Usern die selbst Shops am Laufen haben und "nur" eigene Erfahrungen beisteuern, dafür aber von den Erfahrungen anderer User profitieren. Und dann gibt es meist noch ein "Umfeld" von professionellen Agenturen die Geld verdienen wollen und Templates, Module, Themes, ... programmieren.

Shopware läuft immer noch unter der MIT Lizenz, so dass SW die User auf andere Weise zum Geld ausgeben bewegen muss.

Wenn jemand Probleme mit Shopware hat, kann er mich gern kontaktieren. Dann arbeite ich mich in die Problematik ein und werde dafür bezahlt. Alles andere (just for fun) funktioniert nicht, da dies ein ziemlicher Zeitfresser ist.

supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3147
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 31.03.2022, 19:01 Gibts hier Shopware Entwickler?

staticweb hat geschrieben: 31.03.2022, 18:50 Die Frage ist doch ob die Community etwas zur Programmierung beisteuert oder "nur" Support leistet.
Programmierung hat schon immer Geld gekostet, aber in Sachen Support hat sich spätestens mit Shopware 6 der Community Support verabschiedet. Was teilweise zumindest daran liegt, dass es noch vergleichsweise wenig 6er Nutzer gibt und zumindest diese einen ansonsten typischen Community Support leisten könnten. Es feht maßgeblich an Wissen um die 6er Version, zumal man sich das Wissen trotz Knowledgebase inzwischen erkaufen muss. Heißt, wenn Du Support anbieten willst, musst Du Dich erstmal kostenpflichtig akkreditieren lassen, was Deine Frage beantworten sollte, wie die Shopware AG zu Geld kommt.

Für Agenturen ist diese neu wirkende Praxis ein gefundenes Fressen. Nicht, dass es nicht okay wäre für Support Geld zu verlangen, aber die klassischen Shopware Agenturen haben inzwischen die Shopware Arroganz übernommen. Wie ich schon sagte, inzwischen musst Du schon dafür bezahlen, wenn Du nur sagst, dass Du eine Shopware Frage hast und das noch bevor Du eine Antwort bekommst.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neueste Blogbeiträge