registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Was kann man bei Soft 404 Fehlermeldungen tun?

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
haraldundandrea
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 17
Registriert: 25.11.2021, 15:10

Beitrag haraldundandrea » 26.11.2021, 17:24 Was kann man bei Soft 404 Fehlermeldungen tun?

nerd hat geschrieben: 26.11.2021, 08:18 Wahrscheinlich hast du ein "Teilen" plugin in deinem shop eingebaut was du irgendwo im adminbereich deaktivieren kannst. Im einfachten fall kannst du den konformen code auch ins template schreiben, das sollte nicht schwierig sein.
Genau so ist es. Die Buttons tauchen nur auf den Produkt-Detailseiten auf, d.h. ich müsste die entsprechende Stelle im Layout der Detailseite finden und weiß bisher nicht wie...

Was für Daten bekommt Facebook denn bzw. bekommt Facebook überhaupt Daten von jemanden, der die Buttons nicht nutzt?

Anzeige von:





Erfolgreiche und optimale Nutzung mit Shopware Shopsystemen! Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung mit Suchmaschinenoptimierung für Shopware und lassen Sie sich beraten!


Lesen Sie die wichtigsten Shopware-Optimierungsmaßnahmen oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


haraldundandrea
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 17
Registriert: 25.11.2021, 15:10

Beitrag haraldundandrea » 26.11.2021, 18:30 Was kann man bei Soft 404 Fehlermeldungen tun?

staticweb hat geschrieben: 26.11.2021, 08:26 Was mir auffällt sind fehlende canonicals, die bei einem dynamischen shop eigentlich unverzichtbar sind. Es sei denn du leitest alle "doppelten" Seiten per 301 auf die Richtige URL. Vielleicht liegt es daran.
Der Shop bietet die Möglichkeit kanonische URLs erzeugen zu lassen, das habe ich jetzt mal (wieder) aktiviert, aber das ändert nichts an dem Soft 404 Fehler der entsprechenden Seiten... :(

P.S.: Direkt nach dem Import der Produktdaten (2018) gab es viele Probleme mit den kanonischen URLs bei den Adressen der importierten Produktdaten, deshalb hatte ich das damals deaktiviert...

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2714
Registriert: 04.05.2016, 14:34
Wohnort: Anfragen bitte über private Nachrichten

Beitrag staticweb » 26.11.2021, 21:00 Was kann man bei Soft 404 Fehlermeldungen tun?

> Der Shop bietet die Möglichkeit kanonische URLs erzeugen zu lassen, das habe ich jetzt mal (wieder) aktiviert, aber das ändert nichts an dem Soft 404 Fehler der entsprechenden Seiten...

Ich kenne mich nicht aus mit joomla + hikashop, aber vermutlich werden die Seiten unter verschiedenen URLs aufrufbar sein. Da sind canonicals nützlich.

> P.S.: Direkt nach dem Import der Produktdaten (2018) gab es viele Probleme mit den kanonischen URLs bei den Adressen der importierten Produktdaten, deshalb hatte ich das damals deaktiviert...

Mein Tipp: Such dir ein anderes Shop System. Das ganze scheint mir ziemlich unprofessionell. Vor allem wenn die SEO Basics nicht sauber umsetzbar sind.

haraldundandrea
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 17
Registriert: 25.11.2021, 15:10

Beitrag haraldundandrea » 26.11.2021, 21:43 Was kann man bei Soft 404 Fehlermeldungen tun?

staticweb hat geschrieben: 26.11.2021, 21:00 > P.S.: Direkt nach dem Import der Produktdaten (2018) gab es viele Probleme mit den kanonischen URLs bei den Adressen der importierten Produktdaten, deshalb hatte ich das damals deaktiviert...

Mein Tipp: Such dir ein anderes Shop System. Das ganze scheint mir ziemlich unprofessionell. Vor allem wenn die SEO Basics nicht sauber umsetzbar sind.
Der Shop ist schon sehr durchdacht und die Probleme zu Anfang kamen durch den vorherigen Shop bzw. der Übernahme der Produktdaten aus einen anderen Shop, der wirklich sehr schlecht programmiert war. Das Problem war also die Qualität der importierten Daten, nicht die des jetzigen Shops. Jetzt klappt das schon alles und wenn nicht, liegt das höchstens an meiner Unwissenheit...dann kann ich aber den Support (auf englisch) anschreiben und bekomme innerhalb weniger Stunden auch Hilfe.

Ich habe die kanonischen URLs jetzt wieder aktiviert, das ändert aber leider nichts an der Ablehnung von Indexierungsanfragen von Google mit der Fehlermeldung Soft 404...leider sind eben alle Informationen, die ich bisher dazu gefunden habe so allgemein und vage, dass ich damit keinen Hinweis gefunden habe, woran es liegen kann oder was ich eventuell ändern kann, damit mehr Seiten indexiert werden. Seiten mit ähnlichem Inhalt werden z.B. erwähnt als mögliche Ursache, das kann aber alleine schon durch ähnliche Produkte durchaus vorkommen, wobei man ja aber trotzdem gerne alle ähnlichen Produkte auch im Index hätte. Es ist ja in der Regel nicht so, dass es "reicht" eins der Produkte "exemplarisch" im Index zu haben um damit auch die Auffindbarkeit der anderen Produkte "sicher zu stellen".

Nachtrag: Zwischenzeitlich habe ich schon Beschreibungen gefunden, dass es auch anderen schon so ging und es letztlich an Umstellungen bei Google lag, z.B.
https://www.sem-deutschland.de/blog/soft-404-bug-google

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2604
Registriert: 23.02.2016, 13:55

Beitrag arnego2 » 26.11.2021, 23:33 Was kann man bei Soft 404 Fehlermeldungen tun?

haraldundandrea hat geschrieben: 26.11.2021, 21:43
Ich habe die kanonischen URLs jetzt wieder aktiviert, das ändert aber leider nichts an der Ablehnung von Indexierungsanfragen von Google mit der Fehlermeldung Soft 404.
Wie schnell glaubst du wird Google darauf reagieren?
10 sek?
Es wird eher 10 Tage dauern.

Anzeige von:

SEO Relaunch Begleitung bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • Rankings erhalten
  • Risiken vermeiden
  • Usability verbessern
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


haraldundandrea
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 17
Registriert: 25.11.2021, 15:10

Beitrag haraldundandrea » 26.11.2021, 23:40 Was kann man bei Soft 404 Fehlermeldungen tun?

arnego2 hat geschrieben: 26.11.2021, 23:33
haraldundandrea hat geschrieben: 26.11.2021, 21:43
Ich habe die kanonischen URLs jetzt wieder aktiviert, das ändert aber leider nichts an der Ablehnung von Indexierungsanfragen von Google mit der Fehlermeldung Soft 404.
Wie schnell glaubst du wird Google darauf reagieren?
10 sek?
Es wird eher 10 Tage dauern.
Ich gehe davon aus, wenn ich die Live URL neu überprüfen lasse, dass Google dann auch wirklich die aktuelle Seitenversion untersucht, sonst wäre das Tool für den Livetest ziemlich sinnlos, oder?

Ich werde es aber weiter beobachten, ob sich da mit der Zeit etwas ändert. In meinem verlinkten Text, waren aber tatsächlich Änderungen bei Google für die vermehrten Soft 404 Fehler verantwortlich...vor ein paar Tagen wurde z.B. das Layout der GSC komplett verändert und einige Monate lang konnte man überhaupt keine Indexierung von URLs beantragen, weil das Tool (Indexierung beantragen) aufgrund von Änderungen bei Google deaktiviert war...

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4366
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag nerd » 27.11.2021, 02:12 Was kann man bei Soft 404 Fehlermeldungen tun?

haraldundandrea hat geschrieben: 26.11.2021, 17:24 Genau so ist es. Die Buttons tauchen nur auf den Produkt-Detailseiten auf, d.h. ich müsste die entsprechende Stelle im Layout der Detailseite finden und weiß bisher nicht wie...
Ich persoehnlich wuerde eher ein bekanntes open source shopping system (shopware, prestashop, ...) nutzen was reichlich plugins und dokumentation hat. Mit solchen exotischen dingern die keiner kennt und die nur seitlich an ein CMS angeflanscht sind hab ich bisher keine guten erfahrungen gemacht. Ist halt nichts ganzes und nichts halbes, weil immer ein mittelweg zwischen CMS und shop gegangen wird.
Ansonsten kann du ja im quelltext mit notepad++ auch einfach nach "facebook" und "pinterest" suchen wenn dui keine anhaltspunkte hast.

haraldundandrea hat geschrieben: 26.11.2021, 17:24 Was für Daten bekommt Facebook denn bzw. bekommt Facebook überhaupt Daten von jemanden, der die Buttons nicht nutzt?
Facebook sieht, wann du auf welcher seite unterwegs bist. Daraus kann man (mit kentniss vieler andere besuchten seiten des selben nutzers) rueckschluesse ueber alter, hobbies, geschlecht, wohnort, freunde, familie, arbeit, politische ansichten usw. machen, womit man besser weiss welche werbung bei ihm anschlaegt.
Dabei ist es egal ob du selbst bei facebook angemeldet oder eingeloggt bist. Facebook legt schattenprofile an sobald einer deiner freunde die facebook app nutzt, und kann dann dessen kontakte und sms durchgehen um festzustellen mit wem du schreibst, und ob jemand davon auch facebook nutzt.

Bei facebook ausloggen ist auch nur kosmetischer natur, deine facebook-id ist sicher auf irgendeiner weise in local storage oder session gespeichert damit solche plugins bessere daten liefern koennen.
Zuletzt geändert von nerd am 27.11.2021, 10:44, insgesamt 1-mal geändert.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2714
Registriert: 04.05.2016, 14:34
Wohnort: Anfragen bitte über private Nachrichten

Beitrag staticweb » 27.11.2021, 10:33 Was kann man bei Soft 404 Fehlermeldungen tun?

> ...dann kann ich aber den Support (auf englisch) anschreiben und bekomme innerhalb weniger Stunden auch Hilfe.

Dann solltest du dort mal nachfragen ob es Probleme mit der Template Struktur und Texten im Quellcode gibt.

> Nachtrag: Zwischenzeitlich habe ich schon Beschreibungen gefunden, dass es auch anderen schon so ging und es letztlich an Umstellungen bei Google lag, z.B.

Dein Beispiel ist aus dem April und längst behoben.

Es wurde aber die Soft 404 Erkennung in diesem Jahr grundlegend geändert, so dass ich mir zu 100% sicher bin, dass auf deiner Seite Indizien existieren die bei Google die 404 Soft Error Erkennung auslösen. Auf dem Desktop oder! mobil.

Das wirst du aber nur herausbekommen, wenn du deinen Seitenbestand analysierst und das Problem eingrenzen kannst. Aktuell nutzt du nur ein try / error Verfahren und hoffst auf eine Lösung.

haraldundandrea
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 17
Registriert: 25.11.2021, 15:10

Beitrag haraldundandrea » 27.11.2021, 13:01 Was kann man bei Soft 404 Fehlermeldungen tun?

nerd hat geschrieben: 27.11.2021, 02:12 Ich persoehnlich wuerde eher ein bekanntes open source shopping system (shopware, prestashop, ...) nutzen was reichlich plugins und dokumentation hat. Mit solchen exotischen dingern die keiner kennt und die nur seitlich an ein CMS angeflanscht sind hab ich bisher keine guten erfahrungen gemacht. Ist halt nichts ganzes und nichts halbes, weil immer ein mittelweg zwischen CMS und shop gegangen wird.
Ich bin ja mit dem Shop zufrieden und habe nur ein Problem bezüglich der GSC, da scheint es mir wenig sinnvoll deswegen die Shopsoftware zu ändern. Dadurch würden dann aus 3.400 indexierten Produktseiten auf einen Schlag 3.400 echte 404-Fehler werden, weil sich ja alle URLs ändern würden. Ob die neue Software dann das Problem mit der GSC wirklich nicht hat, ist genauso ungewiss, wie ob es nicht dafür dann wieder andere Schwierigkeiten gibt.

Ich kenne z.B. keines der von Dir genannten Shopsysteme und würde dementsprechend mit vollkommen ungewissem Ausgang umstellen, ohne abschätzen zu können, ob ich hinterher wirklich besser da stehe.
nerd hat geschrieben: 27.11.2021, 02:12 Ansonsten kann du ja im quelltext mit notepad++ auch einfach nach "facebook" und "pinterest" suchen wenn dui keine anhaltspunkte hast.
Was die Social Buttons angeht, habe ich jetzt mit dem Support vom Shop Kontakt aufgenommen, wie ich das anders einrichten kann, etc.

haraldundandrea
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 17
Registriert: 25.11.2021, 15:10

Beitrag haraldundandrea » 27.11.2021, 13:06 Was kann man bei Soft 404 Fehlermeldungen tun?

staticweb hat geschrieben: 27.11.2021, 10:33 > ...dann kann ich aber den Support (auf englisch) anschreiben und bekomme innerhalb weniger Stunden auch Hilfe.

Dann solltest du dort mal nachfragen ob es Probleme mit der Template Struktur und Texten im Quellcode gibt.
Genau das habe ich vorhin gerade gemacht, zuerst aber jetzt mal bezüglich der Social Buttons.
staticweb hat geschrieben: 27.11.2021, 10:33 > Nachtrag: Zwischenzeitlich habe ich schon Beschreibungen gefunden, dass es auch anderen schon so ging und es letztlich an Umstellungen bei Google lag, z.B.

Dein Beispiel ist aus dem April und längst behoben.

Es wurde aber die Soft 404 Erkennung in diesem Jahr grundlegend geändert, so dass ich mir zu 100% sicher bin, dass auf deiner Seite Indizien existieren die bei Google die 404 Soft Error Erkennung auslösen. Auf dem Desktop oder! mobil.

Das wirst du aber nur herausbekommen, wenn du deinen Seitenbestand analysierst und das Problem eingrenzen kannst. Aktuell nutzt du nur ein try / error Verfahren und hoffst auf eine Lösung.
Ich weiß selbst nicht, wie ich da weiterkommen kann, habe jetzt aber zwischenzeitlich entdeckt, wie ich meine Frage direkt im Google-Hilfeforum stellen kann und dort jemanden gefunden, der sich meine Seiten mal anschauen will.

Mal schauen, ob ich da nun weiterkomme.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2714
Registriert: 04.05.2016, 14:34
Wohnort: Anfragen bitte über private Nachrichten

Beitrag staticweb » 27.11.2021, 13:27 Was kann man bei Soft 404 Fehlermeldungen tun?

> Dadurch würden dann aus 3.400 indexierten Produktseiten auf einen Schlag 3.400 echte 404-Fehler werden, weil sich ja alle URLs ändern würden.

Es gibt eigentlich immer eine Möglichkeit die alte URL Struktur zu behalten. Bei deinem index.php in der URL ist eine 1:1 Umsetzung aber gar nicht wünschenswert.

> Ob die neue Software dann das Problem mit der GSC wirklich nicht hat, ist genauso ungewiss, wie ob es nicht dafür dann wieder andere Schwierigkeiten gibt.

Bei einem weiter verbreitetem Shop-System wirst du immer schneller eine Lösung finden.

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2604
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag arnego2 » 27.11.2021, 13:29 Was kann man bei Soft 404 Fehlermeldungen tun?

haraldundandrea hat geschrieben: 26.11.2021, 23:40 Ich gehe davon aus, wenn ich die Live URL neu überprüfen lasse, dass Google dann auch wirklich die aktuelle Seitenversion untersucht, sonst wäre das Tool für den Livetest ziemlich sinnlos, oder?.
Alle 2 Tage wenn du in der ersten Welt lebst. Da gibt es wahrscheinlich Abstufungen.
https://www.sistrix.com/faq/how-often-i ... e-updated/

haraldundandrea
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 17
Registriert: 25.11.2021, 15:10

Beitrag haraldundandrea » 27.11.2021, 16:47 Was kann man bei Soft 404 Fehlermeldungen tun?

Bei dem Test der Live URL (Live URL prüfen Button) erwarte ich eigentlich, dass Google tatsächlich die Seite so untersucht, wie sie dann gerade ist, sonst ist es ja kein LIVE Test. Ich will ja nicht wissen, wie sie vor 2 Tagen war, das hilft bei der Analyse von aktuellen Problemen ja nur sehr bedingt.

Was die Berichtsdaten (z.B. Abdeckung, ect.) der GSC angeht, die sind bei mir in der Regel ungefähr 4 bis 8 Stunden alt. Die Sitemaps werden fast täglich abgerufen.

Es kommt auch immer wieder vor, dass Artikel (Seiten) schon im Google Index sind, bevor ich sie überhaupt in der Sitemap eingetragen habe bzw. bevor ich sie überhaupt überprüfe (Rückmeldung bei der Überprüfung ist dann "indexiert, nicht in Sitemap gefunden").

Alles in allem ist es eben kein durchgängiges Problem und für mich ist keine Systematik oder Ursache erkennbar... :(

haraldundandrea
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 17
Registriert: 25.11.2021, 15:10

Beitrag haraldundandrea » 27.11.2021, 16:54 Was kann man bei Soft 404 Fehlermeldungen tun?

staticweb hat geschrieben: 27.11.2021, 13:27 > Ob die neue Software dann das Problem mit der GSC wirklich nicht hat, ist genauso ungewiss, wie ob es nicht dafür dann wieder andere Schwierigkeiten gibt.

Bei einem weiter verbreitetem Shop-System wirst du immer schneller eine Lösung finden.
Ich gehe nicht von einem Problem mit meinem Shop aus!

Die vorläufige Antwort aus dem Google Forum ist übrigens:
"ich sehe auf Anhieb auch keinen Grund für diesen Soft-404 Status. Ich gebe das mal weiter, eins Antwort erwarte ich aber frühestens kommende Woche."

Wenn es tatsächlich ein Problem mit dem Shop ist, bekomme ich innerhalb 24 Stunden auch Support. Das reicht mir eigentlich als Geschwindigkeit. Bisher konnte auch jedes Problem gelöst werden, aber zuerst muss ich das Problem mal kennen und formulieren können. Davon bin ich derzeit aber noch weit entfernt, weil ich eben keinerlei Systematik oder mögliche Ursache erkennen kann.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2714
Registriert: 04.05.2016, 14:34
Wohnort: Anfragen bitte über private Nachrichten

Beitrag staticweb » 27.11.2021, 17:22 Was kann man bei Soft 404 Fehlermeldungen tun?

> Bisher konnte auch jedes Problem gelöst werden, aber zuerst muss ich das Problem mal kennen und formulieren können.

Genau so ist es. Wenn ich mir deine URLs anschaue, erkenne ich sofort das nächste Problem. :-) Beim PageSpeed Test die nächsten. Und deine Cookie Consent Lösung ist nicht rechtssicher.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neueste Blogbeiträge