registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Erfahrungen mit Quarter Media?

Eure Fragen und Erfahrungsberichte zu Affiliate-Programmen, Affiliate Portalen, Provisionen, Leads, Performance und Rendite könnt Ihr hier teilen.
Micha_Es
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 320
Registriert: 23.03.2008, 20:29

Beitrag Micha_Es » 07.03.2021, 10:28 Erfahrungen mit Quarter Media?

Hi,
vor kurzem fragte mich jemand von Quarter Media an, ob ich nicht wechseln möchte.
Ich dümpel bei meinem Anbieter bei einem TKP von 0,6 bis 0,8 EUR das ist nichts zudem, wie es einmal war.

Bei QM zeigte man sich verwundert über diese schlechten Zahlen und ich solle doch mal einen Test machen. Bevor ich das aber mache, wollte ich bei euch einmal nachfragen, ob jemand Erfahrungen mit QM hat?

Schöne Grüße in die Runde

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2718
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 07.03.2021, 11:09 Erfahrungen mit Quarter Media?

Micha_Es hat geschrieben:
07.03.2021, 10:28
Ich dümpel bei meinem Anbieter bei einem TKP von 0,6 bis 0,8 EUR das ist nichts zudem, wie es einmal war.
Du darfst aber nicht vergessen, dass die derzeitige Situation kein Maßstab für einen Vergleich hergibt. Ich kann mich irren, aber die Werbebudgets sind grad nicht so freizügig wie ohne oder vor Corona.

Micha_Es
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 320
Registriert: 23.03.2008, 20:29

Beitrag Micha_Es » 07.03.2021, 11:26 Erfahrungen mit Quarter Media?

Danke für die Antwort. Das ist mir bewusst und man hat die Entwicklung in den letzten 12 Monaten gut nachverfolgen können. QM aber sagt, dass der Rückgang - trotz Corona - nur marginal ausfiel. Das kann ich von Adsense und meinem derzeitigen Anbieter nicht behaupten.

Ergo gibt es zwei Möglichkeiten - Ködern, oder doch eine bessere Variante gefunden zu haben. Deshalb die Frage, ob jemand Erfahrungen mit QM gemacht hat?

Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 2155
Registriert: 26.09.2011, 23:31

Beitrag Hanzo2012 » 07.03.2021, 11:33 Erfahrungen mit Quarter Media?

Mach doch einfach für einen Monat einen A/B-Test. Also für 50% der Nutzer lässt du AdSense ausspielen, für 50% den neuen Anbieter (zufallsbasiert bei jedem Aufruf). So ähnlich mache ich das jedenfalls immer. Allerdings eher nicht direkt auf 50% gehen, sondern weniger, um nicht zu viel zu riskieren.
Dann vergleichst du die Einnahmen im Verhältnis zum ausgespielten Traffic-Prozentsatz und triffst eine Entscheidung. Nach ein paar Monaten das ganze nochmal wiederholen, aber ohne dem Anbieter Bescheid zu sagen. Es kommt nämlich vor, dass sie dir am Anfang einen Extra-Boost geben (also dir einen höheren Anteil der Gewinne geben als sie es normalerweise täten) um dich zu überzeugen und bei sich zu behalten.
Auf lange Sicht kannst du damit nur gewinnen.

supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2718
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 07.03.2021, 11:49 Erfahrungen mit Quarter Media?

Micha_Es hat geschrieben:
07.03.2021, 11:26
Danke für die Antwort. Das ist mir bewusst und man hat die Entwicklung in den letzten 12 Monaten gut nachverfolgen können. QM aber sagt, dass der Rückgang - trotz Corona - nur marginal ausfiel. Das kann ich von Adsense und meinem derzeitigen Anbieter nicht behaupten.

Ergo gibt es zwei Möglichkeiten - Ködern, oder doch eine bessere Variante gefunden zu haben. Deshalb die Frage, ob jemand Erfahrungen mit QM gemacht hat?
Auch wenn der @HanzoDingenskirchen mit einem A/B Test gute Erfahrungen gemacht hat, was ich ihm nicht abstreiten will, sind sämtliche Versuche mehr rauszuholen gegenwärtig ein großes Wagnis. Corona ist schlimm genug, ist zudem eine Variable und der Natur von Variablen nach, lässt sich der Verlauf der Variablen noch nicht mal ansatzweise qualifizieren. Dazu müsste man Insiderwissen von Adsense & Co. haben, um zumindest halbwegs in Erfahrung zu bringen, wie sich die Werbebudgets grad entwickeln. Noch eine weitere Variable mit zu integrieren, macht die Sache eher noch schlechter. Da kannst Du genauso gut Lotto spielen.

Das vermutlich sicherste ist grad die Sache versuchen auszusitzen, zumindest solange wie man das mit Corona halbwegs in den Griff bekommt, wo ich eher weniger Hoffnung habe. Allein der Umstand, dass durch die besagten Selbsttests eine vermeintliche bessere Sicherheit in Aussicht stehen könnte, führen mehr Tests unweigerlich auch zu mehr positiven Ergebnissen. Das könnte man dann auch so interpretieren, dass alles noch schlimmer wird/ist. Wenn man das so interpretiert, was nicht abwegig ist, dann könnte das auch dazu führen, dass die Werbebudgets wieder zurückgefahren werden. Ist Spekulation ja, aber auch nicht aus der Luft gegriffen.

supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2718
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 07.03.2021, 11:51 Erfahrungen mit Quarter Media?

Micha_Es hat geschrieben:
07.03.2021, 11:26
QM aber sagt, dass der Rückgang - trotz Corona - nur marginal ausfiel.
Übrigens, wäre ich an deren Stelle, würde ich Dir das auch sagen.

Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 2155
Registriert: 26.09.2011, 23:31

Beitrag Hanzo2012 » 07.03.2021, 12:02 Erfahrungen mit Quarter Media?

supervisior hat geschrieben:
07.03.2021, 11:49
Auch wenn der @HanzoDingenskirchen mit einem A/B Test gute Erfahrungen gemacht hat, was ich ihm nicht abstreiten will, sind sämtliche Versuche mehr rauszuholen gegenwärtig ein großes Wagnis.
Du kennst doch den Spruch: Wer nichts wagt, der nichts dingenskirchen.

Was hat er denn zu verlieren? Wenn er dem neuen Anbieter sagen wir mal 10% seines Traffics gibt, verliert er im allerschlimmsten Fall 10% seines Einkommens.
Ist der neue Anbieter aber besser als AdSense - was ich aus eigener Erfahrung für realistisch halte - dann kann er in Zukunft seinen Gewinn steigern. Ich würde dann auch weiterhin noch AdSense zu einem geringen Prozentsatz parallel laufen lassen, um die Performance über längere Zeit zu vergleichen. Wenn man dann merkt, dass es immer schlechter wird, ist der Wechsel schnell vollzogen.
Bei mir lief in letzter Zeit eigentlich alles besser als AdSense. Denn die ganzen Anbieter, die z. B. Header Bidding betreiben, bedienen sich aus dem Google-Werbenetzwerk plus X verschiedene andere Anbieter, die alle miteinander konkurrieren und die Preise hochtreiben.

supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2718
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 07.03.2021, 12:18 Erfahrungen mit Quarter Media?

Ich will es ja nicht gänzlich ausschließen, dass es nicht auch anders sein kann. Insbesondere hinsichtlich Deiner Anmerkung zu den Anbietern für Header Bidding. Wenn man sich darauf spezialisiert hat und man damit in der Lage ist besondere Kunden zu akquirieren, hat man sicherlich einen Vorteil gegenüber Adsense. Es muss halt einfach passen, sprich wenn man mit seiner Seite ein Thema bedient, das dann auch zu diesen Anbietern passt, könnte ich mir durchaus vorstellen, dass diese Anbieter mehr bringen als Adsense.

Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 2155
Registriert: 26.09.2011, 23:31

Beitrag Hanzo2012 » 07.03.2021, 14:50 Erfahrungen mit Quarter Media?

Nur um euch mal ein Gefühl zu geben: Ich setze ja auch Header Bidding ein, und da gewinnt Google ca. 60% der Impressionen. D. h. bei ca. 40% der Impressionen gewinnt ein anderes Werbenetzwerk, weil es mehr bietet. Und wenn das der Fall ist, dann bieten die meistens richtig viel mehr als Google. Bei mir erreicht Google einen vergleichsweise lächerlichen RPM von 0,18 $*, während einige andere Netzwerke bis zu fast das Zehnfache erreichen (dafür aber weniger Impressionen).

Hinzu kommt, dass es wenn ihr Google-Werbung nicht über AdSense ausspielt, sondern über den Google Ad Manager (so wie das bei den Header Bidding-Anbietern der Fall ist), es nicht verboten ist Anzeigen nach einer gewissen Zeit neu zu laden, z. B. jede Minute (nachdem sie eine gewisse Zeit lang im Browser-Fenster sichtbar waren). Das wird bei den allermeisten Anbietern auch gemacht. Das wirkt sich insbesondere bei Seiten mit langer Verweildauer sehr positiv aus. Statt meinetwegen 3 Impressionen kriegt ihr dann 100. Natürlich verringert sich dann auch der RPM (das erklärt meine relativ kleine Zahl weiter oben), aber eben nicht proportional, also insgesamt profitiert ihr trotzdem.

Das sind die direkten Nutzen. Indirekt verdient man aber auch mehr, weil die verschiedenen Anbieter gegeneinander bieten und dann höhere Preise bieten müssen, um den Zuschlag zu kriegen.

Quarter Media nutzt laut deren Website genau die gleichen Nicht-Google-Werbenetzwerke wie mein Anbieter auch. Große Player sind z. B. Index Exchange, Pubmatic und Sovrn. Ich würde es auf jeden Fall mal versuchen. Auch du, supervisior, könntest diese Herrschaften ja mal anschreiben.

Wenn ihr einmal von AdSense weg seid, werdet ihr nie wieder zurück wollen. So wie wenn man nie wieder eine Festplatte will, nachdem man mal eine SSD hatte. ;)

supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2718
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 07.03.2021, 15:21 Erfahrungen mit Quarter Media?

Hanzo2012 hat geschrieben:
07.03.2021, 14:50
Auch du, supervisior, könntest diese Herrschaften ja mal anschreiben.
Hätte ich schon längst, aber ich hab dann doch nicht so viel Traffic....

Micha_Es
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 320
Registriert: 23.03.2008, 20:29

Beitrag Micha_Es » 16.03.2021, 12:42 Erfahrungen mit Quarter Media?

Ok, ich teste seit gestern und werde berichten

Micha_Es
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 320
Registriert: 23.03.2008, 20:29

Beitrag Micha_Es » 22.04.2021, 15:19 Erfahrungen mit Quarter Media?

Kurze Rückmeldung: TKP bei rund 1.- EUR

Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 2155
Registriert: 26.09.2011, 23:31

Beitrag Hanzo2012 » 22.04.2021, 20:05 Erfahrungen mit Quarter Media?

Micha_Es hat geschrieben:
22.04.2021, 15:19
Kurze Rückmeldung: TKP bei rund 1.- EUR
Mit dieser Information kann man nichts anfangen (weil extrem abhängig von Zielpublikum und Thema der Seite), wenn man nicht weiß, was du mit demselben Traffic bei anderen Anbietern wie AdSense erzielst.

IMHO
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 162
Registriert: 03.10.2014, 22:05
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitrag IMHO » 24.04.2021, 19:21 Erfahrungen mit Quarter Media?

Bei mir liegt der TKP von QM zwischen 0,4 bis 0,6€ (Unterhaltungsseite)

Micha_Es
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 320
Registriert: 23.03.2008, 20:29

Beitrag Micha_Es » 26.04.2021, 11:43 Erfahrungen mit Quarter Media?

Mit dieser Information kann man nichts anfangen (weil extrem abhängig von Zielpublikum und Thema der Seite), wenn man nicht weiß, was du mit demselben Traffic bei anderen Anbietern wie AdSense erzielst.
Steht weiter oben

@IMHO
Bei mir liegt der TKP von QM zwischen 0,4 bis 0,6€ (Unterhaltungsseite)
Wie hat sich da zu der Zeit vor Corona Verhalten?

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag