registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Wer hat Erfahrungen mit Statamic?

SEO Tipps und Fragen zu Content Management Systemen wie WordPress, TYPO3, Drupal, Joomla! und Onlineshopsystemen wie Magento, Shopware, xt:Commerce, PrestaShop, JTL-Shop findet Ihr hier.
held eins
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 23
Registriert: 09.09.2020, 15:50

Beitrag held eins » 09.09.2020, 16:08 Wer hat Erfahrungen mit Statamic?

Hallo,

aus reinem Eigennutz - ich überlege, entsprechende Dienstleistungen in das Portfolio meiner Firma mit aufzunehmen - habe ich eine Frage an all jene unter euch, die auch abseits von WordPress Webseiten aufbauen und pflegen:

Wer von euch benutzt Statamic oder hat bereits davon gehört? Statamic wird beispielsweise vom Spiegel (Spiegel.de, Spiegel+, Bento) eingesetzt und ist ein Flat-File-First-CMS, welches als Laravel-Package in Laravel-Anwendungen eingebaut wird. Alternativ kann man einen Installer nutzen, der den Laravel-Unterbau gleich mit bringt.

Ich freue mich da auf euer Feedback - insbesondere, wenn ihr mir auch Alltagserfahrungen (Probleme oder auch Dinge, die sehr gut liefen) schildern könnt.

Danke :-)

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Tamarina
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 11
Registriert: 26.10.2020, 09:35

Beitrag Tamarina » 17.11.2020, 13:31 Wer hat Erfahrungen mit Statamic?

Statamic ist für alle Unternehmen gut geeignet und die Benutzerfreundlichkeit für Endbenutzer und Redakteure ist einfach umwerfend, wenn sie es verwenden. Der Vorschaumodus tritt in den Arsch und die Fokusfunktion mag klein erscheinen, ist aber riesig. Wenn ich die Gesamtbetriebskosten von Statamic berechne, ist dies im Vergleich zu WordPress, Wix und anderen nahezu kostenlos.

Tamarina
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 11
Registriert: 26.10.2020, 09:35

Beitrag Tamarina » 17.11.2020, 13:33 Wer hat Erfahrungen mit Statamic?

Was es um Vorteile und Nachteile geht, die gibts auch :D
Vorteile: Es gibt keine Datenbank, aber ich kann sie als Benutzer nicht bemerken. Dies ist bei weitem die beste CMS-Software, die ich jemals verwendet habe, und ich verwende CMS-Software seit 2000.
Nachteile: Die Anzahl der Addons und Themes, die Sie als neuer Benutzer kaufen können, ist sehr begrenzt.
Ich hoffe ich konnte dir helfen :)
LG

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag