registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Eigene Website für jeden Standort?

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
erdmann
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 5
Registriert: 18.06.2020, 21:53

Beitrag erdmann » 18.06.2020, 22:49 Eigene Website für jeden Standort?

Hallo liebe SEO-ExpertInnen,

ich arbeite an der WordPress-Seite eines eines mittelständischen Unternehmens mit mehreren Standorten in Süddeutschland. Nun gibt es eine Diskussion ob es sinnvoll ist, dass jeder Standort eine eigene Website bekommt oder ob man alles unter einer Homepage bündelt und dort jeder Standort nur eine Unterseite bekommt.

Für ein gemeinsame Webseite spricht, neben geringeren Kosten, dass mehr Besucher, mehr und aktuellerer Content vermutlich auch zu einem besseren Ranking führen und man nicht miteinander konkuriert.

Einer der Filialleiter möchte nun aber unbedingt eine eigene Webseite und führt hier auch SEO-Argumente ins Feld: Er argumentiert, dass die Kundschaft vor allem nach Anbietern in der Nähe sucht und Google dementsprechend die Ergebnisse zu den relevanten Suchbegriffen stark regional filtert, Nutzer also nur Anbieter aus dem jeweiligen Umland zu sehen kriegen.

Nun müssen die Google-Suchergebnisse ja aber gar nicht unbedingt auf die Startseite verweisen. Deshalb erscheint mir die Argumentation nicht ganz stichhaltig. Was ist Eure Einschätzung?

Wurden viele Standortseiten besser abschneiden als eine gemeinsame Webseite?

Falls eine gemeinsame Seite akzeptabel ist, worauf wäre bei der Auszeichnung der Unterseiten für die Standorte zu achten?
Sollte man da jeweils ein passendes <address>-Tag auf den Standort-Unterseiten verwenden? Müsste Google diese Seiten dann nicht geografisch richtig zuordnen können?

In Voraus schon mal vielen Dank für Eure Hilfe

Anzeige von: