registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Domain Umbenennung

Linkbuilding, Offpage-Optimierung und Content-Seeding sind für SEO sehr wichtig. Eure Beiträge dazu kommen in dieses Unterforum.
michafr
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 1
Registriert: 11.02.2020, 16:29

Beitrag michafr » 11.02.2020, 16:45 Domain Umbenennung

Hallo,

ich bin sehr verunsichert, ob ich alles richtig gemacht habt. Folgendes:

Mein Internetauftritt lief bisher unter "klavierunterricht-koellner.de". Ich wollte den Namen verändern, registrierte bei all-inkl. eine neue Domain unter "klavierunterricht-freiburg-koellner.de".

Ich habe dann eine Weiterleitung bei all-inkl. vom alten auf den neuen Namen eingerichtet und meinen Webauftritt unter dem neuen Namen bei all-inkl. hochgeladen.

Ebenso habe ich einen redirect in der .htaccess angelegt.

Bei Google habe ich in der GoogleSearch Controle Google über die Adressänderung der alten Seite informiert und verifiziert.

Wenn man nun bei google meine alte Adresse eingibt, werde ich sofort auf die neue Adresse umgeleitet. Das klappt sehr gut und ohne Probleme. Auch sämtliche Unterseiten, da ich an der weiteren Domainstruktur nichts geändert habe.

Aber: meine Seite ist nun nicht mehr auffindbar bzw. irgendwo sehr sehr weit abgeschlagen, davor war ich auf Platz 4.

Nun grüble ich über den Fehler nach.

Ich verstehe Folgendes nicht, vielleicht kann mir hier jemand Licht ins Dunkel bringen.

ist nun mein Internetauftritt unter beiden Adressen bei google hinterlegt? Also ist das double content?

Wenn ich nun Daten auf meiner Homepage erneuere - wo lade ich diese hin? Bleibt die alte Adresse der Zielort, oder ist es die neue Adresse bei all-inkl.? Muss ich den Webauftritt unter der alten Adresse bei all-inkl. vom Server löschen?

ich hoffe, ich konnte einigermaßen mein Problem erklären, es ist nicht ganz leicht für mich. Danke!

viele Grüße, Michael

Anzeige von:


Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 2235
Registriert: 26.09.2011, 23:31

Beitrag Hanzo2012 » 11.02.2020, 16:49 Domain Umbenennung

Ist es eine 301-Weiterleitung (permanent)?
Wann hast du diesen Umzug gemacht? Gerade erst, oder ist es schon ein paar Wochen her?
Natürlich lädst du jetzt nur noch auf die neue Website Inhalte hoch. Die alte Domain solltest du aber noch eine Weile behalten, damit die Weiterleitung noch funktioniert.

supervisior
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3140
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag supervisior » 11.02.2020, 19:39 Domain Umbenennung

michafr hat geschrieben: 11.02.2020, 16:45 Nun grüble ich über den Fehler nach.
So wie Du das beschreibst, hast Du alles richtig gemacht. Dass Google Dich jetzt nach hinten schmeißt, ist ein mehr oder weniger ganz normaler Prozess den Du egal durch was auch immer hättest nicht abwenden können. Das gehört unweigerlich dazu. Was Du jetzt brauchst, ist Gelassenheit und Geduld, weil es Zeit X braucht bis sich das wieder eingependelt hat. Erwarte aber nicht, dass das schon übernächste Woche der Fall ein wird. WIchtig ist nur, was Dir @Hanzo2012 schon gesagt hat. Also die alte Domain so lange wie irgendwie behalten. Doppelter Content entsteht dadurch nicht, da Du ja die Umleitung drin hast.

Benutzeravatar
/Affilitiv/
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 650
Registriert: 11.08.2015, 12:50
Kontaktdaten:

Beitrag /Affilitiv/ » 12.02.2020, 13:53 Domain Umbenennung

supervisior hat geschrieben: 11.02.2020, 19:39
michafr hat geschrieben: 11.02.2020, 16:45 Nun grüble ich über den Fehler nach.
So wie Du das beschreibst, hast Du alles richtig gemacht.
1. Blick = Umleitung 301
2. Blick = aus HTeTePS wurde HTeTeP ohne S

also, hab die alte Domain hier COpx Past und aufgerufen = mitS das kopiert in meinen HeaderReader und das neue Teilstück rausgenommen = Umlaitung auf neue Domain ohne S danach kommt dann eine weitere Umleitung auf die Sversion
michafr hat geschrieben: 11.02.2020, 16:45 Mein Internetauftritt lief bisher unter "klavierunterricht-koellner.de". Ich wollte den Namen verändern, registrierte bei all-inkl. eine neue Domain unter "klavierunterricht-freiburg-koellner.de".
Wozu? erhoffst Du dir besseres Ranking weil jetzt die Stadt mit drin ist? die gibt es mehrfach in Deutschland (da fragt sich dann noch welches Freiburg in der Domain zu lesen sein soll)
https://de.wikipedia.org/wiki/Freiburg

2. könnte Google dein Versuch "mehr Keywords in die Domain zu packen" als spam sehen ....
1. ist die Domain nicht Nutzerfreundlich .... passt die noch auf eine Visitenkarte?
nochmal 1. schon dran gedacht das jemand sich den Namen mit Umlaut merkt und ....

ähm, ich kapier gerade warum "Es ist wegen Köllner" da denken die Leute die Seite ist für Köllner? darum die Stadt reingenommen? da hoffen wir mal das die Leute das kapieren und nicht lesen "Unterricht von Lehrer Freiburg für Köllner"



PS
Da war die Tage (oder 2 Wochen) ein Video von Malte zu "perfekte Domain" dort stellte er fest das "Trompeten-Musiker" noch frei ist ... und die wäre doch ein super SEO Projekt ....
... allerdings spricht er später das Domains maximal 10 Ziechen lang sein sollen (damit sie gemerkt werden können)
Deine Hat jetzt eine Länge von 35 (also, nur di Domain, ohne 3w und .de)
und einen Link mit Stadt und S hinter dem doppelTee auf der Domain die nicht mehr frei ist http://www.trompeten-musiker.de/Klavier/Koellner.html
und vielleicht sieht man dich auch mal auf der Video Tube?

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neueste Blogbeiträge