Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS SEO Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.


Anzeige

Google Analytics Verweis von 192.168.x.x:xxxx

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
johen
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 80
Registriert: 07.12.2012, 23:28

Beitrag von johen » 13.12.2018, 18:04

Hallo,
ich habe ab und zu bei Google Analytics Referral Zugriffe (Sitzung nach Quelle) auf meine Seite von 192.168.x.x:port.
Die 192.168.x.x ist ja eigentlich immer intern ausm WLAN und deswegen wundere ich mich, woher das kommt!?
Sollte ich mir sorgen machen, dass irgendwer Zugriff auf mein Wlan hat und vllt den Datentraffic abfängt, oder sind das irgendwelche Fake Zugriffe von extern?

Grüße

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1905
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 13.12.2018, 18:44

johen hat geschrieben: Sollte ich mir sorgen machen, dass irgendwer Zugriff auf mein Wlan hat und vllt den Datentraffic abfängt, oder sind das irgendwelche Fake Zugriffe von extern?

Grüße
Das kannst du sein wenn du auf deine Seite gehst. Oder andere die über Wlan auf deine Seite gehen. Wenn dir jemand dein WLAN abfängt so siehst du es nicht bei Google sondern eher in deinen Logfiles aus deinem Router.
Arnego2 <Webseiten Umbau ab 80 Euro>

supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1788
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag von supervisior » 14.12.2018, 09:03

johen hat geschrieben:Hallo,
ich habe ab und zu bei Google Analytics Referral Zugriffe (Sitzung nach Quelle) auf meine Seite von 192.168.x.x:port.
Die 192.168.x.x ist ja eigentlich immer intern ausm WLAN und deswegen wundere ich mich, woher das kommt!?
Sollte ich mir sorgen machen, dass irgendwer Zugriff auf mein Wlan hat und vllt den Datentraffic abfängt, oder sind das irgendwelche Fake Zugriffe von extern?

Grüße
Das verhält sich etwas anders als mein Vorredner das meint. Es gibt Leute, die einen lokal installierten Webserver betreiben. Dieser läuft dann in den meisten Fällen entweder über localhost oder/und über die jeweilige lokale IP Adresse oder über die IP Adresse des Routers (nach außen hin). Wenn dann diese IP als Referrer auftaucht, dann hat vermutlich dieser jeniger welcher seine Bookmarks auf einer intern gespeicherten "Webseite" gespeichert, also im Grunde genommen nix anderes als ein Link auf einer normalen Webseite. Nachdem lokal keine Namensauflösung der IP Adresse erfolgt, wird die IP Adresse des lokalen Rechners/Routers verwendet und die siehst Du dann in der Referrer Auflistung bei Analytics. Du musst Dir also keine Gedanken deswegen machen, dass jemand Dein Wlan gekapert hätte.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag