Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS SEO Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.


Anzeige

Adsense Seitenaufrufe vs. Impressionen

Alles zum Thema Google Adsense.
Lollipop
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 626
Registriert: 05.07.2009, 11:08

Beitrag von Lollipop » 04.10.2018, 09:20

Ich bin im Moment dabei nach Ursachen für die immer schlechter werdende Performance von Andsense auf meinen Seiten zu suchen. Dabei stelle ich fest, dass sich quasi durch alle Projekte hinweg das Verhältnis von Impressionen zu Seitenaufrufen (in der Adsense Console) massiv verschlechtert hat, wenn ich die Zahlen von diesem Jahr mit denen vom letzten Jahr vergleiche.
Beispiel:
01.05 - 31.5.2017
Seitenaufrufe: 205.000
Impressionen 830.000
Verhältnis ca. 1:4

------------------------------

1.5. - 31.5.2018
Seitenaufrufe: 285.000
Impressionen: 680.000
Verhältnis ca. 1:2,3


Das Verhältnis hat sich also quasi halbiert. Je nach Projekt ist das sogar noch viel ausgeprägter. Ich habe im letzten Jahr im Prinzip nichts an der Platzierung der Ads verändert oder sonstige Änderungen auf den Websites gemacht, die einen Einfluss auf diese Werte haben könnten. Auch in den Einstellungen von Adsense habe ich keine Kategorien gesperrt oder sonst was ausgeschlossen. Einzige Änderung war mit der DSGVO habe ich auf Kontextbezogene Werbung umgeschaltet. Die Veränderungen waren aber schon Monate vorher vorhanden.

Wenn ich das jetzt mal interpretiere, komme ich zu dem Schluss, dass Google schlichtweg viel weniger Werbung auf meinen Seiten anzeigt als noch vor einem Jahr, oder? Interpretiere ich das richtig, oder kennt ihr noch andere Gründe, warum sich das Verhältnis so verschlechtert haben könnte?

Anzeige von: