registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Online Filem site ist verboten?

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
giolcr
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 20.10.2017, 22:48

Beitrag giolcr » 20.10.2017, 22:51 Online Filem site ist verboten?

Guten Tag,
Sties wie kinox.to zu laufen, ist verboten? Wenn man nur online schauen aniebietet und kein download, auch keine aktuelle filmen?
Es gibt doch viele in Deutschland solche seiten
ICh wohne in nicht EU und wenn ich solche Site laufe, die nicht milionen visitoren haben, ist es gefarlich?
Bekomme sofort ein Straf oder "warning" oder so was....

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3308
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag Bodo99 » 21.10.2017, 07:59 Online Filem site ist verboten?

Ist verboten. Diskussion beendet.

giolcr
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 20.10.2017, 22:48

Beitrag giolcr » 21.10.2017, 08:41 Online Filem site ist verboten?

Was für ein Straf kann ich bekommen?
Ist auch Porno +18 sites verboten?

Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3308
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag Bodo99 » 21.10.2017, 08:57 Online Filem site ist verboten?

Jegliche Veröffentlichung von urheberrechtlich geschützen Materials Dritter ist in Deutschland (und wahrscheinlich überall auf der Welt) verboten. Eine Strafe ist abhängig vom Umfang und dem finanziellen Gewinn bei illegaler Verbreitung. Nähere Auskunft gibt dir dein Strafverteidiger.

Die Frage: "Was für eine Strafe kann ich bekommen?" ist irrelevant. Es ist verboten und damit jegliche weitere Diskussion unerheblich.

Das Gleiche gilt auch für Pornos. Hier spielt in Deutschland zudem noch der Jugendschutz eine gewichtige Rolle.

Wenn du in einem Nicht-EU-Land wohnst, dann gilt zunächst einmal die Gesetzgebung deines Landes. Im weiteren können aber auch deutsche Behörden im Sinne internationaler Verträge und mit Hilfe von Interpol kriminelle Subjekte im Ausland ausfindig machen und vor Ort verklagen und zur Rechenschaft ziehen.

Die beiden Brüder von Kinox.to sind daher seit Jahren auf der Flucht. Einer hat sich nun dem Durck gestellt und sich den Behörden selbst ausgeliefert.

Insofern kann ich dich nur fragen: Willst du das wirklich?

giolcr
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 20.10.2017, 22:48

Beitrag giolcr » 22.10.2017, 18:31 Online Filem site ist verboten?

Eric78 hat geschrieben:Jegliche Veröffentlichung von urheberrechtlich geschützen Materials Dritter ist in Deutschland (und wahrscheinlich überall auf der Welt) verboten. Eine Strafe ist abhängig vom Umfang und dem finanziellen Gewinn bei illegaler Verbreitung. Nähere Auskunft gibt dir dein Strafverteidiger.

Die Frage: "Was für eine Strafe kann ich bekommen?" ist irrelevant. Es ist verboten und damit jegliche weitere Diskussion unerheblich.

Das Gleiche gilt auch für Pornos. Hier spielt in Deutschland zudem noch der Jugendschutz eine gewichtige Rolle.

Wenn du in einem Nicht-EU-Land wohnst, dann gilt zunächst einmal die Gesetzgebung deines Landes. Im weiteren können aber auch deutsche Behörden im Sinne internationaler Verträge und mit Hilfe von Interpol kriminelle Subjekte im Ausland ausfindig machen und vor Ort verklagen und zur Rechenschaft ziehen.

Die beiden Brüder von Kinox.to sind daher seit Jahren auf der Flucht. Einer hat sich nun dem Durck gestellt und sich den Behörden selbst ausgeliefert.

Insofern kann ich dich nur fragen: Willst du das wirklich?
Nicht aber bisschen geld verdienen. Wenn mein site so berümt wie kinx.to wird, wird dann es sperren.

Aber für kliene website, festhalten? Vielleicht wird niemand finden bis es hundert tausende anschauer hat

giolcr
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 20.10.2017, 22:48

Beitrag giolcr » 22.10.2017, 18:34 Online Filem site ist verboten?

giolcr hat geschrieben:
Eric78 hat geschrieben:Jegliche Veröffentlichung von urheberrechtlich geschützen Materials Dritter ist in Deutschland (und wahrscheinlich überall auf der Welt) verboten. Eine Strafe ist abhängig vom Umfang und dem finanziellen Gewinn bei illegaler Verbreitung. Nähere Auskunft gibt dir dein Strafverteidiger.

Die Frage: "Was für eine Strafe kann ich bekommen?" ist irrelevant. Es ist verboten und damit jegliche weitere Diskussion unerheblich.

Das Gleiche gilt auch für Pornos. Hier spielt in Deutschland zudem noch der Jugendschutz eine gewichtige Rolle.

Wenn du in einem Nicht-EU-Land wohnst, dann gilt zunächst einmal die Gesetzgebung deines Landes. Im weiteren können aber auch deutsche Behörden im Sinne internationaler Verträge und mit Hilfe von Interpol kriminelle Subjekte im Ausland ausfindig machen und vor Ort verklagen und zur Rechenschaft ziehen.

Die beiden Brüder von Kinox.to sind daher seit Jahren auf der Flucht. Einer hat sich nun dem Durck gestellt und sich den Behörden selbst ausgeliefert.

Insofern kann ich dich nur fragen: Willst du das wirklich?
Nicht aber bisschen geld verdienen. Wenn mein site so berümt wie kinx.to wird, wird dann es sperren.

Aber für kliene website, festhalten? Vielleicht wird niemand finden bis es hundert tausende anschauer hat
Z.b in meinem Land es gibt auch filmen site und niemand wird festgehalten, die haben auch Büro hier und sind offentlich....

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6390
Registriert: 25.02.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag swiat » 23.10.2017, 03:50 Online Filem site ist verboten?

Sowas wird von bestimmten Stellen auf der ganzen Welt verfolgt, früher oder später haben sie die Betreiber und wenn es Jahre dauert.....

Benutzeravatar
mwitte
Administrator
Administrator
Beiträge: 4182
Registriert: 08.09.2006, 17:31
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitrag mwitte » 23.10.2017, 09:41 Online Filem site ist verboten?

Ich glaube wir lassen diese Form der Herbstferien-Diskussion mal...

Es ist verboten!

Ob der TE das trotzdem macht, ob er auffällt, wann er auffällt und ob er wie bestraft wird kann er dann ja hinterher mal schreiben...

Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neueste Blogbeiträge