registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Zusammen oder getrennt geschrieben, Keywords im Text ?

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2035
Registriert: 23.02.2016, 13:55

Beitrag arnego2 » 21.07.2017, 14:03 Zusammen oder getrennt geschrieben, Keywords im Text ?

superolli hat geschrieben:Je höher die Quote an Schreibfehlern auf einer Internetseite (nicht hier, wo wir alle nur vor uns hin tippen) desto geringer aus meiner Sicht die Wertschätzung dem Besucher der Internetseite gegenüber.
Da hast du nicht ganz unrecht, nur mit dem Ranking der betreffenden Seite hat es wenig zu tun. Wie Google rankt ist nicht gleich mit dem was dem Benutzer nutzt, leider ist Google da noch weit von entfernt.
Arnego2 <Webseiten Umbau ab 80 Euro>

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

Cin Media
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 273
Registriert: 29.01.2017, 19:10
Kontaktdaten:

Beitrag Cin Media » 24.07.2017, 11:18 Zusammen oder getrennt geschrieben, Keywords im Text ?

arnego2:

Wie ich schon erwähnt habe. Wenn Google die Rechtschreibung sooo Ernst nehmen würde, dann müssten z.B. alle Foren, Facebook, usw... abgestraft werden. Also, so ganz genau weiß es Google auch nicht. Die scheinen es sich nicht schlüssig zu sein. Wenn jetzt eine gewöhnliche Internetseite (z.B. SEO-Internetseite) nur noch Rechtschreibfehler hat. Was macht dann Google? Wird dann die jeweilige SEO-Seite abgestraft? Wenn ja.. Warum dann nicht z.B. Facebook abstrafen? Da sind doch nur noch Rechtschreibfehler..

Viele Grüße

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2035
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag arnego2 » 24.07.2017, 16:02 Zusammen oder getrennt geschrieben, Keywords im Text ?

Ist schon richtig. Google sagt viel nur es durchzuziehen oder können tun sie es nicht.
Die meisten Seiten die ich mache gehen nicht um Traffik sonder darum direkt die Kunden zum Kauf anzuregen. Da macht die Korrekte Rechtschreibung schon Sinn.

Am Ende muss man sich entscheiden was einem lieber ist: der Begriff der von vielen genutzt wird aber eigentlich falsch ist oder die korrekte Rechtschreibung die kaum einer mehr nutzt. Das nur als Extrembeispiel.

Für die Suchmaschine ist zusammengeschrieben nicht das selbe wie getrennt geschrieben. Was nutzen deine Kunden häufiger. Dafür würde ich mich entscheiden.
Arnego2 <Webseiten Umbau ab 80 Euro>

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag