registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Adsense Banner bei Autoscout scrollen mit..!?

Hier kannst Du Deine Fragen zu Google Adsense stellen.
Nic313
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 91
Registriert: 26.02.2012, 00:23

Beitrag Nic313 » 24.12.2016, 00:12 Adsense Banner bei Autoscout scrollen mit..!?

Hi,

habe gerade bei Autoscout vorbeigeschaut, da ist mir aufgefallen, dass da zwei Skyscraper (rechts und links neben dem Content) mitscrollen, bzw. stehenbleiben wenn man den Content scrollt... ist das jetzt allgemein von Google erlaubt...?

Viele Grüße

Nic

Anzeige von:


Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Nic313
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 91
Registriert: 26.02.2012, 00:23

Beitrag Nic313 » 24.12.2016, 09:11 Adsense Banner bei Autoscout scrollen mit..!?

Bei moneyhouse.de das gleiche (wenn man was bei der Suche was eingegeben hat und scrollt)... also beides recht starke Seiten... das wird doch keine Kamikaze Aktion von denen sein...
... sowas würde ich bei mir natürlich auch herzlich gern einbauen... hmm

Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 2267
Registriert: 26.09.2011, 23:31

Beitrag Hanzo2012 » 25.12.2016, 17:04 Adsense Banner bei Autoscout scrollen mit..!?

Für viele große Websites wie die hier genannten gelten andere Spielregeln als für die kleineren Publisher. Also wenn ihr sowas seht, heißt das noch lange nicht, dass ihr das auch dürft.

Nic313
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 91
Registriert: 26.02.2012, 00:23

Beitrag Nic313 » 26.12.2016, 01:10 Adsense Banner bei Autoscout scrollen mit..!?

ähnliches dachte ich mir auch... aber in Zeiten von Adblockern kommen wir bestimmt nochmal in den Genuss....hoffe ich.. Wird man von Google in der Regel eiegentlich gleich gesperrt oder erstmal abgemahnt...

Milanex
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 289
Registriert: 15.08.2015, 10:32

Beitrag Milanex » 26.12.2016, 10:11 Adsense Banner bei Autoscout scrollen mit..!?

Hanzo2012 hat geschrieben:Für viele große Websites wie die hier genannten gelten andere Spielregeln als für die kleineren Publisher. Also wenn ihr sowas seht, heißt das noch lange nicht, dass ihr das auch dürft.
quod licet iovi non licet bovi
War wohl schon immer so.

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Rem
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3903
Registriert: 08.12.2005, 18:45

Beitrag Rem » 28.12.2016, 02:46 Adsense Banner bei Autoscout scrollen mit..!?

Für viele große Websites wie die hier genannten gelten andere Spielregeln als für die kleineren Publisher. Also wenn ihr sowas seht, heißt das noch lange nicht, dass ihr das auch dürft.
Macht doch Eure Frustration über den "Meldebutton" kund. Sorry, aber dass die Regeln bei grossen Publishern anders sind, ist nicht unbedingt korrekt. Solange das Gegenteil nicht bewiesen ist, würde ich annehmen, dass die Implementation von autoscout die TOS verletzt.

Klar, melden ist unfein. Aber was soll's. Entweder autoscout bessert nach oder wir protestieren so lange, bis das auch für uns gilt.

Und ja, während der US elections habe ich auf einer US-Amerikanischen Seite sticky-Ads gesehen und zwar oben. Nicht rechts. Mir egal. Ich nutze "melden" (also nach Klick auf das Info-Symbol) und schaue dann nach, ob etwas passiert. Passiert 10 mal nichts, dann habe ich bereits eine hohe Chance, dass eine sticky-Implementierung meinerseits auch ok ist.

Unter uns: nach meinen aktuellen Statistiken würde ich Sticky oder Fixed im CSS (noch) nicht nutzen. Aber das weicht eh alles auf. Heute gibt es ja nur noch Verwarnungen, wofür man 5 Jahre zuvor noch rausgeschmissen wurde.

Nic313
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 91
Registriert: 26.02.2012, 00:23

Beitrag Nic313 » 29.12.2016, 01:17 Adsense Banner bei Autoscout scrollen mit..!?

Ja, da google wohl verstehen musste, dass sie ohne Publisher auch nichts sind... jetzt wo das vermarkten von Anzeigen schwieriger geworden ist - und das ist gut so! :)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neueste Blogbeiträge