registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Amazon Popup erlaubt?

Eure Fragen und Erfahrungsberichte zu Affiliate-Programmen, Affiliate Portalen, Provisionen, Leads, Performance und Rendite könnt Ihr hier teilen.
Neues Thema Antworten
janb73
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 19
Registriert: 09.04.2016, 16:09

Beitrag janb73 » 29.04.2016, 19:52 Amazon Popup erlaubt?

Hallo,

ich frage mich gerade ob es erlaubt ist, auf der eigenen Produktdetailseite die Amazon Detail Seite als neuen Tab (via javascript als _blank) im Browser aufzurufen. Dadurch würde dann ja bei jedem Besucher der über Google auf eine Detailseite von mir klickt der Amazon Cookie gesetzt und der Umsatz extrem gesteigert.

Im Netzt habe ich nichts brauchbares dazu gefunden, habe vielleicht auch nur falsch gesucht ..

Jemand ne Idee? :)

Anzeige von:

Zur Verstärkung unseres OffPage-SEO Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Junior SEO Offpage in Vollzeit in Hannover

Die Stelle umfasst die Betreuung und Projektverwaltung von und für Kunden und Kooperationspartner. Wir erstellen Content- und Wettbewerbsanalysen, mit denen nachhaltige und effiziente Linkaufbaukampagnen entwickelt und durchgeführt werden.


e-fee
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3893
Registriert: 08.05.2007, 13:53
Kontaktdaten:

Beitrag e-fee » 29.04.2016, 20:34 Amazon Popup erlaubt?

Lies Dir einfach die Nutzungsbedingungen des Partnerprogramms noch mal genau durch, dann wirst Du sehen, dass solche Konstrukte nicht erlaubt sind. Wäre ja auch zu einfach ...

janb73
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 19
Registriert: 09.04.2016, 16:09

Beitrag janb73 » 30.04.2016, 00:16 Amazon Popup erlaubt?

Danke für die Rückmeldung, werde ich nochmal machen...

Rem
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3886
Registriert: 08.12.2005, 18:45

Beitrag Rem » 30.04.2016, 16:22 Amazon Popup erlaubt?

dann wirst Du sehen, dass solche Konstrukte nicht erlaubt sind.
...und selbst wenn man meint, dass da "ein Loch" vorhanden ist: diese 1%- Conversions-Regel trifft dann jeden...

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4334
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag nerd » 03.05.2016, 04:27 Amazon Popup erlaubt?

janb73 hat geschrieben:Dadurch würde dann ja bei jedem Besucher der über Google auf eine Detailseite von mir klickt der Amazon Cookie gesetzt und der Umsatz extrem gesteigert.
Nennt sich "cookie stuffing", ist verboten und von den partnernetzwerken auch relativ leicht zu erkennen. Du bist auch nicht der erste mit dieser brillianten idee:
https://ebrianrose.com/digital-point-fou ... ng-scheme/

Rem
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3886
Registriert: 08.12.2005, 18:45

Beitrag Rem » 03.05.2016, 23:57 Amazon Popup erlaubt?

@Nerd:
wobei Dein Beispiel aber noch einen Schritt weitergeht: der hat Malware verteilt? Oder? Also damit jeglicher Ebay-Link mit deren Tracking-ID versehen wird. In meinen Augen ist das nicht mal Cookie-Stuffing. Das ist Gefährdung von Computersicherheit, sonst wäre ja auch nicht das FBI involviert... nehme ich an. Und natürlich Betrug an Ebay und den Affiliates, deren Tracking-Code umgebogen wurden.

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4334
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag nerd » 04.05.2016, 00:35 Amazon Popup erlaubt?

Rem hat geschrieben:@Nerd:
wobei Dein Beispiel aber noch einen Schritt weitergeht: der hat Malware verteilt? Oder? Also damit jeglicher Ebay-Link mit deren Tracking-ID versehen wird. In meinen Augen ist das nicht mal Cookie-Stuffing. Das ist Gefährdung von Computersicherheit, sonst wäre ja auch nicht das FBI involviert... nehme ich an. Und natürlich Betrug an Ebay und den Affiliates, deren Tracking-Code umgebogen wurden.
Die sache ist schon eine weile her. Er hat keine malware verteilt, aber ueber sein eigenes linknetzwerk damals (ueber iframes?) seine ebay affiliate cookies verteilt, auch ohne dass leute seine links angeklickt haben.Zeitweise war wohl sein affiliate link noch vor ebay.com wenn leute nach ebay gesucht gesucht haben. Nach seiner eigenen aussage hingen seine partner-manager bei ebay mit drinnen, weil deren gehalt oder bonus auch von der performance ihrer affiliate partner abhaengig war.

Rem
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3886
Registriert: 08.12.2005, 18:45

Beitrag Rem » 05.05.2016, 13:01 Amazon Popup erlaubt?

Ah ok! Na ja. 20 Mio in zwei Jahren ist schon sehr krass. Naja, das läuft heute ja eh nicht mehr... Besonders bei Ebay.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neueste Blogbeiträge