registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

.com Domain nur zur Weiterleitung

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
MS9
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 23.03.2015, 14:09

Beitrag MS9 » 23.02.2016, 11:12 .com Domain nur zur Weiterleitung

Hallihallo,

ich hab da interessanterweise im Netz zwar viele Lösungen gefunden wie es geht (das ist ja nicht die Kunst), aber eben nicht ob es sinnvoll ist.

Es geht darum, dass eine .at Domain exisitiert (rankt dort auch ganz gut). Jetzt möchte die Firma der diese Seite gehört aber auch in anderen EU-Ländern höher ranken (Seite wurde übersetzt).

Macht es irgendeinen Sinn .com/.eu Domains zu kaufen die nur direkt weiterleiten? Also interessiert das die Suchmaschine dann überhaupt?

Also XY.com leitet dann weiter auf XX.at/en . Verbessert das die Sichtbarkeit von XX.at/en im Ausland?

Ist klar was ich meine?^^

Lg

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Helmut Naber
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 72
Registriert: 29.08.2015, 08:57
Kontaktdaten:

Beitrag Helmut Naber » 23.02.2016, 12:10 .com Domain nur zur Weiterleitung

Hallo MS9,

Ist die Frage, ob wirklich die übersetzten Sprachen dann z.B. unter .at/en, .at./fr, .at/es etc. abgelegt werden sollen?
Mehrere Sprachen machen sich unter dem Dach einer .com Domain (z.B. .com/es) besser als unter dem Dach einer Länder Domain wie .at

Länderspezifische Top Level Domains wie .es etc. zu kaufen, wenn sie nur zum Zweck der Weiterleitung existieren, ist nicht als Sichtbarkeits Verbesserung zu werten.

Viele Grüße
Helmut

MS9
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 23.03.2015, 14:09

Beitrag MS9 » 23.02.2016, 12:51 .com Domain nur zur Weiterleitung

Hi Helmut,

meine Antworte ist irgendwie abgehauen.
Danke für die Antwort :).

Die .at/en steht schon. Meinst du also es wäre generell klüger gewesen (wenn man nicht komplett auf .com umziehen mag) das man eine neue .com Domain gemacht hätte?

Lg

Helmut Naber
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 72
Registriert: 29.08.2015, 08:57
Kontaktdaten:

Beitrag Helmut Naber » 23.02.2016, 14:05 .com Domain nur zur Weiterleitung

Die richtige Lösung zur langfristig richtigen Einordnung der Sprachen auf einer Website bzw. Domain ist nich einfach und kann komplex werden.
Ich kann dir aber den Tipp geben, dass Google mit Hilfe länderspezifischer Domainendungen ein sehr wichtiges Signal für eine nationale Zuordnung der Website hat. Natürlich kommen neben der Domainendung noch weitere Faktoren hinzu.

Du kannst dir mal anhand diesem Beispiel anschauen, welchen Aufwand große internationale Konzerne betreiben, um für möglichst viele Länder die richtige Domain Endung anzubieten:
https://www.nivea.com/pages/int-website-selection

Und ich glaube nicht, dass dieser Aufwand ohne Grund betrieben wird ;-)

Viele Grüße
Helmut

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2568
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag arnego2 » 23.02.2016, 14:11 .com Domain nur zur Weiterleitung

Ich persönlich halte es für den falschen Weg sich mit großen Internationalen Konzernen zu vergleichen oder die gar zu kopieren. Henkel braucht wirklich nicht um sein Position zu kämpfen.

Auch finde ich die Trennung über das Subdomain wesentlich positiver, sprich wirksamer.

Helmut Naber
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 72
Registriert: 29.08.2015, 08:57
Kontaktdaten:

Beitrag Helmut Naber » 23.02.2016, 14:56 .com Domain nur zur Weiterleitung

Noch sehr Wichtig! Auf welche Regionen/Länder es die Firma abzielt und welche Sprachen für die Länder zur Verfügung gestellt werden sollen.

Als Beispiel kannst du die Schweiz nehmen. 1 Land, aber 3 verschiedene Sprachen. :o

Viele Grüße
Helmut

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neueste Blogbeiträge