registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Webseite komplett neu aufsetzen und alte Domain löschen?

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
f4rgo
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 1
Registriert: 02.03.2015, 08:09

Beitrag f4rgo » 02.03.2015, 08:22 Webseite komplett neu aufsetzen und alte Domain löschen?

Hallo liebe SEO-Community,

ich habe mal eine Frage an die erfahrenen "Profis" hier in der Runde :)

Ich habe vor einiger Zeit mal eine sehr umfangreiche Webseite erstellt (ca. 500 Seiten) und nach der Liveschaltung leider einige Fehler begangen. Am gravierendsten ist wohl, dass ich immer wieder die Linkstruktur angepasst habe (Zuordnungen geändert, Verzeichnisnamen geändert...), wodurch die alten Links also nicht mehr erreicht werden konnten. Für Google muss also der Eindruck entstanden sein, dass meine Seite permanent nicht mehr vorhanden sind und/oder Duplikate erstellt werden.

Mittlerweile ist es so, dass ich zwar weiß, dass man alte Links auf neue Links weiterleiten kann, allerdings gab es dermaßen viele Änderungen, dass ich das nicht mehr nachvollziehen kann... zudem macht eine Weiterleitung auf eine Weiterleitung zu einer Weiterleitung usw. wohl auch keinen Sinn.

Meine Idee wäre also nun: Ich registriere eine neue Domain, setze die Webseite dort neu auf und lösche die alte Domain komplett (ohne jegliche Weiterleitung auf die neue Domain). Sozusagen ein kompletter Neustart. Meine Webseite hat momentan nicht viele Besucher, daher habe ich eigentlich auch nichts zu verlieren... hätte nur gerne ein paar Meinungen dazu :)

Danke für eure Hilfe.

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


imwebsein
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1983
Registriert: 26.09.2011, 00:44
Kontaktdaten:

Beitrag imwebsein » 02.03.2015, 08:41 Webseite komplett neu aufsetzen und alte Domain löschen?

deine alten Links sind relativ egal, bzw dein altes menü. wenn du eh keine besucher hattest wirst du ja auch keine links drauf haben die du verlieren könntest (es sei den du hast links aufgebaut)

also ich sehe hier nicht den grund wieso du zwangsweise neu anfangen musst

frajo
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 27
Registriert: 23.02.2015, 16:30

Beitrag frajo » 02.03.2015, 10:09 Webseite komplett neu aufsetzen und alte Domain löschen?

Jap, sehe ich auch so. Klingt ja, als ob sich die Linkstrukur schon längere Zeit wieder "beruhigt" hat, also sollte Google die aktuelle Struktur inzwischen kennen. Du kannst ja über "site:www-deine-domain.de" checken, welche (alten?) Seiten Google im Index hat.
Die Notwendigkeit einer neuen Domain sehe ich ebenfalls nicht. Schau, dass du die Seite glatt ziehst und mögliche Fehler beseitigst, dann sollte es auch mit der alten Domain klappen 8)

Guido1964
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 116
Registriert: 24.01.2010, 23:35
Kontaktdaten:

Beitrag Guido1964 » 02.03.2015, 16:56 Webseite komplett neu aufsetzen und alte Domain löschen?

Ich sehe es etwas anders als meine Vorredner.

Um es genau beurteilen zu können, müsste man natürlich Deinen Webauftritt gesehen haben.

So wie Du es schilderst, denke ich jedoch, dass ein kompletter Neuanfang die beste Entscheidung sein dürfte.

Durch die vielen 404 Fehler geht viel Crawlingpotenzial ins Leere, sodass zu wenig Ressourcen für deine eigentlich existierenden Seiten zur Verfügung stehen.

Vielleicht liegen auch noch ein paar andere Dinge im Argen. Wenn Du bei 500 Seiten "fast keine Besucher" hast, besteht akuter Handlungsbedarf.

Und wie Du schon richtig schriebst. Du kannst nur gewinnen.

ElDiablo
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1972
Registriert: 27.11.2011, 11:20

Beitrag ElDiablo » 02.03.2015, 17:46 Webseite komplett neu aufsetzen und alte Domain löschen?

Ich sehe hier keine verschiedenen Interpretationsmöglichkeiten.
Neu anfangen macht keinen Sinn. Du kannst defekte Links (die für Google relevant sind) über Webmastertools sehen und per 301 beheben. Veränderte Strukturen der Website sind ganz natürich und für Google schlichtweg Tagesgeschäft.

Bau alles neu auf und warte ein paar Tage ab, dann passt das schon.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neueste Blogbeiträge