registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Canonical Tag von Info auf Kategorieseite

Alles über Google diskutieren wir hier.
BrainCandy
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 56
Registriert: 04.06.2011, 16:37

Beitrag BrainCandy » 10.09.2014, 10:43 Canonical Tag von Info auf Kategorieseite

Hallo zusammen,

wir streiten uns intern gerade darüber, ob folgendes Konstrukt funktionieren würde und technisch korrekt ist:

Ausganspunkt: Online-Shop mit vielen Kategorien, für die wir derzeit hochwertige Texte erstellen (min. 2.500 Wörter; informativer und tiefgehender als Wikipedia)

Im nächsten Schritt geht es nun darum Links auf diese Kategorie-Seiten zu bekommen. Vom Inhalt her sollte es nicht so schwer sein. Problem ist, dass es natürlich kommerzielle Seiten sind, die somit nicht so gerne verlinkt werden.

Die Idee: Wir spiegeln die Kategorie-Seiten auf eine neue URL (zB /KATEGORIE-info/, schmeißen sämtliche kommerzielle Dinge raus und schicken diese URL an potenzielle Linkgeber.

Auf der "Info-Seite" setzen wir dann ein Canonical-Tag auf die Kategorie-Seite.

Werden nun eingehende Links wie eine 301 interpretiert? Geht "Linkjuice" verloren? Hat es schon jemand ausprobiert? Warum ist es nicht gängige Praxis?
Kennst du wirklich alle 200 Faktoren für ein besseres Google Ranking?

Anzeige von:


Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

sweih
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 305
Registriert: 20.02.2006, 12:16

Beitrag sweih » 10.09.2014, 18:07 Canonical Tag von Info auf Kategorieseite

Wenn ich das richtig verstehe nimmst du an, dass der Linkjuice via canonical auf die Seite fließt die Ranken soll, diese hat aber anderen Content.

Google sagt ganz klar, dass Sie den canonical eher als Vorschlag sehen, sich aber nicht zwingend dran halten wenn das offensichtlich falsch ist.

Kurze Fassung: nicht machen, das funktioniert nicht und ist nicht nachhaltig. Verlinkt lieber aus dem Ratgeberartikel auf Seiten mit starker Conversion.

Die Antwort berücksichtigt keine Betrachtung eurer gesamten Strategie.

BrainCandy
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 56
Registriert: 04.06.2011, 16:37

Beitrag BrainCandy » 29.09.2014, 09:28 Canonical Tag von Info auf Kategorieseite

Wie geschrieben, haben beide Seiten (bis auf die Produkte) den selben Inhalt.

Und laut mehrerer Quellen (u. a. Google: https://www.youtube.com/watch?v=zW5UL3lzBOA) wirkt ein Canonical wie eine 301-Umleitung. Tests haben das scheinbar ebenfalls erwiesen: https://www.suchmaschinentricks.de/aktue ... ws/810.php

Auch das mit dem Vorschlag solltest du dir noch mal durchlesen. Google sagt relativ deutlich, wann sie es nicht berücksichtigen.

Gibt es denn wirklich niemanden, der das mal erfolgreich probiert hat? :roll:
Kennst du wirklich alle 200 Faktoren für ein besseres Google Ranking?

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag