registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Keine Positionen trotz gutem einmaligem Content?

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
Benutzeravatar
ff-webdesigner
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 437
Registriert: 30.01.2004, 07:34

Beitrag ff-webdesigner » 15.07.2020, 14:46 Keine Positionen trotz gutem einmaligem Content?

Hallo beisammen,

wir haben vor 2 Monaten eine Kategorieseite eines Gambio Shops mit sauber geschriebenem SEO text der dem Kunden echten Mehrwert bringt optimiert. Zusätzlich Title, Description, Keywords, URL und einige Unterprodukte optimiert. Trotzdem listet Google die Seite null, obwohl sie indiziert ist.

Eckdaten:
2690 wörter auf der seite
kw-dichte laguiole 2,36% taschenmesser 1,83%
alle kws in meta title, description, keywords, url und h1 weit oben
zahlreiche weitere wichtige begriffe aus dem themencluster mit auf der seite
seo freundliches accordion
url: https://schuchbauer-shop.de/de/taschenm ... er-kaufen/
google kennt die site: https://www.google.com/search?q=laguiol ... chuchbauer
aber ranked null: https://www.google.com/search?q=laguiole+taschenmesser
sitemap.xml korrekt erstellt, eingereicht, kategorien drin.

Warum?
ff-webdesigner.de: Webdesign aus Regensburg und München

Suche keine Linkpartner oder indische SEOs!

Anzeige von:


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Benutzeravatar
Martin Bongartz
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 47
Registriert: 16.04.2020, 14:17
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag Martin Bongartz » 15.07.2020, 15:24 Keine Positionen trotz gutem einmaligem Content?

Da kann und gibt es viele Gründe. Ein kurzer Blick reicht aus um folgendes schon mal zu erkennen.
1. Ihr bedient die Nutzerintention nicht. Das Keyword ist ein transaktionales. Above the Fold wird jedoch der Text und nicht die Produkte angezeigt. Der Nutzer wird als nicht richtig abgeholt. Schaue dir doch mal die Seite mobile an (mobile first index), der Nutzer muss ganz schön lange runter wischen, bis er die gesuchten Produkte angezeigt bekommt. Google betont immer wieder, wie wichtig dieser "above the fold" Bereich ist.

2. Der Text ist eingeklappt "versteckt". Google wertet "versteckten" Inhalt weniger bis überhaupt nicht. Ist ja klar, wenn der Inhalt dem Nutzer helfen soll, muss er auch direkt sichtbar sein.

3. Eine einzelne optimierte URL macht noch lange kein gutes Ranking aus. Je nach Branche und Keyword ist es wichtig, auch die komplette Domain zu optimieren.

4. Vergiss Keyworddichte. Die bringt dir nix, wenn der Text inhaltlich keinen Mehrwert bietet.

Viele Grüße und Erfolg.
Martin

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6329
Registriert: 25.02.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag swiat » 15.07.2020, 15:27 Keine Positionen trotz gutem einmaligem Content?

Ich weiß nicht wie alt der Shop ist und vor allem wie viele Backlinks selbiger hat, was ich auf die schnelle gesehen habe, kaum welche, kann mich aber auch täuschen, da ich das nur schnell geprüft habe.
Der Shop hat vermutlich fast keine Power um Unterseiten, wie eben Blogartikel halbwegs gut zu ranken.
Da fehlt es wohl am Offpage Seo.
Hier sollte eine genaue Analyse durchgeführt werden.
Ich habe mir die Onpage "Optimierung" jetzt auf die schnelle auch nicht genau angesehen, daher kann ich dazu vielleicht erst später etwas schreiben.

Gruss
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

heinrich
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2945
Registriert: 17.08.2006, 11:26

Beitrag heinrich » 15.07.2020, 15:35 Keine Positionen trotz gutem einmaligem Content?


Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5210
Registriert: 27.10.2007, 14:07

Beitrag Vegas » 16.07.2020, 14:22 Keine Positionen trotz gutem einmaligem Content?

Eigentlich alles gesagt: Obendrüber ein kurzer, aussagekräftiger Text wie bei den anderen Kategorien, der Rest drunter, Akkordeon verzichtbar. Kann man machen, aber definitiv nicht so prominent oben. Das nicht alles Unique Content ist, ist nicht dramatisch, nur bringt es halt dementsprechend weniger fürs Ranking.

Als ganz großen Knackpunkt sehe ich auch das, was Swiat anspricht: Die Seite hat Links von 5 Domains, ein netter Zeitungsartikel, einmal der Link von Euch, eine Partner Linkliste, einmal von Offline Store, eine lokae Gewerbeseite. Alles gut, nur um in dem Bereich irgendwie mitzuspielen einfach viel zu wenig.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

Anzeige von: