registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Affiliate Produkte mit Preisangabe oder ohne?

Eure Fragen und Erfahrungsberichte zu Affiliate-Programmen, Affiliate Portalen, Provisionen, Leads, Performance und Rendite könnt Ihr hier teilen.
Neues Thema Antworten
umwelt
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 430
Registriert: 16.11.2011, 22:06

Beitrag umwelt » 20.04.2020, 20:35 Affiliate Produkte mit Preisangabe oder ohne?

Hi zusammen,
hat jemand von euch schon einmal getestet ob Produkte (z.b. in einem Daten-Vergleich) mit Preisangabe mehr Klicks bekommen als ohne Preisangabe?

Zwei Theorien:
- mit Preisangabe, will die Leute dann schon eine erste Entscheidungsgrundlage haben uns auch anhand des Preises vergleichen können

-ohne Preisangabe, weil das neugierig macht

Wie sind eure Erfahrungen?

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2654
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag arnego2 » 20.04.2020, 21:10 Affiliate Produkte mit Preisangabe oder ohne?

Ich kann dir sagen wie ich reagiere auf Waren ohne Preis:
Mir einen Shop suchen der einen Preis hat.

umwelt
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 430
Registriert: 16.11.2011, 22:06

Beitrag umwelt » 20.04.2020, 21:37 Affiliate Produkte mit Preisangabe oder ohne?

Es geht um affiliate Produkte, die zum Beispiel in einem Artikel eingebunden werden. Also kein Shop.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2788
Registriert: 04.05.2016, 14:34
Wohnort: Anfrage über private Nachricht

Beitrag staticweb » 21.04.2020, 07:10 Affiliate Produkte mit Preisangabe oder ohne?

> hat jemand von euch schon einmal getestet ob Produkte (z.b. in einem Daten-Vergleich) mit Preisangabe mehr Klicks bekommen als ohne Preisangabe?

Der Preis ist für viele eines der wichtigsten Kriterien. Lass solche Vergleiche lieber bleiben.

umwelt
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 430
Registriert: 16.11.2011, 22:06

Beitrag umwelt » 21.04.2020, 10:44 Affiliate Produkte mit Preisangabe oder ohne?

Hi Staticweb,
ist auch meine Vermutung. Aber sicher bin ich mir da nicht, daher wollte ich fragen, ob jemand dazu mal einen A/B-Test gemacht hat..

Bspw. ein Artikel über Motorradhandschuhe. Dort geht es um Aspekte, die bei der Auswahl wichtig sind.
Im Artikel wird eine Tabelle mit vier Modellen vorgestellt, in der die einzelnen Aspekte gegenübergestellt werden.
Mit Preis könnten die Leute denken: "Ah, ok, alle Infos parat --> uninteressant"
Ohne Preis könnten sie neugierig werden und auf den Amazon-Link klicken um den Preis zu erfahren --> Cookie.

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6401
Registriert: 25.02.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag swiat » 21.04.2020, 14:33 Affiliate Produkte mit Preisangabe oder ohne?

Kann Sinn mache, Preise anzugeben, selbige sollten aber immer aktuell gehalten werde, oder ein Durchnittspreis angeben.

Gruss

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6791
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag hanneswobus » 21.04.2020, 15:11 Affiliate Produkte mit Preisangabe oder ohne?

Hallo in die Runde.

Wir nennen immer keine Preise u. wir arbeiten mit den CSV-Datensätzen + Katalogsystem auf Basis v. Woocommerce.

Grund für "nix Preise nennen":
-> Preise sind sehr häufig in den CSV falsch ausgezeichnet
-> Preise können sich sehr schnell ändern
-> irgendwer sagte mir mal, dass WIR für die eventuelle Preisunterschiede quasi "haftbar" gemacht werden können

Wir beobachten übrigens bei sauberer Affiliategeschichte keine Umsatzprobleme.

umwelt
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 430
Registriert: 16.11.2011, 22:06

Beitrag umwelt » 21.04.2020, 20:50 Affiliate Produkte mit Preisangabe oder ohne?

hier kommen die Daten von der Amazon API. Da dürften die Preise aktuell sein, da sie ja sozusagen aus dem Shopsystem kommen. Zusätzlich haben wir die Option, das Alter der Preisangabe anzugeben (also z. B. "Stand: vor x Minuten").

Ich werde das die kommenden Wochen mal durchtesten... A/B-Test ist eingerichtet.

PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 154
Registriert: 09.10.2010, 09:55

Beitrag » 23.04.2020, 08:46 Affiliate Produkte mit Preisangabe oder ohne?

Hallo umwelt, dein A/B-Test würde mich interessieren. Vielleicht denkst du dran und kannst hier ein Ergebnis schreiben. Ich hatte einige Jahre lang Amazon-Produkte ohne Preise beworben. Das lief gut. Seit etwas über einem Jahr nutze ich deren API und binde zu 50% auch Anzeigen mit Preisen ein. Grob würde ich sagen, dass die Ergebnisse gleich geblieben sind. Leider habe ich noch keine konkreten Tests / Vergleiche gemacht. Doch ich denke, um einen A/B-Test werde ich für klare Ergebnisse nicht kommen. Man kann ja einfach via CSS die Preisangabe global auf "hidden" setzen anstatt die Templates zu editieren. Das geht schnell.

Meine Vermutung: Bei tatsächlichen "Preisschlagern" dürfte die Preisangabe ein gutes Mittel sein, bei höher preisigen Produkten eher nicht. So hätte man (bei verzicht auf die Preisangabe) bei letzteren zumindest den Klick / Cookie bei Amazon. Allerdings dürfte dann auch die Konversationsrate sinken, was aber nicht schlimm ist, wenn diese noch ausreichend hoch ist (bei mir ca. 8%).

umwelt
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 430
Registriert: 16.11.2011, 22:06

Beitrag umwelt » 31.05.2020, 19:50 Affiliate Produkte mit Preisangabe oder ohne?

Mein Test ist nicht wirklich aussagekräftig, da zu viele Dinge (Feiertage, saisonale Anlässe usw) mitspielen. Aber mein persönlicher Eindruck ist, dass es mit Preisen mehr Umsätze gibt.

Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3075
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag Lyk » 01.06.2020, 10:48 Affiliate Produkte mit Preisangabe oder ohne?

umwelt hat geschrieben: 21.04.2020, 20:50 hier kommen die Daten von der Amazon API. Da dürften die Preise aktuell sein, da sie ja sozusagen aus dem Shopsystem kommen. Zusätzlich haben wir die Option, das Alter der Preisangabe anzugeben (also z. B. "Stand: vor x Minuten").

Ich werde das die kommenden Wochen mal durchtesten... A/B-Test ist eingerichtet.
habe webseiten mit und ohne preisangabe.
du muss dir die conversion bei amazon anschauen. ist er unter 5%, musste Preise angeben, haste über, muss du keine preise angeben.

gibt vorteile und nachteile.

ohne preise: bekommste wenigsten noch unqualifizierte verkäufe.
mit preise: weniger unqualifizierte verkäufe jedoch höhere conversion.

umwelt
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 430
Registriert: 16.11.2011, 22:06

Beitrag umwelt » 03.06.2020, 10:36 Affiliate Produkte mit Preisangabe oder ohne?

Halte ich fürn Gerücht, dass die Anzeige des Preises so eindeutig mit der Konversionsrate zusammenhängt. Aber solche Tests sind ohnehin schwierig, da man genau genommen kaum etwas über das Verhalten des Nutzers erfährt...

PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 154
Registriert: 09.10.2010, 09:55

Beitrag » 08.06.2020, 18:35 Affiliate Produkte mit Preisangabe oder ohne?

Ich hatte dies nun einmal zwei Wochen ausprobiert: Die Preise bei den Amazon-Anzeigen entfernt. Ergebnis: Die Klickrate steigt dabei, die Konversionsrate sinkt deutlich (bei mir von ca. 8% auf ca. 5%). Die Provisionen bzw. meine Einnahmen sanken. Es ergab keinen Vorteil und ich spiele nun wieder Preise aus. Die Sache ist natürlich von vielen Faktoren abhängig und jeder müsste für sich einen A/B-Test machen. Ich fahre mit Preisangaben besser. Ich finde, dies sieht auch seriöser aus.

umwelt
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 430
Registriert: 16.11.2011, 22:06

Beitrag umwelt » 09.06.2020, 15:23 Affiliate Produkte mit Preisangabe oder ohne?

Für eine solche Aussage erscheinen mir 3% als Basis sehr gering.
Die Raten unterscheiden sich ja schon von Wetter zu Wetter... Man muss schon sehr viele Klicks und ein sehr beständiges, nicht saisonales Produkt haben, um da wirklich aussagekräftige Daten zu erhalten.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neueste Blogbeiträge