registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

DomainName ... ändern oder nicht ?

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
sonnenfahrer
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 3
Registriert: 13.08.2009, 15:54

Beitrag sonnenfahrer » 14.02.2020, 15:32 DomainName ... ändern oder nicht ?

.
Ersteinmal ein nettes "HALLO" an alle ! :D

Unsere schon länger bestehende Website muss "modernisiert" werden,
da sie z.B. nicht responsive ist und dies seit gut 1 Jahr deutlich zu merken ist.

Es gibt nur eine Handvoll Konkurrenz, es ist aber auch nur ein kleiner regionaler Markt
im Umkreis von etwa höchstens 80km, an der Grenze zu einer "Großstadt".

Ich frage ich mich, ob ich auch gleich eine neue (evtl. zusätzliche?) Domain/Website
mit Keyword im Namen wählen soll.
Oder eine neue Domain mit Ortsbezeichnung?
Oder eine neue Domain mit Kunstnamen (aber Bezug zum Thema)?


Ich versuche es anhand von folgenden Beispielen zu zeigen, was ich meine
(aber alle Begriffe sind nur Platzhalter und nicht die tatsächlichen Bezeichnungen):

-Die jetzige Domain heißt: WellnessBerufsAusbildung.de

-oder wär dies besser: WellnessSchule-Wellnessio.de ?
(damit ist dann das wichtigste Keyword im Domainnamen enthalten)
-oder hat dies Vorteile: WellnessSchule-vor-Kassel.de ?
(weil viele googeln mit "Wellness Schule Kassel")
-oder so: WellnessSchule-Baunatal.de ?
-oder wär es so empfehlenswert: Wellnessio.de ?

Was ist unter SEO-Gesichtspunkten am erfolgversprechendsten?

(Realisieren möchte ich es diesmal im "LandingPageDesign" über Wix oder Jimdo.)
.

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5211
Registriert: 27.10.2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitrag Vegas » 14.02.2020, 16:36 DomainName ... ändern oder nicht ?

Keyworddomains haben kaum mehr eine Rankingvorteil und wegen des Wiedererkennungswertes würde ich von generischen Domainnamen eher absehen. Im Zweifel ist es am sinnvollsten, den etablierten Namen zu behalten und sich eher auf die Optimierung der bestehenden Seite zu konzentrieren.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

Antworten