registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

DMOZ , macht es noch Sinn?

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2319
Registriert: 23.02.2016, 13:55

Beitrag arnego2 » 03.03.2017, 14:31 DMOZ , macht es noch Sinn?

Beide dien(t)en dem eigentlichen Sinne des Internets; dem verlinken.
Arnego2 <Webseiten Neu & Umbau ab 80 Euro>

Anzeige von:


Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

tire
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2017, 23:07

Beitrag tire » 03.03.2017, 20:57 DMOZ , macht es noch Sinn?

ach Cin, Du stehst Dir selbst im Weg mit Allgemeinplätzen. Es gibt keine Hunderte Webkataloge und die Aufforderung, Dir DMOZ doch erst einmal anzuschauen, ist ernst gemeint.

Dein Vergleich zu den Gelben Seiten war schon deshalb abwegig, weil die Konzepte nicht im Entferntesten vergleichbar sind. Zum fickrigen Huhn hatte ich schon ausgeführt. Daran ändern auch Deine helenenhaften Aufrufe nix -)

> Für die Editoren dürfte es ... schlicht Idealismus (sein)
exakt.

Und ihr wisst ja, dass zeilenorientierte Quellen besser maschinenlesbar sind als tolle Grafiken, Java und der ganze andere Gurk ohne handfeste Information.

Google liest übrigens weiterhin bei DMOZ mit und bringt die Beschreibungen auch in den Serps, wenn dort mehr zuordnungsfähige Informationen stehen, als "dies ist meine website", oder gar keine Taginformationen aber diversen teasern auf der Indexseite.

Fitzcarraldo
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 172
Registriert: 24.06.2013, 18:27

Beitrag Fitzcarraldo » 03.03.2017, 21:35 DMOZ , macht es noch Sinn?

Tragen wir doch einfach Web-Kataloge (mit DMOZ als ehemaligen „Marktführer“) zu Grabe!

Liebes DMOZ, ich bin seit 1997 als "User" im Netz. Genutzt habe ich dich nie. Als ich anfing Webseiten ins Netz zu stellen, habe ich dich kennen gelernt. Kennengelernt, Gestaunt ob der damaligen Macht, dich gehasst (wenn du mal wieder so lange brauchtest…), dich aber auch geliebt, wenn es flott ging.

Die Zeiten haben sich geändert. „Dich“ braucht, außer Betreiber von „Nischen-Seiten“, niemand mehr. War nett mit dir! Heute habe ich gelernt, dass es auch ohne dich geht. Bedingt auch ohne Google. Dein alter, früher Rivale & zugleich Förderer. Der eigentliche Sinn des Netzs war ja schließlich nie einfach nur zu verlinken, sondern wertige INFORMATIONEN einer möglichst großen Schar zur Verfügung zu stellen. War spannend mir dir!

DMOZ
Ruhe in Frieden…
0X

Lollipop
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 626
Registriert: 05.07.2009, 11:08

Beitrag Lollipop » 03.03.2017, 22:52 DMOZ , macht es noch Sinn?

@Fitzcarraldo: Du scheinst erhört worden zu sein. Am 14.03.2017 wird DMOZ offiziell vom Netz genommen ;-) :lol:

digispirit
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 855
Registriert: 23.10.2008, 13:11

Beitrag digispirit » 04.03.2017, 14:40 DMOZ , macht es noch Sinn?

jetzt siehste was Du angestellt hast mit Deinem Post :lol:

Anzeige von: