registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Was ist guter Content ?

Hier kannst Du Deine Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellen.
nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4290
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag nerd » 19.01.2017, 08:49 Was ist guter Content ?

arnego2 hat geschrieben: Dazu müßte die Suchmaschine allerdings wissen wie lange ich oder jeder auf der Seite bleibe, ob ich mal schnell zwischendurch einen Kaffee schlürfe etc. Daten die man nicht so einfach bekommt.
Sieht man doch anhand deiner mausaktivitaet, ob du klickst, scrollst, ob deine mausbewegungen schnurgerade von punkt a nach b gehen (mittelintelligenter bot!) oder ob sie leicht kurvig und unregelmaessig sind usw.
Solche werte werden ohnehin gemessen weil sie ein guter indikator sind ob der besucher ein bot oder mensch ist - die technik braucht google ohnehin, um sich adwords/adsense nicht von fake-clicks und bots ruinieren zu lassen.
Den code um das zu messen stellt google unter dem namen "google analytics" oder "google adsense" den webmastern grosszuegig zur verfuegung.
arnego2 hat geschrieben:Cookies sind auch nicht auf jedem PC, Laptop erlaubt und Google, Bing und Konsorten hosten nicht einmal 15% der weltweiten Webseiten.

Die Verweildauer ist nicht 100% auslegbar denn wenn ich mal muss schließe ich meinen Laptop nicht. Oder gehe Zurück zu Bing, im Höchstfall mache ich den Browser dicht.
Na und? bei solchen messungen gibt es nie eine 100% gewissheit bei all den browserkonfigurationen - macht aber nichts, meistens ist es auch gar nicht noetig immer 100% praezision zu haben. Und cookies sind sachen die vor 15 jahren mal aktuell waren - inswischen gibt es persistent storage in html5, flash-cookies oder browser-fingerprinting per javascript.

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

ewigerlaie
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 177
Registriert: 04.07.2016, 11:10

Beitrag ewigerlaie » 19.01.2017, 09:34 Was ist guter Content ?

nerd hat geschrieben:Sieht man doch anhand deiner mausaktivitaet, ob du klickst, scrollst, ob deine mausbewegungen schnurgerade von punkt a nach b gehen ...
Solche werte werden ohnehin gemessen ...
Den code um das zu messen stellt google unter dem namen "google analytics" oder "google adsense" den webmastern grosszuegig zur verfuegung.
Wo finde ich in GA die Mausaktivitäten meiner Seitenbesucher?

Benutzeravatar
mwitte
Administrator
Administrator
Beiträge: 4180
Registriert: 08.09.2006, 17:31
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitrag mwitte » 19.01.2017, 09:48 Was ist guter Content ?

Da benötigst Du eine Heatmap als externe Lösung
Wichtigste Forumregel: Nimm NICHTS persönlich -- alles ist Feedback...
Online-Profession GmbH - Online-Marketing-Agentur aus Münster

ewigerlaie
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 177
Registriert: 04.07.2016, 11:10

Beitrag ewigerlaie » 19.01.2017, 10:53 Was ist guter Content ?

Danke für die Info. Brauche ich wahrscheinlich nicht, da zu wenig informative Daten. Aber externe Lösung heißt, also doch nicht in GA? Von dort kenne ich etwas ähnliches (externes) - die Page-Analyse. Funktioniert aber in der jüngsten Vergangenheit nicht stabil.

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2209
Registriert: 23.02.2016, 13:55

Beitrag arnego2 » 19.01.2017, 13:34 Was ist guter Content ?

nerd hat geschrieben:Den code um das zu messen stellt google unter dem namen "google analytics" oder "google adsense" den webmastern grosszuegig zur verfuegung.
Ranking wird aber zum Glück nicht aus den Nutzerdaten der Google Analytics und des Google Adsense zusammengesetzt.

Dann gebe es wesentlich weniger Webseiten die sich um das Ranking streiten würden.
Information dazu:
Alicia Salsbury, Technical Benchmarking & Intelligence @ LeadLedger.com Written Mar 16, 2013
Previous posts might be a bit dated. The most recent data from LeadLedger indicates that 67.29% of the top million sites have Google Analytics. That's over 2x that of its nearest competitor, Adobe's SiteCatalyst product.

Quelle: https://www.quora.com/How-many-users-or ... -Analytics

Es gibt inzwischen 1 000 000 000 Webseiten der % Satz is äußerst gering. Die Populärsten Webseiten bei Google sind immer noch Ebay, Amazon, Bestbuy, Gears und Zigtausende anderer Mega Unternehmen.

Dazu kommt noch nicht jeder nutzt Mäuse.
Tablets, Laptops werden oft über Bildschirme (Touchscreen) und Touchpads gesteuert. Und keiner kann Lesen deuten, soll heißen ich gehe ins Bad und nutze die Maus, Touchpad nicht und lese da ich ja jetzt meine Finger nicht mehr bewege?
Arnego2 <Webseiten Neu & Umbau ab 80 Euro>

Anzeige von:


Camt029
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 32
Registriert: 22.03.2016, 19:47
Kontaktdaten:

Beitrag Camt029 » 19.01.2017, 13:45 Was ist guter Content ?

Ich persönlich richte meinen Content auf die Besucher aus - wenn ich merke Besucher haben oft die gleichen Rückfragen, dann baue ich die Antwort im Text mit ein.

Vor geraumer Zeit habe ich Smartsupp zwecks Live-Chat probiert und gesehen das dass Userverhalten aufgezeichnet wird. Seitdem sehe ich wie meine Besucher sich auf der Seite zurecht finden - selbst in der kostenfreien Version ist diese Funktion erhältlich.
Den Spaß kann man dann auch nach PC, Mobile usw. filtern.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag