registrieren registriertes Mitglied


Anzeige

Anzeige

Dreistellige .be oder at domains etwas Wert

Linkbuilding, Offpage-Optimierung und Content-Seeding sind für SEO sehr wichtig. Eure Beiträge dazu kommen in dieses Unterforum.
Zungentul
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 35
Registriert: 25.12.2011, 06:20

Beitrag Zungentul » 05.05.2016, 00:44 Dreistellige .be oder at domains etwas Wert

Hallo,

sind dreistellige .at oder .be Domains etwas wert?

Zum Beispiel plp.at oder eme.at.

Über oder unter 100 Euro?

LG

Anzeige von:

Personal Branding mit ABAKUS:
  • Höhere Glaubwürdigkeit
  • Hervorhebung Ihrer Kompetenz
  • Stärkung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Abhebung von Namensvettern
Profitieren Sie von unserer Erfahrung!
0511 / 300325-0

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4351
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag nerd » 05.05.2016, 05:19 Dreistellige .be oder at domains etwas Wert

Wenn du jemanden findest der dafuer ueber oder unter 100 euro ausgibt, dann schon.
Wenn nicht, dann nicht.

Rem
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3889
Registriert: 08.12.2005, 18:45

Beitrag Rem » 05.05.2016, 12:51 Dreistellige .be oder at domains etwas Wert

Wenn Du sie dann 10 Jahre lang besitzt, waren die Domains Dir auch schon ca. 100 EUR wert.

Benutzeravatar
/Affilitiv/
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 649
Registriert: 11.08.2015, 12:50
Kontaktdaten:

Beitrag /Affilitiv/ » 05.05.2016, 12:58 Dreistellige .be oder at domains etwas Wert

Zungentul hat geschrieben: Domains etwas wert?
Die für die sie etwas Wert sind ... warum haben die sich die Domain noch nicht zugelegt?

nimm das Geld lieber für nen Lottoschein oder Rubbellos
Zungentul hat geschrieben:Hallo,

sind dreistellige .at oder .be Domains etwas wert?
ich habe einen Scanner für ".de" laufen
und Andere Webmaster, die gesacannt haben, schrieben "Alle Buchstabendomains sind vergeben"
wenn noch was frei ist, dann sind Ziffern drin ....
.... und da mußt du dann erstmal was drin sehen

Da hatte mal einer 6DB.de angeboten ..... keiner sah darin was .... ich sah "6 Daten Bank"

ich hatte mal = Jahreszahlen in HEXadezimal
7B3.de = 1971 = Birthday
7C2.de = 1986 = Computerfreak
7D1.de = 2001 = Domainbesitzer

und jetzt wäre 7E0 ... alle 15 Jahre; war vergeben; hab LetSpeakVersion 7eo.de






PS: auf dem Domainmarkt entsteht gerade ein "Per Anhalter durch die Galaxis" Markt ....
.... jeder will demnächst eine Domain mit 42 Zeichen haben (dreistellig ist doch langweillig)
www.google.de/search?q=freideutschemehr ... gsparteien
und dann ab in meine Sammlung
www.google.de/search?q=Warum+verdammt+D ... +lang+kurz

Marc1
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 185
Registriert: 22.04.2007, 15:33

Beitrag Marc1 » 12.05.2016, 12:29 Dreistellige .be oder at domains etwas Wert

ich würde die 2 .at domains behalten. Rein Buchstaben ohne Zahlen sind etwas mehr wert. habe auch viele 3-stellige und kaum Käufer.
Immer wieder kauft mir jemand einige für 100 euro oder auch mal ein paar tausender ab.

MFg

Anzeige von:


Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

realone
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 126
Registriert: 11.11.2004, 22:45

Beitrag realone » 12.05.2016, 14:01 Dreistellige .be oder at domains etwas Wert

Schau doch mal unter https://www.domainpreise.com/ da bekommst einen kleinen Überblick über bereits verkaufte Domains unter div. TLD.

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6393
Registriert: 25.02.2005, 23:56
Kontaktdaten:

Beitrag swiat » 13.05.2016, 01:36 Dreistellige .be oder at domains etwas Wert

Ich denke nicht das es dafür einen echten Markt gibt, aber man weiß ja nie.

Ich würde mal versuchen diese Domains auf Facebook zu verkaufen, dort gibt es Gruppen, also Marktplätze für Seiten und Domains. Da sind auch Leute aktiv, die hier schon lange nicht mehr zu sehen sind.

Gruss

Antworten
  • Neueste Blogbeiträge